Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Porsche

Donnerstag, 22. August 2019 Jaguar hat digitale Raubkatze im Gepäck

printBericht drucken

Foto: Auto-Medienportal.Net/JaguarFoto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Elektromobilität steht im Mittelpunkt der Jaguar-Präsentation auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September). Der britische Automobilhersteller zeigt sein gesamtes Modellprogramm – darunter die neuen Modelljahrgänge 2020 von Jaguar XE, Jaguar F-Type und Jaguar I-Pace. Neben interaktiven Präsentationen auf dem Messestand und Testfahrmöglichkeiten ist zudem ein Parcours mit Pylonen aufgebaut.

 

Mit Touchscreens, die zu wichtigen Fakten und Mythen rund um die Elektromobilität informieren und die Standbesucher zu virtuellen Testfahrten einladen, rückt Jaguar den I-Pace in den Mittelpunkt. Schnittmodelle und Displays stellen die Technik des I-Pace im Detail vor. Teil des IAA-Stands sind auch die E-Motorsportfahrzeuge der Briten: ein Jaguar I-Type aus der Formel E und ein Elektro-Rennwagen aus der Jaguar I-Pace e-Trophy, der weltweit ersten Rennserie für batterieelektrisch angetriebene Serienfahrzeuge. Besucher können dazu auch im Fahrsimulator Platz nehmen.

Außerdem zählt der I-Pace zum Fuhrpark des kostenlosen IAA Test Drive, der im Freigelände gestartet wird. Von hier aus geht es mit dem britischen Elektroauto wahlweise auf einer exklusiven Teststrecke durch die Innenstadt Frankfurts oder über die nahegelegene Autobahn. Unter dem Motto „New Generation x New Mobility“ baut Jaguar einen I-Pace-Parcours für Kinder und Jugendliche ab elf Jahre auf.

Auf einem Display wird im Rahmen von "My Electric Life" eine digitale Jaguar-Raubkatze gezeigt, die mit dem Publikum interagiert. Die Besucher können verschiedene Gesten ausführen, die die Katze auf dem Bildschirm imitiert und in Echtzeit reagiert. Damit soll die Funktionalität und Reaktionsschnelligkeit des adaptiven Fahrwerks von Jaguar dargestellt werden. Die aktive Dämpferverstellung von Jaguar passt in der Realität das Fahrwerk an die äußeren Bedingungen und den aktuellen Fahrzustand an.

Neben den Elektromodellen für Alltag und Motorsport zeigt Jaguar auch den E-Pace und den F-Pace SVR sowie den Modelljahrgang 2020 des XE. Begleitet wird die Präsentation von Jaguar Land Rover auf der IAA 2019 durch laufende Informationen und attraktive Gewinnspiele auf den Social-Media-Kanälen der Marken. (ampnet/deg)

Artikel "Jaguar hat digitale Raubkatze im Gepäck" versenden
« Zurück

Daimler: Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019
Die Daimler AG hat im Geschäftsjahr 2019 ein vorläufiges Kon...
306 PS im RAV4 Plug-in Hybrid
Der RAV4 Plug-in Hybrid kombiniert das Beste aus zwei Welten...
Ford investiert 42 Millionen Euro im Werk Valencia
Ford gab heute eine Investition von insgesamt 42 Millionen E...
Bei Jaguar geht der Sitz für den Fahrer
Jaguar Land Rover entwickelt einen Sitz mit bahnbrechender V...
Toyota macht aus Mini-SUV ein Geheimnis
Der japanische Automobilhersteller hat heute bekannt gegeben...
Renault Clio ist Klassenbester im Euro NCAP-Crashtest
Der Neue Renault Clio war 2019 Bester seiner Klasse im Euro ...
Audi RS3 Limousine: Der Teufel trägt Lader
Die Bässe brodeln, das Licht dimmt sich, die Spannung im Pub...
Jaguar Land Rover übernimmt Bowler
Jaguar Land Rover übernimmt den im Vereinigten Königreich an...
Software-Upgrade steigert Reichweite des Jaguar I-PACE
Jaguar macht Kunden des elektrischen Performance-SUV I-PACE ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Porsche)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Porsche diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch