Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Humber

Mittwoch, 26. Februar 2020 Erschwingliche E-Mobilität

printBericht drucken

Magna-Demonstrationsfahrzeug e4.  Foto: Auto-Medienportal.Net/MagnaMagna-Demonstrationsfahrzeug e4. Foto: Auto-Medienportal.Net/Magna

Das Magna Demonstrationsfahrzeug mit e4-Technologie inklusive einer Auswahl brandneuer Technologien gab heute im Rahmen der Wintertests in Nordschweden sein Debüt. Der e4-Technologieträger setzt dabei Maßstäbe in Bezug auf Effizienz und Fahrdynamik und bietet bis zu 120 km mehr Reichweite als aktuelle Serienmodelle.

 

Die e4-Technologie umfasst hochintegrierte e-Drive-Systeme an Vorder- und Hinterachse. Das vordere Aggregat ist mit einem mechanischen Differential ausgestattet, das hintere mit einem Torque-Vectoring System. Beide e-Drives, einschließlich der Getriebe, Elektromotoren, Wechselrichtern, Antriebssteuerung und Betriebsstrategie, sind Eigenentwicklungen von Magna. Der e4 ist das aktuellste Beispiel für modulare und skalierbare Antriebsstranglösungen von Magna.

Diese Entwicklungen der Antriebsstranglösungen beruhen auf dem Vorgänger-Prototyp e2, der die Anwendung der skalierbaren, modularen Antriebstechnologien von Magna und den Vergleich von acht verschiedenen Antriebsstrangkonfigurationen in einer einzigen Fahrzeugarchitektur ermöglichte, außerdem auf Doppelkupplungsgetriebe und einem umfassenden Portfolio an Antriebsstrangprodukten für die unterschiedlichsten Architekturen. (ampnet/Sm)

Artikel "Erschwingliche E-Mobilität" versenden
« Zurück

Seat Mii electric: E-Mobilität zum Schnäppchenpreis
Elektromobilität war bisher immer teuer, mit dem Seat Mii el...
Skoda: Gezielte E-Mobilitätsschulungen seit 2016
Gewappnet für die Zukunft: ŠKODA AUTO bereitet Mitarbeiter, ...
Honda stellt bis 2025 komplett auf E-Mobilität um
Honda hat die dem Unternehmen in Genf gebotene Plattform daz...
Volkswagen und SEAT treiben E-Mobilität voran
SEAT unterzeichnete kürzlich eine Absichtserklärung mit Volk...
Volkswagen wird die E-Mobilität von morgen prägen
Im Rahmen der Los Angeles Autos Show gibt die Marke Volkswag...
Deutschland kurzfristig nicht als E-Mobilitäts-Leitmarkt
Stehen sich Traditionsunternehmen in der Autoindustrie in pu...
Honda Insight Hybrid: Erschwingliche Sparsamkeit
Das Segment der Fahrzeuge, die mit alternativen Kraftstoffen...
Schaeffler mischt bei E-Mobilität kräftig mit
Im Vorfeld der Hannover Messe Industrie (4. bis 8. April) ga...
E-Mobilität stellt Autoindustrie auf den Kopf
Dass der Trend hin zum Elektroauto schon in wenigen Jahren r...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Humber)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Humber diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch