Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: BMW

Freitag, 11. März 2022 BMW Group holt die Marke ALPINA an Bord

printBericht drucken

Die BMW Group bekommt Zuwachs – die Marke ALPINA wird ein Teil des Unternehmens. Die BMW Group sichert sich die Rechte an der Marke ALPINA und schafft noch mehr automobile Vielfalt im eigenen Luxus-Bereich. Darauf haben sich die BMW AG und die ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG geeinigt. Damit ist die langfristige Zukunft der Marke ALPINA und der Burkard Bovensiepen GmbH und Co. KG gesichert.

 

Über ein halbes Jahrhundert haben BMW und der Kleinserien-Hersteller aus Buchloe vor den Toren Münchens auf höchstem Niveau eng und vertrauensvoll zusammengearbeitet. Nun beginnt durch die Transformation in der Automobilindustrie ein neues Kapitel.



„Die Automobilindustrie befindet sich inmitten einer tiefgreifenden Transformation in Richtung nachhaltige Mobilität. Bestehende Geschäftsmodelle müssen regel­­-mäßig hinterfragt werden. In Buchloe wird seit über einem halben Jahrhundert eindrucksvoll gezeigt, wie man mit viel Liebe zum Detail hochwertigste Automobil-Kultur auf vier Rädern realisiert. Diese Leidenschaft für faszinierende Autos treibt auch die BMW Group an. Daher schlagen wir nun ein neues Kapitel in unserer langjährigen Partnerschaft auf. Durch den Erwerb der Markenrechte werden wir den langfristigen Fortbestand dieser traditionsreichen Marke zukunftsorientiert gestalten. Wir freuen uns sehr, die Marke ALPINA in der BMW Familie begrüßen zu dürfen“, sagt Pieter Nota, Mitglied des Vorstands der BMW AG, zuständig für Kunde, Marken und Vertrieb.



Durch die Transformation in Richtung Elektromobilität und die weltweit steigende Regulatorik – insbesondere die Abgasgesetzgebung, Software-Absicherung und Vorgaben zu Fahrerassistenz- und Überwachungssystemen – nehmen die Risiken auch für Kleinserien-Hersteller deutlich zu. Dem begegnet die Geschäftsführung der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG durch die strategische Neuausrichtung, um den Standort Buchloe langfristig zu sichern.



Andreas Bovensiepen, Geschäftsführer der ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG, führt aus: „Wir haben die Herausforderungen in der Automobilindustrie rechtzeitig erkannt und stellen nun die richtigen Weichen für ALPINA und auch für unser Familienunternehmen BOVENSIEPEN. Nun beginnt ein neues Kapitel. Die Begehrlichkeit der Marke ALPINA und unseres Unternehmens ist natürlich enorm. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, ALPINA nicht an einen beliebigen Hersteller zu veräußern, denn BMW und ALPINA arbeiten seit Jahrzehnten ver-trauensvoll zusammen. Aus diesem Grund ist es strategisch die richtige Entscheidung, dass die Marke ALPINA in Zukunft von der BMW Group geführt wird.“



Die Zusammenarbeit wird fortgeführt – aber in veränderter Form: Bis Ende 2025 wird das Unternehmen der Familie Bovensiepen mit seiner Ingenieurs-Expertise die BMW ALPINA Fahrzeuge aus der bestehenden Kooperation weiterhin ent­wickeln, fertigen und verkaufen. Die als Basis dienenden BMW Automobile werden von ALPINA tiefgreifend modifiziert. Dies betrifft den Motor und das Getriebe, das Fahrwerk, die Aerodynamik und die Innenausstattung. BMW ALPINA Fahrzeuge werden auf den BMW Montagebändern vorgefertigt, die Endmontage der Fahrzeuge erfolgt in der Manufaktur in Buchloe. Dort werden auch die individualisierten Interieurs nach Kundenwünschen gefertigt.



Der Service, das Ersatzteil- und Zubehörgeschäft für das bestehende und historische BMW ALPINA Fahrzeugportfolio werden langfristig am Standort Buchloe gewährleistet. Die Zusammenarbeit im Aftersales wird unverändert fortgeführt. Darüber hinaus wird im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen das bereits bestehende Entwicklungs-Dienstleistungsgeschäft für BMW in Buchloe weiter ausgebaut. Das im Familienunternehmen enthaltene Weingeschäft besteht unverändert fort.



„BMW und ALPINA – das passt perfekt! Die über 50 Jahre in enger Verbindung mit BMW gereifte Marke ALPINA bietet alles, was das Herz eines automobilen Gourmets in aller Welt höherschlagen lässt. Sie beherrscht den Spagat zwischen gepflegter Sportlichkeit, Luxus und Exklusivität. Wir übernehmen deshalb mit Freude die Markenrechte an ALPINA und nutzen diese für ein zukünftiges BMW Angebot“, sagt Jens Thiemer, Senior Vice President Customer and Brand BMW.

Artikel "BMW Group holt die Marke ALPINA an Bord" versenden
« Zurück

Konsequente Transformation zur ë-Marke: ë-C4 X
Citroën präsentiert den neuen vollelektrischen ë-C4 X1, der ...
Skoda zum 19. Mal Hauptpartner der Tour de France
ŠKODA AUTO begleitet auch die diesjährige Auflage der Tour d...
Subaru lanciert Online-Car-Shop
Nicht nur in technischen Belangen gehört der Allradspezialis...
Ford Ranger Raptor ist ab sofort bestellbar
Die neue Generation des Ford Ranger Raptor ist ab sofort im ...
Fords Supervan braucht keine zwei Sekunden
Vier Elektromotoren, eine flüssigkeitsgekühlte 50-kWh-Batter...
Lamborghini Countach LPI 800-4 trifft in Japan ein
Das „Warehouse Terrada“ in Tokio bot die Kulisse für die Ent...
Der erste BMW M3 Touring
Die BMW M GmbH erweitert das Modellangebot ihrer High-Perfor...
Marti AG übernimmt 75 Land Rover Discovery Sport
Am neuen Verkaufsstandort der Emil Frey Zürich Nord "Airport...
VW Tiguan Allspace 2.0 TSI R-Line: Schöner Reisen
Mit dem Tiguan Allspace ist Volkswagen seit vielen Jahren au...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch