Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Mittwoch, 15. Februar 2006 Maserati Merak GT

printBericht drucken

Maserati Merak GTMaserati Merak GT

Coupé
Bauzeit: 1975 bis 1983
Motor: V6
Hubraum: 1999 ccm
Leistung: 170 PS, 159 PS
Getriebe: Manuell 5
Gewicht: 1430 kg
Spitze: 220 km/h

 

Das Modell ist nach einem Stern benannt, der 72 Lichtjahre von der Erde entfernt leuchtet, im Jargon der Maserati Techniker hiess das Modell stets der "la Borina" (der kleine Bora). Der Merak hatte den gleichen Aufbau und das gleiche Chassis mit Mittelmotor wie der Bora, jedoch konnten im Fond zusätzlich zwei Sitze eingebaut werden.
Der Motor war ein V6-Aggregat mit zwei Nockenwellen, das auf dem Triebwerk des Citroën SM basierte, jedoch einen Hubraum von drei Litern aufwies. Anfangs betrug die Leistung 190 PS, ab 1975 war dann die Modellversion SS mit verändertem Rahmen und einer Leistungsstärke von 220 PS erhältlich. Im Jahr 1976 wurde die Version 2000 GT auf den Markt gebracht, die den steuerbelasteten Italiener zugedacht war und über einen 170 PS (später 159 PS) starken Motor verfügte.
Die Höchstgeschwindigkeit des Merak reichte von 220 bis 245 km/h. Der Merak war vor allem bei Frauen beliebt, in elf Jahren wurden von diesem Modell 1809 Exemplare hergestellt.



Kat. 1: Eher selten anzutreffendes Sammlerobjekt in Concours-Zustand.
Preis: 26'000 Euro, 40'300 Fr.

Kat. 2: Fahrzeug in gutem Original-Zustand, leichte Abnutzungserscheinung.
Preis: 19'000 Euro, 29'500 Fr.

Kat. 3: Fahrbereites Fahrzeug in einem guten oder restaurierten Zustand.
Preis: 12'000 Euro, 18'600 Fr.

Kat. 4: Fahrzeug in teilrestaurierten oder reparaturbedürftigen Zustand.
Preis: 6000 Euro, 9300 Fr.

Artikel "Maserati Merak GT" versenden
« Zurück

Fünf Senna GTR ehren die Le-Mans-Legenden
McLaren Special Operations (MSO) hat fünf einzigartige Senna...
Maserati MC20: Neue Epoche
Maserati hat den MC20 nun in Modena vorgestellt. Es handelt ...
VW Golf GTI ist ab sofort bestellbar
Digitaler, vernetzter, schärfer geschnitten und fahraktiver ...
Peugeot 2008 GT Pure Tech 155: Alleskönner
Mit einem Zuwachs von satten 14 Zentimetern stösst die Neuau...
Alpine steigt in die Formel 1 ein
Mit der Umbenennung seines Teams zum Alpine F1 Team ab der S...
Jeep bringt Grand Wagoneer mit dritter Dreier-Sitzreihe
Jeep hat gestern in Detroit das Concept-Car Grand Wagoneer v...
Peugeot: PSE statt GTI
Peugeot will seine zwischenzeitlich verschütteten sportliche...
Zwei neue Sonder-Editionen des Supersportwagens Ford GT
Ford Performance hat zwei neue Sonder-Editionen des Ford GT-...
VW Golf GTI: Nahezu perfekt
Entchromte Karosserie, rote Sportstreifen, drei Buchstaben a...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch