Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: DKW

Sonntag, 4. Februar 2007 DKW P15

printBericht drucken

DKW P15 RoadsterDKW P15 Roadster

Roadster
Bauzeit: 1928, das erste DKW Automobil.
Motor: 2 Zylinder-Zweitaktmotor in Reihe
Hubraum: 600 ccm
Leistung: 15 PS

DKW-Gründer Jörgen Skafte Rasmussen
DKW-Gründer Jörgen Skafte Rasmussen
 

In Nakskov/Dänemark geboren, liess sich Rasmussen in Mittweida und Zwickau zum Ingenieur ausbilden und gründete 1907 als 29-jähriger in Zschopau im Erzgebirge eine kleine Fabrik zur Herstellung von Dampfkesselarmaturen. Während des 1. Weltkrieges entwickelte der Däne dort einen Dampfkraftwagen, dessen Initialen später seinen Produkten den Namen geben sollten. Nach 1918 stellte Rasmussen die Produktion in Zschopau auf Zweitaktmotoren um und begann mit der Fertigung von Motorrädern. In einer unglaublichen Aufwärtsentwicklung gelang es ihm, die Zschopauer Motorenwerke 1928 zur weltweit grössten Motorradfabrik aufzubauen. Im gleichen Jahr begann Rasmussen mit der Automobilfabrikation und baute als Erster in Deutschland serienmässig frontgetriebene Fahrzeuge, die sich in immer grösseren Stückzahlen verkauften. Die Weltwirtschaftskrise ging aber auch an DKW nicht spurlos vorüber und auf Initiative der Sächsischen Staatsbank kam es 1932 zur Fusion der sächsischen Kraftfahrzeughersteller Audi, Horch, DKW und Wanderer zur Auto Union. Rasmussen war eine der Schlüsselfiguren bei der Gründung der Auto Union AG, der er zwischen 1932 und 1934 als Vorstandsmitglied angehörte. Unvereinbare Differenzen in Führungsauf- aufgaben führten aber dazu, dass Rasmussen 1935 aus der Auto Union AG ausschied. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte er nach Dänemark zurück, wo er am 12. August 1964 in Kopenhagen verstarb.
Rasmussen wirkte mit seiner Marke DKW in mehrfacher Hinsicht innovativ. Als die Konkurrenz längst etabliert war, kam DKW erst auf den Markt und schaffte es, Kunden wie Händler zu emotionalisieren. Mit technisch genial einfachen und robusten Produkten ermöglichte gerade DKW breiten Bevölkerungsschichten den Einstieg in die Mobilität. Unterstützt durch clevere Werbestrategien wie hochattraktiven Ratenzahlungsmodellen liessen sich die Kunden an die Marke binden, der sie auch nach dem Krieg treu bleiben sollten – und das, obwohl es über Jahre gar keine neuen DKW-Produkte mehr gab.

Artikel "DKW P15" versenden
« Zurück

Wie DKW die Automobilwelt veränderte
Vor 40 Jahren erschien erstmals eine Audi-Werbung mit dem Sl...
DKW GT Malzoni neu im Audi museum mobile
Audi Tradition freut sich über seinen ersten Neuzugang aus B...
Bridgestone präsentiert ECOPIA EP150
Der auf der IAA vorgestellte neue umweltfreundliche Reifen E...
Nostalgiefahrten im DKW Schnelllaster zum Audi-Jubiläum
Audi feiert in diesen Wochen das 100-jährige Firmenjubiläum ...
Audi feiert 100 Jahre DKW
Audi Tradition feiert in diesem Jahr 100 Jahre DKW. Das Jubi...
DKW Junior
Limousine Bauzeit: 1959 bis 1963 Motor: 3 Zylinder-Zweitak...
DKW 3=6 Sonderklasse Typ F91
Coupé Bauzeit: 1953 bis 1955 Motor: 3 Zylinder-Zweitaktmot...
DKW F5
Cabrio-Limousine Bauzeit: 1935 bis 1936...
DKW F89 Meisterklasse
Cabrio Bauzeit: 1950 bis 1954 Motor: 2 Zylinder-Zweitaktmo...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DKW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DKW diskutieren