Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Ferrari

Mittwoch, 20. Oktober 2021 Honda präsentiert autonome Fahrtechnik

printBericht drucken

ITS Hamburg: Honda präsentiert autonome FahrtechnikITS Hamburg: Honda präsentiert autonome Fahrtechnik

Honda präsentierte seine autonomen Fahrtechnologien aus dem L3Pilot Projekt auf dem ITS World Congress 2021 in Hamburg. Die EU-Initiative, zu der 34 Partner aus zwölf Ländern gehören, untersucht und bewertet eine mögliche Umsetzung automatisierter Fahrfunktionen nach Level 3 und 4 auf öffentlichen Strassen. Honda unterstützt dieses Programm mit vier Forschungsfahrzeugen auf Basis des Honda Legend, die mit Technik für autonomes Fahren ausgerüstet sind.

 

Das Team von Honda R&D Europe hat sich auf die beiden Forschungsszenarien „Traffic Jam Chauffeur“ und „Motorway Chauffeur“ konzentriert und dabei mehr als 25‘900 Testkilometer auf deutschen Strassen zurückgelegt. Zum Einsatz kam dabei fortschrittliche autonome Fahrtechnik von Honda: Sie überwachte die Verkehrsbedingungen auf der Autobahn und übernahm vom Fahrer die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug, wenn dafür sichere Bedingungen herrschten. Die Daten wurden dem L3Pilot Projekt zur Verfügung gestellt, um weitere Forschungen und Analysen zu den Auswirkungen und Vorteilen des autonomen Fahrens in Europa zu ermöglichen.



„Autonome Fahrtechnik ist ein wichtiger Bestandteil unserer Sicherheitstechnologien“, erklärt Dr. Robert Kastner, Leiter des L3Pilot Projekts bei Honda R&D Europe. „Nach vielen Jahren Forschung auf diesem Gebiet freuen wir uns, ein aktiver Teil dieser EU-Innovationsinitiative zu sein und moderne Forschungsaktivitäten für autonomes Fahren zu unterstützen, um die Sicherheit auf europäischen Strassen weiter zu erhöhen und die Unfallzahlen zu senken.“



Honda gehört bei der Erforschung und Entwicklung von Sicherheitstechnologien seit Langem zu den Vorreitern. In diesem Jahr hat sich das Unternehmen zum Ziel bekannt, die Zahl der Verkehrsunfälle mit Todesfolge, an denen Autos und Motorräder von Honda beteiligt sind, bis 2050 weltweit auf null zu reduzieren.



Das L3Pilot Projekt wurde 2017 ins Leben gerufen, um eine europaweit standardisierte Testumgebung für autonomes Fahren zu schaffen. Die Koordinierung der Aktivitäten von Autoherstellern und Technologieanbietern weckt ein Bewusstsein für die Einführung von Level-3- und Level-4-Funktionen in Pkw und für ihren Nutzen in unterschiedlichsten Szenarien: auf der Autobahn und im Stadtverkehr, im Stau und beim Einparken. Insgesamt wurden im Rahmen des Projekts mehr als 400‘000 Kilometer zurückgelegt, davon 200‘000 Kilometer im autonomen Fahrmodus.



Das L3Pilot Projekt wurde mit Mitteln aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm „Horizon 2020“ der Europäischen Union (Grant Agreement No. 723051) gefördert.

Artikel "Honda präsentiert autonome Fahrtechnik" versenden
« Zurück

Lexus präsentiert RZ
Lexus präsentiert den ersten Teaser seines neuen Modells RZ....
Toyota präsentiert das Projekt GR Yaris Hydrogen
Toyota präsentiert die Versuchs-Technologie eines wasserstof...
Toyota präsentiert den neuen Corolla Cross
Der neue Corolla Cross bringt erstmals SUV-Charakter und -Zw...
Suzuki präsentiert den neuen S-Cross
Im Rahmen einer Online-Weltpremiere hat Suzuki heute die Neu...
Jaguar Racing präsentiert neuen Titelsponsor
Tata Consultancy Services ist neuer Titelsponsor des britisc...
Honda HR-V: Premiere und Testfahrten an der Auto Zürich
Honda hält sein Versprechen, auch in Bezug auf die Elektrifi...
VW Nutzfahrzeuge präsentiert den neuen Multivan
Die vollständig neue Generation des Multivan wird zum ersten...
Volkswagen präsentiert den neuen Taigo
Zum ersten Mal präsentiert Volkswagen den brandneuen Taigo i...
Honda enthüllt neues Honda SENSING 360
Honda Motor Co., Ltd. enthüllte das neue Honda SENSING 360 o...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ferrari)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ferrari diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch