Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Dienstag, 14. Februar 2006 Maserati 3500 GT Spyder Vignale

printBericht drucken

Maserati 3500 GT CabrioletMaserati 3500 GT Cabriolet

Cabriolet
Bauzeit: 1959 bis 1964
Motor: 6 Zylinder
Hubraum: 3485 ccm
Leistung: 220 PS / 235 PS
Getriebe: Manuell 4 / 5
Gewicht: 1480 kg
Spitze: 230 / 240 km/h
Einheiten: 245

 

Der Karosseriebauer Alfredo Vignale aus Turin erhielt den Zuschlag der Ausschreibung für die Produktion der Cabrioversion des ersten GT-Serienmodells von Maserati. Der Radstand von 2,5 Metern wurde im Vergleich zum 3500 GT, dessen Karosserie von Touring stammte, um 10 cm gekürzt. Die Karosserie war aus Stahl, Türen, Motorhaube und Kofferraumhaube hingegen aus Leichtmetall. Auf Wunsch waren ein Hardtop aus Leichtmetall, Speichenräder, Scheibenbremsen und ein selbstsperrendes Differenzial erhältlich.
Ab 1961 wurde das Fahrzeug mit einem Fünfganggetriebe ausgestattet, ab dem Folgejahr kam ein Einspritzmotor hinzu, der 235 PS entfalten konnte. Die Höchstgeschwindigkeit reichte von 210 bis 220 km/h. Von Touring wurden zwei Sondermodelle und von Frua ein Sondermodell realisiert. Maserati lieferte vom 3500 GT und GTI Spyder insgesamt 245 Exemplare aus, eins davon wurde von Schauspieler Dean Martin gekauft.



Kat. 1: Eher selten anzutreffendes Sammlerobjekt in Concours-Zustand.
Preis: 95'000 Euro, 147'300 Fr.

Kat. 2: Fahrzeug in gutem Original-Zustand, leichte Abnutzungserscheinung.
Preis: 70'000 Euro, 108'500 Fr.

Kat. 3: Fahrbereites Fahrzeug in einem guten oder restaurierten Zustand.
Preis: 50'000 Euro, 77'500 Fr.

Kat. 4: Fahrzeug in teilrestaurierten oder reparaturbedürftigen Zustand.
Preis: 30'000 Euro, 46'500 Fr.

Artikel "Maserati 3500 GT Spyder Vignale" versenden
« Zurück

VW bringt exklusiven Golf GTI Clubsport 45 auf den Markt
Im Sommer 1976 brachte Volkswagen einen besonders sportliche...
Maserati Grecale durchläuft das Teststadium
Maserati wird im Laufe des Jahres den Grecale auf den Markt ...
Porsche 911 GT3 mit Know-how aus dem Motorsport
Porsche lässt den neuen 911 GT3 von der Leine. Auch die sieb...
Hyundai zeigt vielseitigen Innenraum des IONIQ 5
Mit einem ersten Vorabbild des Interieurs kündigt Hyundai di...
Audi e-Tron GT: Der Taycan aus den Böllinger Höfen
Der e-Tron GT ist für Audi derzeit eines der wichtigsten Aut...
Elektrisch, sportlich und progressiv: Audi e-tron GT
Mit dem e-tron GT zeigt Audi, wie faszinierend die Elektromo...
CUPRA Formentor sorgt mit fünf Zylindern für Gänsehaut
Als echte Challenger-Brand hat CUPRA die Herausforderung ang...
Audi R8 V10 RWD Spyder: Extra Portion Adrenalin
Verführerisch schön, puristisch und extrem schnell – der Aud...
Tesla legt nach: Facelift und über 1000 PS
Es will eine der schnellsten Limousinen der Welt sein und do...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch