Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Oldtimer & Raritäten: Alfa Romeo

Freitag, 26. Juni 2020 Countdown für den neuen Cupra Formentor

printBericht drucken

Vorbestellungen für das erste exklusive CUPRA Modell ab Juli möglichVorbestellungen für das erste exklusive CUPRA Modell ab Juli möglich

Endspurt bei der Einführung des CUPRA Formentor: In dieser Woche testete CUPRA CEO Wayne Griffiths höchstpersönlich das neue Vorzeigemodell der spanischen Performance-Marke im Werk Martorell. Begleitet wurde er dabei – natürlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Schutzmassnahmen – von CUPRA Rennfahrer Jordi Gené. Mit dieser Testfahrt hat der Countdown für den Produktionsstart des CUPRA Formentor begonnen: Bereits im Herbst sollen die ersten Fahrzeuge auf deutschen Strassen unterwegs sein.

 

Fertigung auf der Montagelinie 2 im Werk Martorell

Der Produktionsbeginn des CUPRA Formentor ist der jüngste Meilenstein in der Erfolgsstrategie des spanischen Automobilherstellers. Zuvor fand bereits im März vergangenen Jahres die Weltpremiere des Crossover-Coupés, gefolgt von der Einweihung der neuen Unternehmenszentrale, der CUPRA Garage, im Februar dieses Jahres. Anlässlich dieser feierlichen Eröffnung wurde auch die neue CUPRA Leon Familie vorgestellt. Der CUPRA Formentor jedoch ist das erste exklusiv für CUPRA entwickelte Modell und wird auf der Montagelinie 2 im Werk Martorell gefertigt. Autoliebhaber, die die Markteinführung des neuen Modells schon sehnsüchtig erwarten, können ihr neues Fahrzeug bereits ab Juli vorbestellen.

„Der CUPRA Formentor ist das erste Modell, das exklusiv für CUPRA entwickelt wurde. Mit diesem Fahrzeug erreichen wir einen Wendepunkt in der noch jungen Geschichte unseres Unternehmens“, sagte Wayne Griffiths. „Wir möchten Autoliebhaber auf der ganzen Welt überzeugen. Nach der Einweihung unserer CUPRA Garage und der Vorstellung des CUPRA Leon beginnt mit dem CUPRA Formentor der nächste spannende Abschnitt unserer Reise. Wir sind fest davon überzeugt, dass dieses Modell eine der tragenden Säulen unserer Marke sein wird.“

Innovation und Raffinesse

Der CUPRA Formentor ist das erste Modell, das zu 100 Prozent von CUPRA entworfen und entwickelt wurde. Er soll im Herbst auf den Markt kommen und wird mit einer breiten Palette von Motoren erhältlich sein.

Bei der Namensgebung für den CUPRA Formentor stand das bekannte Kap an der Nordspitze der Insel Mallorca Pate. Das hocheffiziente Crossover-Modell vereint die DNA der Marke CUPRA mit modernster Technologie, einem attraktiven und fesselnden Äusseren, einem massgeschneiderten Interieur mit ausgefeilten Details sowie mit fortschrittlichen und leistungsstarken Motoren. Der CUPRA Formentor verfügt zudem über hochmoderne Konnektivitäts- und Sicherheitstechnologien wie das neue Infotainment-System mit 12-Zoll-Display sowie die innovativsten Fahrassistenten.

Der CUPRA Formentor vereint Raffinesse, Innovation und ein dynamisches und intuitives Fahrerlebnis. Er bringt damit frischen Wind in das beliebte Segment der CUV (Crossover Utility Vehicle), das in den kommenden Jahren weiter wachsen dürfte.

Artikel "Countdown für den neuen Cupra Formentor" versenden
« Zurück

BMW Group bestätigt Ausblick für 2020
Die BMW Group hält nach dem ersten Halbjahr weiter Kurs auf ...
Vor 30 Jahren: Citroën schickt den 2CV in Rente
Der Abschied von der großen automobilen Bühne kam im Exil. I...
Porsche: 1,2 Milliarden Euro operatives Ergebnis
Nach einem herausfordernden ersten Halbjahr 2020 hat die Por...
Emissionsfreie Mobilität für alle: Verkauf des ID.3 startet
Ab sofort können Kunden bei ihrem Händler aus sechs vorkonfi...
Mercedes-Benz T-Klasse: kompakter City Van für Familie
Mercedes-Benz Vans ist Anbieter im Small-, Mid- und Large-Si...
Skoda: Clevere Gepäcklösungen für Reise und Freizeit
ŠKODA Automobile bieten schon ab Werk viel Platz für Passagi...
Hochleistungsmotor Nettuno für den neuen MC20
Der neue Motor ist das Herz des künftigen Supersportwagens M...
Skoda Parts Center ist grösstes Lager für Originalteile
Bereits seit 20 Jahren sichert das ŠKODA Parts Center in Mla...
Jaguar Land Rover Schweiz AG erhält ISO-Zertifikat für Umweltmanagementsystem
Die Zertifizierungsstelle von Swiss Safety Center AG beschei...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Alfa Romeo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Alfa Romeo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch