Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Opel

Montag, 11. November 2019 Opel Astra: Effizienz-Champion

printBericht drucken

Opel AstraOpel Astra

Mit einer komplett neuen Motorengeneration und den ebenfalls neu entwickelten Getrieben setzt der Opel Astra (ab 23'850 Franken) Massstäbe in Sachen niedriger Emissionen und fährt so an die Spitze der Kompaktklasse. Bereits die Basismotorisierungen verfügen jetzt serienmässig über Sechsgang-Schaltgetriebe. Zum geringeren Verbrauch und hohen Komfort tragen auch ein neues stufenloses Automatikgetriebe sowie eine sanft schaltende, reibungsreduzierte Neunstufen-Automatik bei.
Beides haben wir bei ausgiebigen Testfahrten rund ums Emmental ausprobiert.

Opel Astra
Opel Astra
Opel Astra
Opel Astra
Opel Astra
Opel Astra
 

Der neue Opel Astra ist ein Sparwunder geworden. Mit bis zu 21 Prozent weniger CO2-Ausstoss gegenüber dem Vorgängermodell ist der Neue der effizienteste Astra aller Zeiten. Fünf der insgesamt sieben angebotenen Antriebskombinationen unterbieten sogar die magische 100 Gramm-Marke beim CO2-Ausstoss je gefahrenen Kilometer.

Dazu umfasst der Antrieb neue von Opel entwickelte Dreizylinder-Turbomotoren – Benziner wie Diesel. Die reibungsoptimierten Motoren profitieren von geringen mechanischen Verlusten und schon bei tiefen Drehzahlen liegt ein besonders hohes Drehmoment an. Auch reichlich Fahrkomfort mit minimaler Geräuschentwicklung stand im Lastenheft an oberster Stelle. So reduziert unter anderem eine gegenläufige Ausgleichswelle im Motorblock mögliche Vibrationen.

Die Dreizylinder-Turbobenziner sind mit 1,2 und 1,4 Liter Hubraum verfügbar. Mit einer Leistungsspanne von 110 PS bis 145 PS und einem maximalen Drehmoment von 195 bis 236 Newtonmeter verbinden sie höchste Effizienz (Treibstoffverbrauch: kombiniert 4,3 bis 5,0 l/100 km) mit viel Fahrspass. Der neue Astra 1.2 Direct Injection Turbo ist mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe kombiniert, während im Astra 1.4 Direct Injection Turbo eine stufenlose Automatik für die Kraftübertragung sorgt.

Die 105 PS bis 122 PS starken 1,5-Liter-Dieseltriebwerke (Treibstoffverbrauch gemäss NEFZ1: kombiniert 3,6 bis 4,7 l/100 km) bieten je nach Leistungsstufe ein maximales Drehmoment von 260 bis 300 Newtonmeter.

Bereits auf ersten Testkilometern bestätigt sich das neue Downsizing-Konzept positiv. Der Opel Astra 1.4 Direct Injection Turbo Benziner (ab 29'650 Franken) zieht mit maximal 236 Nm Drehmoment ordentlich los, schafft mit Frontantrieb und der stufenlosen Automatik den 100er-Sprint in 9,6 Sekunden und ist maximal 210 km/h schnell. Nach einer zügig absolvierten Testrunde zeigt der Bordcomputer über sechs Liter je 100 Kilometer (Norm: 5,0 bis 5,1 Liter) an.

Auch der 122 PS starke Diesel mit 9-Stufen-Automatik (ab 32'200 Franken) dreht schnurrend hoch, wird nie laut und erfreut bei der Nutzung des Drehzahl-Fensters zwischen 1500 und 2750 Umdrehungen mit einer jederzeit abrufbaren Leistung von 285 Nm Drehmoment. Der Normverbrauch wird hier mit 4,2 bis 4,3 Liter beziffert und die Fahrleistungen fallen mit 10,8 Sekunden für den Sprint auf Tempo 100 und einer Spitze von 205 km/h ähnlich wie beim Benziner aus.

Beide Triebwerke überzeugen in den Bereichen Laufkultur und Akustik, der Diesel punktet leicht im Verbrauch, der Benziner dafür mit einem 2550 Franken günstigeren Einstandspreis.

Überzeugt hat bei allen Modellen die Fahrwerksabstimmung während den Testfahrten. Das bekannt sportliche Chassis des Astra ist mit feiner Hand weiterentwickelt worden: Neue Stossdämpfer steigern den Fahrkomfort. Mit dem optionalen Dynamikfahrwerk (460 Franken) sind straffere Dämpfer, eine direktere Lenkung sowie eine fahraktive Watts-Link-Hinterachse an Bord.

Überarbeitet ist auch das Design. Dazu hat sich die intensive Entwicklungsarbeit im Windkanal ausgezahlt: Mit einem cw-Wert von 0,255 gehört der Sports Tourer zu den Kombis mit dem niedrigsten Luftwiderstandswert überhaupt; der Fünftürer führt mit einem Wert von 0,26 die Klasse der Fliessheck-Kompakten an. Damit ist der neue Astra eines der aerodynamischsten Fahrzeuge auf dem Markt.

Die Verbindung von attraktivem Design, viel Komfort und einem grossartigen Antrieb ist das Besondere am Opel Astra - in der Kompaktklasse kann man sich keine bessere Kombination wünschen. atn/war

Artikel "Opel Astra: Effizienz-Champion" versenden
« Zurück

Opel Insignia mit neuem Look
Schärfer, dynamischer, sicherer – und noch heller. So fährt ...
Opel Corsa: Vorbei ist es mit der Niedlichkeit
Der Kleinwagen Corsa ist mittlerweile ein Urgestein im Model...
Opel Zafira Life: Lounge auf Rädern
Insgesamt 2,7 Millionen Exemplare wurden von den ersten drei...
Opel auf der Auto Zürich Car Show 2019
Spot on für einen starken Auftritt der Marke Opel auf der Au...
Produktion des neuen Opel Corsa in Saragossa gestartet
Die sechste Generation des Opel Corsa läuft im spanischen Gr...
Opel Zafira Life feiert Schweizer Premiere an der Auto Basel
Der neue Opel Zafira Life feiert an der Auto Basel vom 13. –...
Opel-Weltpremieren auf der IAA
Die automobile Zukunft ist vielfältig. Das zeigt Opel mit se...
Neuer Opel Astra ab sofort bestellbar
Der neue Opel Astra feiert seine Publikumspremiere auf der I...
Opel Astra: Gut geliftet
Opel ist im Umbruch, in Zukunft werden die Modelle nicht meh...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Opel)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Opel diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch