Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Ferrari

Donnerstag, 24. Januar 2019 Fünf Tipps für vollen Durchblick im Winter

printBericht drucken

Immer klare Scheiben Immer klare Scheiben

Temperaturen um den Gefrierpunkt, meterhoher Schnee, glatte Strassen und eisiger Polarwind. Dies und noch viel mehr, wie beispielsweise beschlagene Scheiben, haben wir der Kältewelle zu verdanken, die derzeit grosse Teile Europas fest im Griff hält. Die folgenden Empfehlungen helfen Ihnen, sicher und komfortabel durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

 

Klare Scheiben
Der Unterschied zwischen niedrigen Aussentemperaturen und einem warmen Fahrzeuginnenraum führt zu beschlagenen Scheiben. „In dieser Situation sollten Sie die Klimaanlage auf die höchste Stufe schalten und die Lüftungsdüsen auf Fenster und Windschutzscheibe richten“, erläutert María García, Ingenieurin in der Abteilung für Entwicklung und Aerodynamik bei SEAT. Die „Defrostfunktion“, die in Modellen wie beispielsweise im SEAT Ateca integriert ist, beschleunigt den Prozess.

Winterkleidung am Steuer?
Handschuhe, Mantel und Schal schränken unsere Bewegungsfähigkeit ein und sind somit ein Sicherheitsrisiko. „Das Tragen von Handschuhen wird nur in Ausnahmefällen empfohlen, wenn die Hände aufgrund der niedrigen Temperaturen gefühllos geworden sind“, erklärt die Expertin.

Beheizte Sitze zum schnellen Aufwärmen
Die effektivste Methode, um sich möglichst schnell aufzuwärmen: Mit einer Sitzheizung ist Ihnen bereits nach drei Minuten warm. „Schalten Sie die Heizung ein, wenn Sie ins Auto steigen, und stellen Sie die gewünschte Wohlfühltemperatur ein. Sie sollten die Heizung nicht längere Zeit auf einer hohen Temperatur laufen lassen“, empfiehlt García.

Die ideale Reisetemperatur: 21,5 °C
Diese Temperatur wird als Komforttemperatur bezeichnet. Über die Automatikfunktion der Klimaanlage wird die Innentemperatur des Fahrzeugs automatisch geregelt. „Sie sorgt für eine gleichmässige Verteilung der Wärme: Die Hälfte der Warmluft wird mit etwa 40 °C in den Fussbereich geleitet und kühlt sich auf dem Weg zum Oberkörper ab, damit Sie am Steuer einen klaren Kopf bewahren“, erläutert die Ingenieurin. Zu hohe Temperaturen im Auto führen zu Schläfrigkeit. „Eine Innentemperatur von 35 °C hat einen ähnlichen Effekt wie ein Blutalkoholspiegel von rund 0,5 Promille“, warnt sie.

Wärme ohne zusätzliche Kosten
Durch die Heizung steigen weder Sprit- noch Wasserverbrauch. Das liegt daran, dass „für die Heizung das heisse Wasser aus dem Motor verwendet wird. Das Wasser wird anschliessend mit einer viel niedrigeren Temperatur wieder zurück zum Motor geleitet, was wiederum dem Motorkühler zugutekommt“.


Artikel "Fünf Tipps für vollen Durchblick im Winter " versenden
« Zurück

Renault Clio erzielt fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest
Der Renault Clio hat als 22. Modell der Marke die Bestnote v...
Für Tesla scheint es diesmal wirklich ernst zu werden
Es ist mehr als nur ein Gewitter mit Blitz und Donner, was s...
Neue Konzernstruktur bei Daimler AG
Die Aktionärinnen und Aktionäre der Daimler AG haben für ein...
Euro NCAP: Alle sieben Kandidaten fahren fünf Sterne ein
Euro NCAP hat sieben neue Fahrzeugmodelle gecrasht. Sie alle...
Citroen zeigt Studie für autonomes Langstrecken-Fahrzeug
Mit dem „19_19“-Concept präsentiert Citroën jetzt auf der Te...
BMW X2 M35i: M für mehr
BMW setzt auf den „Mmmhhh“-Effekt. Was bei Mercedes unter de...
Alpine legt im Rennsport den nächst höheren Gang ein
Alpine stellt die Rennsport-Aktivitäten der Saison 2019 und ...
VW Auslieferungen im April rückläufig
Der Volkswagen Konzern hat im April weltweit 866.400 Fahrzeu...
Opel Combo Life Enjoy 1.5 CDTi: Mehrwert für alle Tage
Seit letzten Sommer ist bei Opel die fünfte Combo-Generation...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ferrari)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ferrari diskutieren