Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Oldtimer & Raritäten: Auburn

Donnerstag, 27. Februar 2020 Skoda Octavia RS mit Plug-in-Hybridantrieb

printBericht drucken

OCTAVIA RS iV: Symbiose aus RS-Historie mit nachhaltiger Antriebstechnik OCTAVIA RS iV: Symbiose aus RS-Historie mit nachhaltiger Antriebstechnik

ŠKODA enthüllt in einem Video erste Details des neuen ŠKODA OCTAVIA RS iV. Das sportliche Top-Modell der vierten OCTAVIA-Generation verbindet Tradition und Innovation. Typische schwarze Karosserie-Applikationen und ein sportlich gestalteter Innenraum knüpfen an die RS-Historie an, der erste Plug-in-Hybridantrieb in einem ŠKODA RS-Modell weist den Weg in eine nachhaltige Zukunft. Neben der Weltpremiere des OCTAVIA RS iV am 3. März zeigt ŠKODA auf dem Genfer Auto-Salon 2020 ausserdem ein weiteres OCTAVIA iV-Modell.

 

Mit seinem schwarzen ŠKODA Grill, einer sportlichen Frontschürze mit schwarzen Air Curtains, einer Heckschürze mit Aero Flaps und einem ebenfalls in sportlichem Schwarz gehaltenen Heckdiffusor ist der neue OCTAVIA RS iV sofort als Vertreter der RS-Familie zu erkennen. Durch die schwarzen Leichtmetallräder sind rot lackierte Bremssättel sichtbar, die Heckklappe der Limousine* ziert ein schwarzer RS-Heckspoiler, der Combi trägt einen Dachspoiler in Wagenfarbe. Farbige Akzente im überwiegend in Schwarz gehaltenen Innenraum setzen Kontrastnähte an den Sportsitzen mit integrierten Kopfstützen und am lederbezogenen, Dreispeichen-Multifunktions-Sportlenkrad.

Für sportliche Fahrleistungen ist erstmals bei einem Modell der RS-Familie ein Plug-in-Hybridantrieb zuständig. Ein 1,4-TSI-Benziner und ein 85-kW-Elektromotor erreichen eine Systemleistung von 180 kW (245 PS) und bieten ein maximales Drehmoment von 400 Nm, dabei liegt der CO2-Ausstoss bei circa 30 g/km im WLTP-Zyklus (vorläufige Angabe). Ausserdem kann der OCTAVIA RS iV nach WLTP-Zyklus bis zu 55 Kilometer rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei zurücklegen. Ein Sportfahrwerk mit einer für RS-Modelle charakteristischen Abstimmung sorgt für ein dynamisches Fahrverhalten.

Weiteres OCTAVIA-Modell mit Hybrid-Technologie
ŠKODA präsentiert auf seinem Stand in Genf neben dem OCTAVIA RS iV noch eine weitere elektrifizierte Modellvariante seines Bestsellers. Der OCTAVIA iV ist ebenfalls mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgerüstet, ein 1,4 TSI und ein Elektromotor entwickeln eine Systemleistung von 150 kW (204 PS) und ein maximales Drehmoment von 350 Nm. Die Lithium-Ionen-Hochspannungsbatterie dieser Antriebsvariante, die sich mit den Ausstattungslinien Ambition und Style kombinieren lässt, verfügt über eine Kapazität von 37 Ah und einen Energiegehalt von 13 kWh. Sie lässt sich – wie beim RS iV – am besten an einer Wallbox aufladen.

* OCTAVIA in der Schweiz ausschliesslich als Combi erhältlich

Artikel "Skoda Octavia RS mit Plug-in-Hybridantrieb" versenden
« Zurück

Erster Ausblick auf den neuen VW Arteon
Der Arteon ist der Gran Turismo von Volkswagen –avantgardist...
Neuer Toyota Hilux mit 204 PS
Der neue Hilux verbindet ein markantes Design, einen starken...
Upgedatete Smartphone-App bei Skoda
In seiner upgedateten ŠKODA Connect App führt der tschechisc...
Froneri Switzerland S.A. setzt auf Skoda
Die Froneri Switzerland S.A. nahm Ende Mai ihre neue Fahrzeu...
Neuer Vorstand für Forschung und Entwicklung bei Seat
Dr. Werner Tietz wurde zum Vorstand für Forschung und Entwic...
Targa Florio als Namensgeber bei Porsche
Im September 1965 stellt Porsche auf der Internationalen Aut...
Volkswagen verstärkt E-Offensive in China
Für Volkswagen beginnt in China ein neues Kapitel. Volkswage...
Renault-Nissan-Mitsubishi etablieren neues Geschäftsmodell
Die Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi etabliert ein neues Ge...
Skoda Erlkönige: Die Kunst der Tarnung
Erlkönige fallen den meisten nur wegen ihrer auffälligen Tar...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Auburn)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Auburn diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch