Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Morris

Dienstag, 5. September 2017 Alternative Antriebe holen bei den Neuzulassungen auf

printBericht drucken

Plug-in-Hybrid.  Foto: Auto-Medienportal.NetPlug-in-Hybrid. Foto: Auto-Medienportal.Net

Mit 253 679 Neuzulassungen übertraf der Pkw-Markt in Deutschland im August den Vorjahreswert um 3,5 Prozent. Der Anteil der privaten Zulassungen (39,0 Prozent stieg nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes sechs Prozent, die der gewerblichen (61,0 %) um zwei Prozent. Pkw mit alternativen Antriebsarten zeigten dabei im vergangenen Monat zwei- bis dreistellige Zuwachsraten.

 

Elektrisch betriebene Pkw (2177 Stück) wiesen ein Plus von 143,2 Prozent auf. Fahrzeuge mit Hybridantrieb (6927 Neuzulassungen) legten um 76,4 Prozent zu, darunter die Plug-in-Hybride (2617 Einheiten um 213 Prozent. Benziner bildeten mit einem Anteil von 58,4 Prozent (+15,0 %) die häufigste Kraftstoffart, gefolgt von Dieselaggregaten, die mit einem Anteil von 37,7 Prozent um 13,8 Prozent zurückgingen. Ein Anteil von 0,2 Prozent entfiel auf Flüssiggasfahrzeuge (423 Neuwagen / +90,5 %). Erdgasfahrautos (377 / +75,3 %) wiesen einen Anteil von 0,1 Prozent auf. Wie im Vorjahresmonat lag der durchschnittliche CO2-Ausstoß aller verkauften Neuwagen in Deutschland bei 128,2 Gramm je Kilometer.

Mit 17,2 Prozent (-10,9 %) hielt Volkswagen trotz verkaufsrückgängen erneut den größten Anteil der Neuzulassungen, gefolgt von Mercedes-Benz mit 10,5 Prozent (+7,5 %). Einbußen mussten unter den deutschen Herstellern Ford (-4,8 %) und – nach dem Verkaufsstopp für den Cayenne Diesel – Porsche (-6,0 %) hinnehmen. Skoda zeigte sich mit 5,8 Prozent (+12,8 %) als anteilsstärkster Importeur, gefolgt von Renault (+16,9 %) und Seat (+13,1 %) jeweils mit einem Anteil von 3,5 Prozent.

Die Kompaktklasse war mit 23,9 Prozent, trotz eines leichten Rückgangs zum Vergleichsmonat (-2,5 %), anteilsstärkstes Segment. Die SUV folgten mit einem Anteil von 16,6 Prozent (+30,0 %), die Kleinwagen mit 13,3 Prozent (+2,8 %) und die Mittelklasse mit 11,9 Prozent (-3,8 %). Dagegen war bei Vans mit einem Anteil von 6,7 Prozent ein zweistelliger Zulassungsrückgang (-10,5 %) gegenüber dem Vorjahresmonat zu verzeichnen. (ampnet/jri)

Artikel "Alternative Antriebe holen bei den Neuzulassungen auf " versenden
« Zurück

BMW M8 auf dem Weg zur Serienreife
Von der Rennstrecke auf die Straße: Das neue BMW M8 Coupé tr...
Frauen fahren auf den Volvo XC40 ab
Eine internationale Jury aus Automobiljournalistinnen hat de...
Seat steuert auf Rekordjahr zu
Das einstige Sorgenkind des VW-Konzerns steuert auf ein Reko...
Minus 25,7 Prozent bei Audi
Die AUDI AG hat im Oktober weltweit rund 117.600 Automobile ...
Continental setzt 10,8 Milliarden Euro um
Continental hat im dritten Quartal einen Umsatz von 10,8 Mil...
Dank Abt und Kreisel kommt der Audi RS 6 auf über 1000 PS
Gemeinsam mit Kreisel Electric aus dem österreichischen Rain...
Toyota präsentiert an der Auto Zürich den neuen RAV4
Der neue Toyota RAV4 wird exklusiv an der diesjährigen Auto ...
Lexus präsentiert den UX an der Auto Zürich
Lexus präsentiert an der Auto Zürich den neuen Lexus UX. Der...
WLTP bremst den europäischen Automarkt
Der europäische Automobilmarkt verzeichnete im September den...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Morris)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Morris diskutieren