Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Porsche

Mittwoch, 20. Juni 2018 Porsche steigt bei kroatischer Sportwagenfirma ein

printBericht drucken

Rimac C Two.  Foto: Auto-Medienportal.Net/RimacRimac C Two. Foto: Auto-Medienportal.Net/Rimac

Porsche hat zehn Prozent der Technologie- und Sportwagenfirma Rimac Automobili übernommen. Das kroatische Unternehmen entwickelt und produziert Komponenten für die Elektromobilität und stellt selbst elektrische Supersportwagen her. Porsche strebt vor dem Hintergrund seiner Elektro-Offensive eine Entwicklungspartnerschaft mit Rimac an.

 

Zuletzt hat Rimac auf dem Genfer Autosalon im März sein Elektrofahrzeug C Two präsentiert. Der Zweisitzer leistet knapp 2000 PS und kommt auf eine Spitzengeschwindigkeit von 412 km/h. Den Sprint auf 96 km/h erledigt der Rimac C Two in unter zwei Sekunden, nach nicht einmal 4,5 Sekunden sind 160 km/h erreicht. Für die Beschleunigung aus dem Stand bis auf Tempo 300 vergehen 11,8 Sekunden. Der Hyper-Sportwagen soll eine Reichweite von 650 Kilometern nach dem NEFZ haben und kann durch ein 250-kW-Schnell-Ladesystem innerhalb einer halben Stunde auf 80 Prozent der Akkuladung geladen werden. Darüber hinaus entwickelt und produziert die Firma von Mate Rimac elektrische Hochleistungsantriebe und Batteriesysteme.

Insgesamt beschäftigt das schnell wachsende Unternehmen mit Sitz in Zagreb knapp 400 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte von Rimac liegen auf der Batterietechnologie im Hochspannungsbereich, dem Elektroantrieb sowie der Entwicklung von digitalen Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine (HMI). Außerdem ist Rimac in der Entwicklung und Produktion von E-Bikes aktiv. Dieses Geschäft wurde 2013 in der Tochterfirma Greyp Bikes ausgelagert. (ampnet/jri)

Artikel "Porsche steigt bei kroatischer Sportwagenfirma ein" versenden
« Zurück

Mercedes-AMG A 35 4MATIC: Neuer Einstieg
Mercedes-AMG präsentiert mit dem A 35 4MATIC ein komplett ne...
Prämien bei Opel
Opel offeriert allen Kunden, welche sich bis zum 30. Septemb...
Renault-Nissan-Mitsubishi und Google haben Kooperation vereinbart
Die weltweit grösste Automobilallianz Renault-Nissan-Mitsubi...
USA: Porsche startet Sharing-Angebot
Bei Bedarf und Wunsch flexibel Porsche fahren, ohne ihn zu k...
Groupe PSA organisiert Presse und Öffentlichkeitsarbeit Österreich-Schweiz neu
Mit September 2018 stellt die Groupe PSA ihre Pressearbeit i...
Lexus UX 250h: Ein bisschen SUV
Lexus lässt nicht ab vom Hybridantrieb. Und setzt dabei verm...
Mercedes-Benz übertrifft 1,5 Millionen-Marke beim Absatz
Mercedes-Benz hat seit Jahresbeginn 1.512.268 Fahrzeuge an K...
Bugatti Divo auf 40 Einheiten limitiert
Car named after French racing driver and two-times Targa Flo...
Land Rover steigt auf 3636 Meter
Eine Expedition hat anlässlich des 70. Geburtstags der Marke...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Porsche)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Porsche diskutieren