Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Lamborghini

Mittwoch, 6. Februar 2019 Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition

printBericht drucken

Velar SVAutobiography Dynamic EditionVelar SVAutobiography Dynamic Edition

Land Rover bringt sein vielgelobtes Avantgarde-SUV in neue Dimensionen von Leistung
und Exklusivität: Der neue Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition geht
als neues Topmodell der Baureihe in limitierter Auflage an den Start. Der von der
Abteilung Land Rover Special Vehicle Operations (SVO) entwickelte Bolide besitzt unter
der Motorhaube einen 5.0 Liter V8 Kompressor mit satten 405 kW (550 PS) Leistung.
Darüber hinaus sorgen Modifikationen am von purer Raffinesse und Eleganz
bestimmten Karosseriedesign für einen entschlossenen Auftritt des Range Rover Velar
SVAutobiography Dynamic Edition, während das gleichfalls aufgewertete Interieur von
luxuriöser Sportlichkeit geprägt ist. Land Rover bietet den neuen Range Rover Velar
SVAutobiography Dynamic Edition lediglich ein Jahr lang an, wobei die Preisliste bei
Empfehlungen von 123'700 CHF startet.

 

Der Range Rover Velar erfreut sich seit seiner Markteinführung grosser Beliebtheit bei Kunden
wie Fachleuten – die Profis zeichneten das britische Avantgarde-SUV unter anderem mit dem
Preis „World Car Design of the Year 2018“ aus. Als zweite Baureihe nach dem 2017
erschienenen Range Rover SVAutobiography Dynamic erhält nun auch der Velar seine
Krönung in Gestalt eines besonders exklusiv und sportlich ausgelegten Topmodells.
Der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition setzt sich selbstverständlich an die
Spitze der Velar-Leistungstabelle: Dank des kompressoraufgeladenen 5.0 V8 beschleunigt der
Neuling in knappen 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Maximaltempo von 274
km/h – und dies mit der Souveränität und dem verwöhnenden Komfort, der seit Jahrzehnten
deckungsgleich mit dem Namen Range Rover ist.
Britischer Premium-SUV mit Sportwagen-Genen
Das gesamte Technikpaket des Velar wurde an das grössere Leistungsvermögen angepasst.
So erhielt der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition stärkere Bremsen und
weiterentwickelte Aufhängungskomponenten sowie neue Abstimmungen für zahlreiche
Systeme von Antrieb bis Assistenz. Auf diese Weise glänzt der neue Range Rover Velar
SVAutobiography Dynamic Edition mit einem unverwechselbaren Profil, das Sportwagen-Gene
mit der enormen Leistungsbandbreite eines Premium-Mid-Size-SUV vereint.

Passend zum zielgerichteten Karosseriedesign zeigt der Range Rover Velar SVAutobiography
Dynamic Edition ein Interieur mit dem Anspruch luxuriöser Sportlichkeit. Dafür sorgen nicht
zuletzt sorgfältig zusammengestellte Kombinationen aus Sitzbezügen, Dekoren und
Oberflächen. Ein Highlight liefern die exklusiv diesem Modell vorbehaltenen Sitze: Sie sind mit
perforiertem und gestepptem Windsor-Leder inklusive edler Zwillingsnähte bezogen.
Serienmässige Details wie 20-fache Verstellmöglichkeiten, Sitzheizung und -kühlung sowie
Memory- und Massagefunktionen unterstreichen den hohen Anspruch nochmals. Bei den
Farbkombinationen haben die Kunden die Wahl unter den vier Möglichkeiten Ebony, Cirrus,
Vintage Tan und Pimento.
Ebenfalls neu für die Velar-Reihe ist das Lenkrad des SVAutobiography Dynamic Edition. Es
besitzt einen speziell geformten Kranz und Schaltwippen in Aluminium. Edle Akzente setzt
ferner das gerändelte Finish am Getriebe-Drehregler und an den beiden Drehreglern zur
Bedienung des Infotainment-Systems Touch Pro Duo. Sollten Kunden das Interieur des Range
Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition noch individueller gestalten wollen, dann bietet
das optionale Carbon Fibre Pack eine hochmodern gestylte Möglichkeit. Enthalten in dem
Paket sind unter anderem Oberflächen mit markanter Metallstruktur, eine Sport-Pedalerie und
beleuchtete Metall-Einstiegsleisten mit „RANGE ROVER“-Schriftzug.
Eine exklusive Optik im SV-Stil zeigt auch das interaktive 12,3-Zoll-Instrumentendisplay des
Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition. Hier sind die Anzeigen „digital
gerändelt“, während ein spezieller SVAutobiography Dynamic-Startbildschirm den Piloten
begrüsst.

Artikel "Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition" versenden
« Zurück

Ford Fiesta Panther Edition
Die Rallye International du Valais ist der wohl spektakulärs...
Range Rover Velar SVA Dynamic Edition: Der gibt 83% mehr
Aus dem Kundenwunsch heraus, die luxuriösen Vorzüge eines Ra...
Praxistests im Löwenschutz: Neuer Land Rover Defender
Der neue Land Rover Defender rückt der Produktionsreife wied...
BMW und Jaguar Land Rover kooperieren bei E-Antrieb
Die BMW Group und Jaguar Land Rover bündeln ihre Kräfte, um ...
Land Rover Discovery Sport umfassend überarbeitet
Land Rover hat den Discovery Sport umfassend überarbeitet. S...
BMW M5 Edition 35 Jahre
Vor 35 Jahren rief die BMW Motorsport GmbH eine neue Fahrzeu...
Ford Ranger Raptor: Auf der Suche nach Strand und Dünen
Pick-ups haben es hier zu Lande nicht ganz so einfach wie in...
Range Rover Evoque: Neu und doch vertraut
Gelungenes Design hat durchaus seine Tücken. Wie gestaltet m...
Neuer Land Rover Defender biegt auf die Zielgerade ein
Pünktlich zum World Land Rover Day am 30. April biegt der ne...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Lamborghini)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Lamborghini diskutieren