Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Oldtimer & Raritäten: Opel

Freitag, 17. Mai 2019 Opel Combo Life Enjoy 1.5 CDTi: Mehrwert für alle Tage

printBericht drucken

Opel Combo LifeOpel Combo Life

Seit letzten Sommer ist bei Opel die fünfte Combo-Generation bestellbar. Der familientaugliche Van basiert auf einer komplett neuen Architektur von PSA und kommt jeweils als Fünf- oder Siebensitzer mit kurzen oder langen Radstand.

In unserem Test die attraktiv ausgestattete Version Combo Life Enjoy 1.5 CDTi, ab 28'850 Franken erhältlich.

Opel Combo Life
Opel Combo Life
Opel Combo Life
Opel Combo Life
Opel Combo Life
Opel Combo Life
 

Die Nachfrage nach Fahrzeugen die überall passen – für den Alltagsbetrieb in Beruf und Familie genauso wie als universell einsetzbares Freizeitmobil – steigt stetig an.

Der ideale Begleiter dazu ist der neue Combo Life von Opel, ab 21'650 Franken erhältlich. Von seinen PSA-Geschwistern unterscheidet er sich hauptsächlich durch die Front- und Heckpartie und zeigt auch Eigenständigkeit im Interieur. Der Combo Life verspricht eine gute Übersicht durch die erhöhte Sitzposition und reichlich Platz für Fahrer und Passagiere.

Alles ist auf Freizeitaktivitäten ausgelegt. Bei der Langversion können beispielsweise Fahrräder problemlos verstaut werden. Besonders familienfreundlich, bei der zweiten Sitzreihe lassen sich neben der 60:40 umklappbaren Sitzbank auch drei Einzelsitze ordern.

Überhaupt präsentiert sich alles durchdacht. Durch den im Dach verbauten Beifahrer-Airbag verfügt das Armaturenbrett über ein zweites Handschuhfach und insgesamt sind 28 Staufächer an Bord. Als Besonderheit gibt es mit dem optionalen Panoramadach ein mittig verlaufendes Fach mit LED-Beleuchtung sowie eine 36 Liter fassende Box. Letztere lässt sich auch über die zu öffnende Heckscheibe erreichen.

Serienmässig kommt der Opel Combo Life mit zwei Schiebetüren, dies erleichtert im Alltag das Beladen und Einsteigen in den Hochdachkombi. Vom durchdachten Fahrzeugkonzept profitiert auch das Gepäckabteil mit 597 Liter Volumen bei kurzem Radstand und 850 Liter Volumen in der Langversion. Letztere trumpft bei umgeklappten Rücksitzen mit 2693 Liter Fassungsvermögen auf.

Neben dem Raumangebot und Variabilität kann der Combo Life auch in Sachen Sicherheit und Komfort punkten. Im Combo Life kommen aus dem höherwertigen Fahrzeug-Segment bekannte und etablierte Technologien und Fahrerassistenz-Systeme wie Müdigkeitserkennung, 180-Grad-Rückfahrkamera, adaptiver Geschwindigkeitsregler, Head-Up-Display oder Spurhalte-Assistent genauso zum Einsatz wie beheizbare Sitze und ein beheizbares Lederlenkrad. Eine Neuheit im Opel-Portfolio von Assistenzsystemen ist zudem der mit zwölf Sensoren versehene Rangierschutz Flank Guard.

Für den Antrieb stehen zwei Dreizylinder-Benziner (1,2 Liter Hubraum) mit einer Leistungsspanne zwischen 110 PS und 130 PS zur Verfügung. Bei den Vierzylinder-Dieselaggregaten (1,5 Liter Hubraum) gibt es die Wahl zwischen drei Varianten mit 76 PS, 102 PS oder 130 PS. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder übernehmen wahlweise ein manuelles Fünf- oder Sechsganggetriebe, gesteigerten Komfort bietet das Achtgang-Automatikgetriebe. Optional sorgt in allen Lebenslagen die elektronische Traktionskontrolle "IntelliGrip" für perfekten Grip.

Wir haben den Opel Combo Life mit dem kraftvollen Selbstzünder-Triebwerk 1.5 CDTi ausprobiert. Der druckvoll und angenehm in der Kraftentfaltung zu Werk gehende Motor mit 130 PS und einem maximalen Drehmoment von 300 Nm besticht durch seine Balance zwischen Leistung und Effizienz bei moderatem Verbrauch in unserem Alltags-Test.

In Kombination mit dem gut gestuften Sechsgang-Getriebe liefert der Vierzylinder Verbrauchswerte von fünf bis knapp sechs Litern (Norm: 4,3 Litern) auf 100 Kilometer. Trotz des sparsamen Verbrauchs muss der Alleskönner nicht auf gute Fahrleistungen verzichten. Mit 130 PS bietet er mehr als ausreichende Agilität im Alltag, schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in 10,6 Sekunden und erreicht eine Spitze von 186 km/h.

Sein volles Potenzial spielt der kompakte Allrounder neben dem hervorragenden Preis-Leistung-Verhältnis durch die optional erhältlichen Auf-, Um- und Einbauten aus. Da bleibt bei Privatkunden wie Gewerbetreibenden kein Wunsch offen - unter dem Strich einen klarer Mehrwert für alle Tage. atn/war

Artikel "Opel Combo Life Enjoy 1.5 CDTi: Mehrwert für alle Tage" versenden
« Zurück

Osterwalder St. Gallen eröffnet die weltweit erste AVIA Wasserstoff-Tankstelle
Der Trend in Richtung Elektromobilität ist unverkennbar. Mit...
Countdown für den neuen Cupra Formentor
Endspurt bei der Einführung des CUPRA Formentor: In dieser W...
Neuer Opel Mokka elektrisch und voller Energie
Elektrisch, emissionsfrei, voller Energie: Das ist der neue ...
BMW kündigt Unterstützung für Digital Key für iPhone an
Auf der diesjährigen Apple Worldwide Developers Conference w...
Bereit für den Wettkampf
Performance, Effizienz und Nachhaltigkeit – kombiniert in ei...
Renault gibt Preise für den neuen Mégane bekannt
Die Business-Klasse unter den kompakten Limousinen und Kombi...
Opel Zafira-e Life: Emissionsfrei Reisen auf Top-Niveau
Opel setzt die Elektrifizierung seines Portfolios konsequent...
SEAT MÓ: die neue Marke für urbane Mobilitätslösungen
Nach der virtuellen Eröffnung am 4. Juni fanden sich am Dien...
Seat Ateca: Frischzellenkur für das Erfolgsmodell
SEAT hat seinem SUV-Erfolgsmodell, dem SEAT Ateca, ein umfan...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Opel)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Opel diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch