Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Renault

Donnerstag, 3. September 2020 16 Sondermodelle aus 70 Jahren SEAT Geschichte

printBericht drucken

Sieben Jahrzehnte kreativer Entwicklung lieferten viele einzigartige Fahrzeuge Sieben Jahrzehnte kreativer Entwicklung lieferten viele einzigartige Fahrzeuge

Es ist das Jahr 1992, Barcelona wird zum internationalen Schauplatz: Ein Elektrofahrzeug begleitet den olympischen Fackellauf auf dem letzten Abschnitt zur Eröffnungszeremonie der Olympischen Sommerspiele in der spanischen Metropole unweit des SEAT Stammwerks. Kein Wunder also, dass es sich bei dem zu jener Zeit ungewöhnlichen Fahrzeug um eine Kreation des spanischen Automobilherstellers handelt: ein elektrischer SEAT Toledo. Er ist nur eines von vielen Sondermodellen, die SEAT in seiner nunmehr 70 Jahre langen Geschichte auf die Räder stellte. 16 besonders ausgefallenen Exemplaren soll im Jubiläumsjahr 2020 noch einmal besondere Aufmerksamkeit zuteilwerden.

 

530 Kilo Batterien für 55 Kilometer Reichweite
Der erwähnte SEAT Toledo war der erste rein elektrische SEAT überhaupt. Er verfügte über 16 Bleibatterien, die das Gewicht des Fahrzeugs von 1.015 auf 1.545 Kilo erhöhten. Er erzielte damit eine Reichweite von immerhin 55 Kilometern bei zyklischer Nutzung im Stadtverkehr. Das reichte aus, um die Athleten beim Marathonlauf am letzten Tag der Olympischen Spiele über die gesamte Distanz von 42,195 Kilometern zu begleiten.

Ein Panda als Papamobil
Der Wunsch nach maximaler Wendigkeit war auch der Grund, warum SEAT anlässlich des Besuches von Papst Johannes Paul II. im Jahr 1982 eine ganz besondere Anfrage erhielt. Das Oberhaupt der katholischen Kirche benötigte für seine Visite in Spanien ein Fahrzeug mit kleineren Abmessungen als sein offizielles Papamobil, das er bis dahin auf seine Reisen stets mitnahm. Es war allerdings zu gross für die Eingänge der Stadien von Real Madrid und dem FC Barcelona, wo die grossen Veranstaltungen stattfinden sollten. Die Beschäftigten im Werk Zona Franca arbeiteten rund um die Uhr an der Fertigstellung des SEAT Panda „Papamóvil“. Von dem ganz in Weiss gehaltenen Fahrzeug wurden Dach und Verglasung abgenommen. An den Wänden der Ladefläche wurde zudem ein gepolstertes Gestell angeschweisst, an dem sich der Heilige Vater festhalten konnte, während er im Stehen den Menschen zuwinkte. Da das Fahrzeug nicht gepanzert war, kam es aus Sicherheitsgründen nur in den Stadien zum Einsatz.

Ein lila SEAT Leon CUPRA für einen guten Zweck
Einer grosszügigen Künstlerin ist ein anderes SEAT Sondermodell zu verdanken: der SEAT Leon CUPRA „Pies Descalzos“ – „barfuss“ auf Deutsch.

Der Traum vom offenen SEAT
Das Konzept offener Fahrzeuge ist zeitlos attraktiv. Für den SEAT Ibiza gab es darum auch immer wieder Vorschläge für eine Cabrio-Ausführung, die jedoch nie in Serie gingen.

Highlights auch im Motorsport
Neben den 124er-Modellen bei der Rallye Monte Carlo war SEAT auch im Jahr 2014 ausgesprochen erfolgreich. In diesem Jahr schaffte der SEAT Leon CUPRA SC 280 den „Nürburgring-Rekord“: Zum ersten Mal konnte ein Fahrzeug mit Vorderradantrieb die 8-Minuten-Marke für eine Runde auf dem legendären Nürburgring mit 7:58,44 Minuten unterbieten. Jordi Gené sass am Steuer des camouflierten Fahrzeugs, das in der finalen Einstellfahrt mit einem Performance Pack ausgestattet wurde.


Der neue SEAT Leon in Scherbenoptik
Besonders innovativ ist die jüngste der herausragenden Einzelkreationen von SEAT: Die Tarnfolierung des SEAT Leon Trencadís ist von Gaudís Mosaiktechnik „Trencadís“ inspiriert, bei der zerbrochene Fliesen zu einem neuen Kunstwerk zusammengefügt werden. Das Fahrzeug fällt durch sein künstlerisches Tarnkleid auf, das während der letzten Entwicklungsphase des SEAT Leon der vierten Generation angebracht wurde. Neben seiner dekorativen Wirkung steht der SEAT Leon Trencadís auch für „Created in Barcelona“.

Artikel "16 Sondermodelle aus 70 Jahren SEAT Geschichte" versenden
« Zurück

Jorge Díez ist neuer Seat Designchef
Jorge Díez tritt zum 1. Dezember 2020 seinen Posten als neue...
Porsche bringt neue Panamera-Modelle mit bis zu 700 PS
Porsche vervollständigt das Angebot beim neuen Panamera – un...
Daimler erwartet positive Auswirkungen
Daimler hat eine schnellere Markterholung erlebt als erwarte...
Renault baut Angebot an Hybrid-Modellen weiter aus
Nach der Vorstellung des Clio E-TECH Hybrid, des Captur und ...
VW Red Amarok – Abgang mit Ausrufezeichen
Eigentlich hatte er noch im Programm bleiben sollen, der nac...
Brexit: Schon jetzt tausende Arbeitsplätze verloren
Während die tägliche Nachrichtenlage von Corona-Meldungen be...
Mercedes-AMG GT Black Series: Das Maximum herausgeholt
Eindrucksvoller kann ein Auftritt kaum sein: Er ist direkt v...
Cupra Formentor: Symbiose aus Sportwagen und SUV
Jetzt hat die Perfomance-Marke von Seat das erste eigenständ...
SEAT Leon e-HYBRID: 60 Kilometer rein elektrisches Fahren
Frischer Wind für das Segment der kompakten Hybridfahrzeuge:...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Renault)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Renault diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch