Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: BMW

Dienstag, 3. August 2021 BMW Group steigert Profitabilität und Gewinn

printBericht drucken

Im zweiten Quartal 2021 hat die BMW Group weltweit insgesamt 702.441 Automobile ausgeliefert (Q2/2020: 485.464/ +44,7%). Zu diesem neuen Absatzbestwert haben 617.667 BMW Automobile (Q2/2020: 430.344/ +43,5%) sowie 83.165 Einheiten der Marke MINI (Q2/2020: 54.413/ +52,8%) und 1.609 Fahrzeuge der Marke Rolls-Royce (Q2/2020: 707/ +127,6%) beigetragen.

 

Im ersten Halbjahr 2021 hat die BMW Group ihren Erfolgskurs fortgesetzt. Weltweit legten die Verkaufszahlen deutlich zu – trotz anhaltender Herausforderungen durch die globalen Pandemiebeschränkungen und die eingeschränkte Verfügbarkeit von Halbleiterkomponenten, die zu Anpassungen im Produktionsprogramm führten. Insgesamt 1.339.047 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce gingen in den ersten sechs Monaten in Kundenhand. Dies entspricht einem Zuwachs um fast 40% gegenüber dem Vorjahr (2020: 962.575 Automobile/ +39,1%) und stellt einen neuen Bestwert für ein erstes Halbjahr dar. Alle großen Verkaufsregionen trugen zum weltweiten Absatzwachstum bei. Eine ähnliche Absatzentwicklung zeigte das zweite Quartal. Im Zeitraum von April bis Juni lag die Zahl der Auslieferungen mit 702.441 Fahrzeugen um 44,7% über dem Vorjahr (2020: 485.464).



Zu einem bedeutenden Wachstumstreiber entwickelte sich auch die anhaltend hohe Nachfrage nach elektrifizierten Fahrzeugen der BMW Group. Von Januar bis Juni 2021 übergab das Unternehmen insgesamt 153.243 rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge und Plug-in-Hybride an Kundinnen und Kunden (2020: 61.652). Dies entspricht einem Anstieg um 148,6% gegenüber dem Vergleichszeitraum aus dem Vorjahr. Mit Zuwächsen von 167,0% war die Dynamik bei den Auslieferungen elektrifizierter Fahrzeuge im zweiten Quartal noch größer.



Konzernerlöse und -ergebnis mit deutlichen Zuwächsen

Die Umsatzerlöse lagen sowohl im ersten Halbjahr mit 55.360 Mio. € (2020: 43.225 Mio. €/ +28,1%; währungsbereinigt: +31,1%) als auch im zweiten Quartal 2021 mit 28.582 Mio. € (2020: 19.973 Mio. €/ +43,1%; währungsbereinigt: +45,2%) deutlich über dem Vorjahr. Das gestiegene Absatzvolumen sowie die gute Preisdurchsetzung auf den Neu- und Gebrauchtwagenmärkten waren hier die Treiber.



In Europa beläuft sich das Absatzwachstum auf mehr als ein Drittel (+35,4%) und insgesamt 504.834 Auslieferungen in den ersten sechs Monaten. (HJ1/2020: 372.754 Automobile; Q2/2021: 265.816 Eh; Q2/2020: 151.730 Automobile/ +75,2%). Auch in Deutschland liegt der Absatz der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce deutlich über dem Vorjahr: Im ersten Halbjahr sind 136.058 Automobile (HJ1/2020: 116.362 Automobile/ +16,9%; Q2/2021: 73.362 Eh, Q2/2020: 50.358 Eh, +45,7%) in Kundenhand gegangen.



Auch in Amerika haben die Verkaufszahlen im Berichtszeitraum deutlich angezogen und liegen im ersten Halbjahr bei 225.144 Einheiten der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce (HJ1/2020: 152.580 Automobile/ +47,6%; Q2/2021: 128.792 Eh, Q2/2020: 70.502 Eh/ +82,7%). In den USA hat sich die positive Geschäftsentwicklung ebenfalls fortgesetzt: Die Auslieferungen sind um mehr als die Hälfte auf 184.436 Automobile gestiegen (HJ1/2020: 121.318 Automobile/ +52,0%; Q2/2021: 106.369 Eh, Q2/2020: 56.425 Automobile/ +88,5%).



In Asien beträgt der Absatz nach sechs Monaten 580.351 Automobile (HJ1/2020: 416.882 Eh/ +39,2%; Q2/2021: 292.654 Eh, Q2/2020: 253.942 Eh/ +15,2%). In China hält das Wachstum unverändert an – dort hat die BMW Group 467.956 Automobile ausgeliefert und im ersten Halbjahr 2021 ein Absatzplus von +42,0% erzielt (HJ1/2020: 329.447 Eh; Q2/2021: 237.763 Eh, Q2/2020: 212.870 Eh/ +11,7%).

Artikel "BMW Group steigert Profitabilität und Gewinn" versenden
« Zurück

EMC Labor im Forschungs- und Entwicklungscenter Gaydon
Mit der Eröffnung eines neuen Labors zur Untersuchung der e...
Glamour und PS in Dubai
Man kann nicht alles haben? Oh doch, man kann! Die Met...
Countach und LM 002: der V12 als wahrer Alleskönner
2022 feiert Lamborghini seinen V12. Der legendäre Zwölfzylin...
Schaeffler steigert Umsatz
Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat im ers...
BMW fährt 13,23 Milliarden Euro Überschuss ein
Auch für den BMW-Konzern gilt: Weniger Absatz, mehr Gewinn. ...
Hyundai kommt auf 4,6 Prozent Marktanteil
Mit rund 9500 Neuzulassungen hat Hyundai im vergangenen Mona...
Produktion und Export sind im Juli gestiegen
Parallel zur sinkenden Nachfrage nach Neuwagen sind auch die...
Toyota und das Locarno Film Festival 2022
Das 75. Locarno Film Festival findet vom 3. bis 13. August 2...
BMW baut E-Fertigung in Sachsen weiter aus
Die zweite Fertigungslinie für Batteriemodule des vollelektr...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch