Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Technik & Design: Design

Montag, 12. Dezember 2005 Volkswagen Design stellt sich neu auf

printBericht drucken

Design: VW PassatDesign: VW Passat

Das Volkswagen Design unter der Leitung von Konzern-Designchef Murat Günak stellt sich neu auf: Ab Januar 2006 werden zwei Design Center der Bedeutung der Marke Volkswagen und der neuen Modelloffensive Rechnung tragen.

Konzern-Chefdesigner Murat Günak
Konzern-Chefdesigner Murat Günak
Thomas Ingenlath, Leiter des Design Centers in Potsdam
Thomas Ingenlath, Leiter des Design Centers in Potsdam
Design: VW Golf GTI
Design: VW Golf GTI
 

Mit dem bereits vorhandenem Design Center in Wolfsburg und dem neuen Design Center in Potsdam entstehen zwei gleichberechtigte Standorte, die die gestalterische Zukunft von Volkswagen prägen werden. Thomas Ingenlath, bis dato verantwortlich für das Design der Marke Skoda, wird Leiter des Design Centers in Potsdam. Klaus Bischoff übernimmt die Leitung des Design Centers in Wolfsburg. Bischoff zeichnete bisher für die Abteilung Design Gesamtfahrzeug verantwortlich. Thomas Ingenlath und Klaus Bischoff berichten an Murat Günak in seiner Funktion als Designchef von Konzern und Marke Volkswagen. Neuer Designchef von Skoda wird Jens Manske, bislang Leiter Exterieur Design bei Volkswagen.
Murat Günak: "Zwei Studios, eine Marke – die Design Center Wolfsburg und Potsdam sind zwei starke Säulen für das zukünftige Design der Marke Volkswagen."
Volkswagen hat sich für Potsdam entschieden, weil dieser Standort die entsprechende Infrastruktur bietet, als Kunst- und Kulturstadt von jeher kreative Menschen anzieht und nicht zuletzt in unmittelbarer Nähe zu Berlin liegt. Im Frühjahr wurde mit dem Bau des Design Centers auf einem Grundstück von 6700 Quadratmetern und mit einer überdachten Fläche von 2600 Quadratmetern begonnen. Die Fertigstellung war Ende 2004. Das Design Center Potsdam wird ausserdem Aufgaben des Konzern-Designs wahrnehmen, während das Design Center Wolfsburg zusätzlich das Design der Volkswagen Nutzfahrzeuge verantwortet.
Design gehört im Automobilbau zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Für die Marke Volkswagen sind weltweit an den Standorten Wolfsburg, Potsdam, Los Angeles, Sao Paulo und Shanghai 400 Mitarbeiter aller Nationen beschäftigt. Insbesondere die seit 2003 vorgestellten Modelle machen deutlich, dass bei Volkswagen eine neue Epoche der Formensprache und Linienführung eingeläutet wurde. Mit viel Liebe zum Detail verwirklicht Europas grösster Automobilhersteller eine dynamischere Optik und ein stärkere Emotionalisierung seiner Fahrzeuge.

Artikel "Volkswagen Design stellt sich neu auf" versenden
« Zurück

Honda CR-V Hybrid Executive: Mit neuen Stärken
Auch in diesem Jahr feierten zahlreiche SUV-Modelle ihre Pre...
Dynamik in einer neuen Dimension: BMW M3 Touring
Wie wäre es mit einem extragroßen und hochvariablen Gepäckra...
Panamera erzielt Bestzeit auf dem Nürburgring
Porsche hat das Performance-Potenzial des neuen Panamera sch...
120 Jahre Renault Typ B: Mit Fahrerkabine auf die Erfolgsspur
Mit dem Typ B landete Louis Renault vor 120 Jahren nur ein J...
Mercedes-Benz E-Klasse: Intelligenz wird aufregend
Jetzt wird automobile Intelligenz aufregend und noch begehre...
Mitfahrt Mercedes-Benz S-Klasse: Die neue Messlatte
Eines der wichtigsten Autos der Welt steht kurz vor der Mark...
Renault ZOE Riviera: Neue maritime Sonderserie
Bleu Nocturne oder Blanc Quartz: Das ist wohl die erste Frag...
Neuer Vorstandsvorsitzender bei Skoda
Thomas Schäfer übernimmt ab sofort den Vorstandsvorsitz bei ...
Fahrvergnügen auf höchstem Niveau: Mercedes S-Klasse
Die neue Mercedes-Benz S-Klasse wird auf vielen Feldern inte...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Design)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Design diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch