Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Mini

Donnerstag, 9. Januar 2020 Alexa steigt als Erstes in den Lamborghini Huracán ein

printBericht drucken

Sprachsteuerung Aklexa Lamborghini Huracán Evo.  Foto: Auto-Medienportal.Net/LamborghiniSprachsteuerung Aklexa Lamborghini Huracán Evo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Lamborghini

Lamborghini integriert als erster Autohersteller Amazons Sprachasssitenten Alexa in die Bedienung von Bordfunktionen. Im 325 km/h schnellen Huracán Evo erlaubt das System künftig die Sprachsteuerung von Klimaanlage, Innenbeleuchtung und Sitzheizung. Auch das Dynamik-Setup des LDVI-Systems (Lamborghini Dinamica Veicolo Integrata) beim Evon mit Allradantrieb kann über Alexa angezeigt werden. Darüber hinaus verfügt der Huracán Evo dank Sprachaktivierungsfunktionen für Telefonanrufe, Navigation, Musik, News und Wetter. Zudem können weitere Geräte mit Alexa vernetzt werden, so dass vom Fahrzeug aus etwa der Garagentoröffner, Thermostate und Beleuchtungsfunktionen zu Hause aktiviert werden können.

 

Als erster Schritt der strategischen Zusammenarbeit mit Amazon ermöglicht das eigens weiterentwickelte HMI-System (Human Machine Interface) die laufende Aktualisierung der Alexa-Funktionen in Lamborghini-Modellen. Beide Unternehmen arbeiten zudem an der Weiterentwicklung von Innovationen im Bereich der Konnektivität und an der Integration mit Amazon Web Services (AWS). (ampnet/jri)

Artikel "Alexa steigt als Erstes in den Lamborghini Huracán ein" versenden
« Zurück

Skoda Octavia RS mit Plug-in-Hybridantrieb
ŠKODA enthüllt in einem Video erste Details des neuen ŠKODA ...
1949 Stunden im Abarth 695 70° Anniversario
Ähnlichkeiten zu Jules Vernes Klassiker „In achtzig Tagen um...
Polestar Precept blickt in die Zukunft
Mit der Studie Precept blickt Polestar auf dem Genfer Automo...
Mazda bricht ins Elektrozeitalter auf
Auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5.-15.3.2020) ...
Kia bringt ersten Plug-in-Kombi
Kia bietet mit der Stecker-Version des Ceed Sportswagon den ...
Erschwingliche E-Mobilität
Das Magna Demonstrationsfahrzeug mit e4-Technologie inklusiv...
Zahl der Elektroautos steigt weltweit von 5,6 auf 7,9 Millionen
Im Jahr 2019 ist der Bestand an Elektroautos weltweit auf ru...
Kompakte werden elektrisch: Der EQA auf Wintererprobung
Mit dem Concept EQA hat Mercedes-Benz auf der Internationale...
Plug-In-Hybrid: Der 462 PS starke VW Touareg R
Volkswagen intensiviert 2020 seine Hybridoffensive: Mit der ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Mini)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Mini diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch