Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: General Motors (GM)

Mittwoch, 14. Dezember 2005 Gewerkschaften wollen Wettbewerb unter den GM-Fabriken einschränken

printBericht drucken

General MotorsGeneral Motors

Der Europäische Metallgewerkschaftsbund und das Europäische GM Arbeitnehmerforum, die Dach-Organisation aller Opel- und Vauxhall-Betriebsräte in Europa, wollen künftig die übliche interne Ausschreibung und Bewerbung für die Produktion neuer Modelle unter den GM-Werken stark einschränken. Durch u. a. einheitliche Grundsätze bei Tarifforderungen und Absprachen bei der Wochenarbeitszeit soll verhindert werden, dass sich die einzelnen Fabriken beim Wettbewerb um neue Produktaufträge zum Nachteil der Belegschaften gegenseitig unterbieten.

 

Eine entsprechende Rahmenvereinbarung wurde am Dienstag in Rüsselsheim von den Gewerkschaften und den derzeitigen Astra-/Zafira-Produktionswerken unterzeichnet, da diese neuen Richtlinien erstmals bei der Auftragsvergabe für die in 2010 geplante neue Generation der so genannten Delta-Klasse angewendet werden sollen. Laut Klaus Franz, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates von Opel und gleichzeitig Chef des "Arbeitnehmerforums", solle damit verhindert werden, dass die Firmenleitung die einzelnen Standorte nicht mehr gegeneinander ausspielt. Neben einem uneingeschränkten Informationsaustausch seien auch Absprachen über Angebote der Standorte vorgesehen. Gleichzeitig fordere man einen europäischen Rahmenvertrag, der Werksschliessungen und betriebsbedingte Kündigungen ausschliesst und eine faire Auslastung der Delta-Werke regelt.
Die Rahmenvereinbarung wurde laut Auto-Reporter von den Gewerkschaften und Betriebsräten an den Standorten Antwerpen (Belgien), Bochum, Ellesmere Port (Grossbritannien), Gliwice (Polen) und Trollhättan (Schweden) unterzeichnet. Eine besondere Rolle wird jedoch schon vorher den polnischen Gewerkschaftern zu fallen, da sie gegenwärtig um die Auftragsvergabe für die zweite Generation des Opel Meriva mit dem spanischen Werk Saragossa im Wettbewerb liegen. Dem Vernehmen nach soll das polnische Angebot sehr attraktiv sein, so dass nur eine politische Entscheidung von GM den Standort auf der iberischen Halbinsel in seiner bisherigen Grösse retten kann.

Artikel "Gewerkschaften wollen Wettbewerb unter den GM-Fabriken einschränken" versenden
« Zurück

Der Elfer behält den klassischen Antrieb
Er hat eine der faszinierendsten Aufgaben in der Branche: Dr...
Weltpremiere des Performance-Hybriden von Mercedes-AMG
Der erste Performance-Hybrid von Mercedes-AMG geht in Serie ...
Audi schafft durchgängiges digitales Kundenerlebnis
Audi schafft ein Ökosystem fürs elektrische und autonome Fah...
Ab ins Abenteuer mit den kompakten SUVs von Suzuki
Leistungsfähig in Alltag und Gelände: Die beiden Suzuki Mode...
Geneva International Motor Show und Qatar Tourism bilden Partnerschaft
Die Geneva International Motor Show (GIMS) und Qatar Tourism...
Motorentwicklung: auf den Mont Blanc und zurück
Vom Mont Blanc über die Antarktis in die Sahara – und all da...
Playmobil bringt den James Bond Aston Martin DB5
Ab Mitte Oktober wird der James Bond Aston Martin DB5 von Pl...
Premium-Elektroflitzer: Genesis zeigt schon mal den GV60
Die koreanische Nobelmarke Genesis zeigt nach der im April v...
Katar rettet den Genfer Automobilsalon
Der Automobilsalon am Genfer See war seit Jahrzehnten ein fe...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (General Motors (GM))
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber General Motors (GM) diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch