Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: BMW

Mittwoch, 13. September 2017 BMW Group erzielt besten August-Absatz

printBericht drucken

Die BMW Group hat im August mit weltweit 169.913 Auslieferungen einen neuen Absatzrekord für diesen Monat verzeichnet. Die Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum belief sich auf 2,7%. Das Unternehmen setzte zugleich in den ersten acht Monaten dieses Jahres mehr Fahrzeuge ab als jemals zuvor. Insgesamt gingen 1.571.467 Fahrzeuge an Kunden in der ganzen Welt (+4,2%).

 

Der weltweite Absatz der Marke BMW legte im August mit insgesamt 146.926 Kundenauslieferungen gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,1% zu. Der Gesamtabsatz der Marke über die ersten acht Monate war mit 1.338.475 Fahrzeugen ebenfalls höher als jemals zuvor und stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,4%. Viele Modelle innerhalb des Portfolios leisteten ihren Beitrag zu diesen Rekordzahlen. Trotz des derzeitigen Modellwechsels beim BMW X3 bleibt die BMW X Familie ein wesentlicher Wachstumstreiber: Der BMW X Gesamtabsatz stieg um 13,9% auf 457.442 Einheiten. Der BMW 1er (121.415 / +10,1%) und der BMW 7er (41.536 / +16,9%) erzielten ebenfalls deutliches Wachstum. Der neue BMW 5er erreichte im August ein Absatzplus von 50,7% (16.762) außerhalb von China, wo der Modellwechsel des BMW 5er gegenwärtig vollzogen wird.



Der August war mit 22.736 weltweiten Kundenauslieferungen auch für die Marke MINI ein Rekordmonat; gegenüber dem Vorjahresmonat stieg der Absatz um 0,7%. In den ersten acht Monaten des Jahres 2017 wurden 230.925 MINI Fahrzeuge verkauft, was gegenüber dem Vorjahreszeitraum einer Zunahme von 3,1% entspricht. Das MINI Cabrio erreichte im bisherigen Jahresverlauf ein überaus positives Absatzwachstum (23.311 / +20,3%), während im August der neue MINI Countryman der Hauptwachstumstreiber war. Dessen Absatz kletterte gegenüber dem Vorjahresmonat um 43,6% (5.693). Im August veröffentlichte die BMW Group die ersten Bilder des MINI Electric Concept, dessen Weltpremiere gestern auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt stattfand.



Der Absatz der beispiellosen Palette elektrifizierter Fahrzeuge der BMW Group legt weiterhin stark zu. Seit dem Beginn dieses Jahres wurden weltweit insgesamt 57.895 BMW i, BMW iPerformance und elektrifizierte MINI Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert – eine Zunahme um 67,0%. Mit aktuell neun erhältlichen elektrifizierten Automobilen – vom BMW i3 (Kraftstoffverbrauch kombiniert im EU-Testzyklus: 0,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 13,1 kWh/100 km; CO2-Emissionen aus Kraftstoff kombiniert: 0 g/km) über den MINI Countryman (Kraftstoffverbrauch im EU-Testzyklus: 2,3 - 2,1 Liter/100 km, Stromverbrauch 14 kWh/100 km, CO2-Wert: 52 - 49 g/km) bis hin zum BMW 7er – hält die BMW Group einen Anteil von 11% am globalen elektrifizierten Markt und liegt damit weit vor allen anderen etablierten Automobilherstellern. In Europa besitzt die BMW Group einen Marktanteil von 21% (Quelle: IHS / POLK, 31. August 2017). Die beiden jüngsten Neuzugänge in der elektrifizierten Flotte verzeichnen bereits signifikante Absatzergebnisse: Der neue BMW 530e (Verbrauch kombiniert: 1,9–2,1 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 13,1-14,1 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 44-49 g/km. Die Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt, abhängig vom Reifenformat) wurde im August – außerhalb von China – an über 1.000 Kunden ausgeliefert. Damit waren über 6% aller im August in diesen Märkten verkauften BMW 5er Plug-In-Hybride. Ein ähnliches Bild zeigt sich beim MINI Cooper S E Countryman ALL4 (Kraftstoffverbrauch im EU-Testzyklus: 2,3 - 2,1 Liter/100 km, Stromverbrauch 14 kWh/100 km, CO2-Wert: 52 - 49 g/km): Mit insgesamt knapp 500 im abgelaufenen Monat verkauften Einheiten waren fast 9% aller weltweit ausgelieferten MINI Countryman Modelle Plug-In-Hybride.

Artikel "BMW Group erzielt besten August-Absatz" versenden
« Zurück

Drohnen erobern die BMW-Welt
Am Sonnabend, 28. Juli 2018, wird sich die BMW Welt in Münch...
BMW M Performance Parts Concept in Goodwood
M Performance Parts stehen für einen sportlichen Auftritt un...
Absatzwachstum für BMW Group
Die BMW Group hat das erste Halbjahr mit ihrem bisher besten...
Hucker ist Geschäftsführer für die Marken der Groupe PSA
Ab 1. Juli 2018 wird Ian Hucker, der derzeitige Geschäftsfüh...
Manhart holt 870 Newtonmeter aus dem BMW M5
Auf Basis des BMW M5 F90 bietet der Wuppertaler Tuner Manhar...
BMW X4: Vom Zauber der geraden Zahl
Der X3 ist ein allseits respektiertes SUV – oder in der BMW-...
BMW M850i xDrive startet mit 530 PS
BMW schlägt ein neues Kapitel in der faszinierenden Sportwag...
BMW X5 Nummer vier kommt im November
BMW bringt im November die vierte Generation des X5 auf den ...
BMW Z4 in den Startlöchern
Lange Motorhaube, kurze Überhänge, tiefer Schwerpunkt, Texti...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren