Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Alfa Romeo

Freitag, 3. Dezember 2021 Acht von zehn Europäern wollen elektrisch fahren

printBericht drucken

DACIA SPRINGDACIA SPRING

Acht von zehn Europäern wünschen sich eine stärkere Verbreitung von Elektro- und Hybridfahrzeugen in den kommenden zehn Jahren, so das Ergebnis einer im August veröffentlichten Studie des Marktforschungsinstitut Ipsos. Besonders im Fokus steht dabei der Preis des elektrischen Fahrens. Mit dem in diesen Wochen eingeführten neuen Dacia Spring bietet die Marke Dacia genau das: erschwingliche E-Mobilität.

 

Mehr als die Hälfte der Befragten erwartet, dass die Hersteller Elektrofahrzeuge entwickeln und auf den Markt bringen, die günstiger sind. Dacia hat diese Lücke erkannt und mit dem Dacia Spring ein Fahrzeug auf den Markt gebracht, das einerseits auf die Bedürfnisse der Autofahrer zugeschnitten ist und andererseits für den grössten Teil der Autofahrer bezahlbar ist. Mit dem günstigsten Elektromodell auf dem europäischen Markt bleibt Dacia seiner Markenidentität treu und handelt entsprechend seinem Motto: „Einfach gut“.

Mit einer Reichweite von bis zu 305 Kilometern in der Stadt und 230 Kilometern im kombinierten WLTP-Zyklus ist der Dacia Spring ideal für die tägliche Mobilität und auch für längere Fahrten. Wenn man zugrunde legt, dass ein durchschnittlicher Europäer mit seinem Automobil rund 30 Kilometer pro Tag fährt, reicht eine vollgeladene Batterie für eine ganze Woche. Der Dacia Spring punktet ausserdem mit besonders einfacher Bedienbarkeit – sowohl beim Laden als auch beim Fahren.

Bei den europäischen Kunden kommt das bislang sehr gut an: In den ersten acht Monaten verzeichnete das Elektroauto bereits 40‘000 Bestellungen. Dabei wirkt das neue Modell als regelrechter Neukunden-Magnet: Acht von zehn Spring Fahrern haben sich zum ersten Mal für einen Dacia entschieden. Sie schätzen insbesondere das angenehme Fahrverhalten, das Design und den Preis des kompakten Fünftürers.

Bis heute hat die Elektromobilität noch nicht genug Fahrt aufgenommen. Der Schweizer Elektroauto-Experte Erik Schilb hat dafür eine Erklärung: „Viele Menschen denken, dass sie jeden Tag 2‘000 Kilometer fahren und deshalb ihr Elektroauto ständig aufladen müssen. In Wirklichkeit fahren aber nur zehn Prozent von uns einmal im Jahr so lange Strecken, wenn überhaupt. Ausserdem vermuten viele Verbraucher, dass ein Elektroauto mehr kostet als ein Benzin- oder Dieselfahrzeug. Doch das stimmt in vielen Fällen nicht: Man darf nicht nur auf den Anschaffungspreis schauen, sondern muss die Gesamtbetriebskosten betrachten.“

DACIA SPRING MACHT ELEKTROMOBILITÄT ERSCHWINGLICH FÜR ALLE
 
Das sagen Käufer über den Dacia Spring:

Olivier, 56 Jahre, aus Frankreich: „Ich fahre seit neun Jahren ein Elektroauto, weil ich denke, dass es das Richtige für die Umwelt ist. Als ich den Dacia Spring im Autohaus sah, haben mich Preis und das Design direkt überzeugt, es war perfekt! Bevor ich meine Bestellung aufgab, konnte ich eine Probefahrt machen, und danach wusste ich, dass es das richtige Auto für mich ist. Ich war einer der ersten, die einen Spring gekauft haben, und ich bin sehr zufrieden damit.“

Emil, 38 Jahre, aus Rumänien: „Ich war begeistert, als ich erfuhr, dass Dacia ein Elektroauto auf den Markt bringt. Erschwinglich und in der robusten Qualität, die wir von Dacia gewohnt sind. Das Auto hat ein attraktives Design, es ist kompakt und dennoch geräumig.“

Marina, 36 Jahre, aus Italien: „Als ich hörte, dass Dacia sein erstes reines Elektrofahrzeug auf den Markt bringt, sagte ich mir, dass es jetzt an der Zeit ist, umzusteigen. Es war der beste Zeitpunkt dafür.“

Ana María, 47 Jahre, aus Spanien: „Ich arbeite im Zentrum von Sevilla und fahre jeden Tag mit meinem Dacia Spring. Ich habe mich für den Spring entschieden, weil er erschwinglich ist und zu meinen Werten passt, denn meine Familie und ich glauben fest an nachhaltige Elektromobilität.“

Artikel "Acht von zehn Europäern wollen elektrisch fahren" versenden
« Zurück

Verkaufsergebnisse 2021 von Renault Suisse SA
Die Renault Group gibt die Verkaufszahlen 2021 für die Schwe...
CUPRA Formentor VZ5: von Offroad bis Rennpiste
Kann ein Fahrzeug wirklich in der Lage sein, sich nicht nur ...
VISION EQXX – elektrische Reichweite auf neuen Niveau
Mit dem VISION EQXX geht Mercedes-Benz jetzt den nächsten Sc...
Das Team von auto top news wünscht Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Liebe Leserin, lieber Leser Wir möchten uns bei Ihnen, fü...
Citroën macht den Ami zum Freizeit-Buggy
Citroën hat auf Basis des Ami, der in Deutschland als Opel R...
Toyota startet vollelektrische Modelloffensive
Auf dem Weg in die CO2-Neutralität geht Toyota in die (Model...
SEVEN Concept von IONIQ
Die Hyundai Motor Company stellte heute an der AutoMobility ...
Mercedes-Benz EQB: Die elektrische Familienpackung
Kompakte Familientransporter gehörten vor einiger Zeit zu de...
Toyota Aygo X – eine neue Generation von Stil und Spass
Der völlig neue Toyota Aygo X ist ein Crossover, einzigartig...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Alfa Romeo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Alfa Romeo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch