Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: BMW

Mittwoch, 2. Dezember 2020 Der Bulli erhellt die Herzen

printBericht drucken

VW Nutzfahrzeuge und die «Büetzer Buebe» Gölä und Trauffer erfüllen jede Woche drei HerzenswünscheVW Nutzfahrzeuge und die «Büetzer Buebe» Gölä und Trauffer erfüllen jede Woche drei Herzenswünsche

Anlässlich des 70-Jahre-Jubiläums des Bulli-Modells in der Schweiz erfüllt Volkswagen Nutzfahrzeuge jede Woche drei Herzenswünsche. Den ganzen Dezember stehen bei 90 Händlern in der Schweiz illuminierte Weihnachts-Bullis. Einfach ein Foto von sich zusammen mit einem der Christmas-Bullis auf www.christmas-bulli.ch hochladen und einen Herzenswunsch dazu schreiben, der für eine bestimmte Person in Erfüllung gehen soll. VW Nutzfahrzeuge und die «Büetzer Buebe» Gölä und Trauffer treffen eine Auswahl und machen jede Woche drei Menschen glücklich.

 

Es werde Licht: Mit dieser einzigartigen Illumination wird VW Nutzfahrzeuge in der ganzen Schweiz einen besinnlichen und friedlichen Abschluss eines sehr speziellen Jahres einleiten. Damit möchte man in diesem für alle schwierigen Jahr ein Zeichen setzen und während der mehrheitlich nebligen und kalten Tagen im Dezember etwas Licht in die Herzen von Herrn und Frau Schweizer zaubern. Im Zusammenhang mit der speziellen und aufwendigen Lichtinstallation, welche mit der Firma MK Illumination realisiert wurde, erfüllt Volkswagen Nutzfahrzeuge anlässlich des 70-Jahre-Jubiläums der T-Modellreihe jede Woche drei Herzens-wünsche. Dabei geht es nicht um die eigenen Wünsche, sondern um die Erfüllung eines Wunsches eines Freundes, einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters oder eines Familienmitgliedes. Wollte die Schwester zum Beispiel schon immer mal selbst einen Elefanten füttern? Oder wünscht sich der Vater einen Helikopterrundflug? Oder darf sich ein verdienter Mitarbeiter endlich ein Wochenende in einem Vier-Stern-Hotel leisten? Das alles könnte in Erfüllung gehen.

Und so funktionierts: ein Foto von sich zusammen mit einem der über 90 beleuchteten Bullis machen, die in der ganzen Schweiz verteilt bei VW Nutzfahrzeuge Partnern stehen. Unter www.christmas-bulli.ch finden Sie den Christmas-Bulli in der Nähe. Das Bild wird ganz einfach im hinterlegten Formular unter www.christmas-bulli.ch zusammen mit dem entsprechenden Herzenswunsch, der für die gewünschte Person in Erfüllung gehen soll, hochgeladen. VW Nutzfahrzeuge wählt dann gemeinsam mit den «Büetzer Buebe» Gölä und Trauffer unter allen eingegangen Wünschen die schönsten aus und lässt diese in Erfüllung gehen.

Der VW Bulli erhellt die Herzen. Einfach teilnehmen, Foto machen, Wunsch platzieren und die Person ihrer Wahl glücklich machen.

Artikel "Der Bulli erhellt die Herzen" versenden
« Zurück

Toyota Highlander ergänzt das SUV-Hybrid-Programm
Der grösste SUV von Toyota, der Highlander, wird ab dem früh...
Skoda eröffnet hochmoderne neue Zentrale Pilothalle
ŠKODA AUTO hat heute an seinem Unternehmensstammsitz die neu...
Verschiebung der Messe Auto Zürich
Aufgrund der aktuellen Lage sind die Veranstalter der Auto Z...
Der Vater des Vector ist gestorben
Schneller, höher, weiter: Es gehört zum amerikanischen Traum...
Neuer Honda HR-V mit modernstem Hybridantrieb
Honda kündigt für den kommenden Februar die offizielle Präse...
Neuer Autoriese geht an die Börse
Die Fusion von Fiat Chrylser und dem französischen PSA-Konze...
VW Nutzfahrzeuge ist die Nr. 1 in der Schweiz
VW Nutzfahrzeuge ist seit 2009 die unangefochtene Nr. 1 der ...
Dacia Studie Bigster
Als Teil der RENAULUTION Strategie der Renault Gruppe hat Da...
Audi ist Marktführer bei Alternativantrieben in der Schweiz
Audi Schweiz zieht positive Bilanz für das Jahr 2020: Die Ma...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch