Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: AC

Montag, 26. Juni 2006 AC Cobra Daytona

printBericht drucken

Daytona Continental 2000 km Race, Daytona, FL, 1965. Jo Schlesser/Hal Keck Cobra coupe finished 2nd overall and 1st in GT at Daytona. Daytona Continental 2000 km Race, Daytona, FL, 1965. Jo Schlesser/Hal Keck Cobra coupe finished 2nd overall and 1st in GT at Daytona.

Rennwagen
Bauzeit: 1964 bis 1965
Motor: V8 (Ford)
Hubraum: 4727 ccm
Leistung: 380 PS / 462 Nm
Getriebe: Manuell 4
Gewicht: 1050 kg
0 bis 100 km/h: 4,4 Sekunden
Spitze: 307 km/h
Einheiten: 6

24 Hours of LeMans, LeMans, France, 1965.
24 Hours of LeMans, LeMans, France, 1965.
24 Hours of LeMans, LeMans, France, 1965. Daytona Cobra coupe of Jo Schlesser/Allen Grant at speed.
24 Hours of LeMans, LeMans, France, 1965. Daytona Cobra coupe of Jo Schlesser/Allen Grant at speed.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
Cobra publicity, Venice, CA, 1963.
 

Bereits in den "Sechziger" waren aerodynamische Coupés die potentiell stärksten Fahrzeuge im Rennsport. Bewusst wurde dies Caroll Shelby beim ersten Einsatz seiner Cobras in Le Mans im Jahr 1963. Die zwei eingesetzten Cobras (Mk II) gerieten trotz Hardtop auf der langen Mulsanne-Geraden gegenüber den Ferraris in Nachteil. So entschied sich Shelby für den Vorschlag eines jungen Designers namens Peter Brock, der das Cobra-Chassis mit einer aerodynamischen Karosserie versah. Zudem musste für die Homologation der GT-Klasse nicht 100 Stück dieses Fahrzeugtyps gebaut werden.
Im September 1963 begann man mit den Arbeiten am Cobra-Coupé. Die windschlüpfrige Alu-Karosserie wurde auf den bestehenden Cobra-Rohrrahmen montiert und die ersten Tests im Februar 1964 waren erfolgreich. Bereits beim ersten Renneinsatz in Daytona dominierte der Wagen gegen die Konkurrenz bevor er aufgrund eines Differenzialschadens an die Boxen musste. Fortan nannte man das Auto in Anlehnung seines ersten Einsatzorts "Cobra Daytona Coupe". Mittlerweile wurden bei der Carrozzeria Gran Sport in Italien fünf weitere Coupes in Auftrag gegeben und 1964 feierten in Le Mans zwei Daytona Coupes den Sieg in der GT Klasse.
1965 wurden 8 Siege in 10 Rennen herausgefahren. Danach verloren Ford und Shelby ihr Interesse an den Daytona Coupes und konzentrierten sich auf das Ford GT40-Projekt. Caroll Shelby blieb anschliessend auf den nicht mehr verwendeten Coupes sitzen und verkaufte diese für jeweils 5000 US-Dollar!

Artikel "AC Cobra Daytona" versenden
« Zurück

Jaguar geht noch nachhaltiger in die Formel E
Mit dem I-Type 5 ist Jaguar bereit für die nächste Formel-E-...
Audi Q5 Sportback und SQ5 Sportback TDI
Mit dem Q5 Sportback präsentiert Audi nach dem Q3 Sportback ...
Audi e-tron: AC-Laden mit 22 kW Leistung
Das schnelle Laden mit Gleichstrom (DC) war schon bisher ein...
Rekordrunde für Mercedes-AMG GT Black Series
Wie nah der neue Mercedes-AMG GT Black Series tatsächlich am...
Mercedes-Maybach S-Klasse: Neue Definition von Luxus
Seit der Markteinführung 2015 wurde die Mercedes-Maybach S-K...
AMAG Classic: Neues Angebot in Schinznach-Bad
Die AMAG wurde vor 75 Jahren gegründet. Was sie seit 1945 au...
Renault erzielt einen Verkaufszuwachs von 30 %
In einem schwierigen Kontext, der durch eine Verstärkung der...
Renault Trafic Passenger und SpaceClass
Mit ausdrucksstarker Frontpartie, dem neuen On-Board-Infotai...
Jaguar E-PACE: Nachgeschärft
Aufgefrischtes Exterieur, weiter aufgewertetes Interieur, da...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (AC)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber AC diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch