Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Volvo

Montag, 24. Mai 2021 Volvo V60 T8 eAWD R-Design: Sportlichkeit mit Vernunft

printBericht drucken

Volvo V60 T8 eAWD R-DesignVolvo V60 T8 eAWD R-Design

Volvo hat die Weichen für den Weg in eine nachhaltige Zukunft der Mobilität gestellt.
Ab 2030 bieten die Schweden nur noch reine Elektroautos an. Doch zuvor wird die bestehende Modellpalette elektrifiziert und so geht der V60 T8 eAWD R-Design mit einer Systemleistung von 390 PS ins Rennen.
Ob sich dieser im Alltag auch von einer effizienten Seite zeigt, haben wir ausgiebig getestet.

Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
Volvo V60 T8 eAWD R-Design
 

Der Begriff Plug-in-Hybrid klingt für viele Autofahrer streng nach Verzicht. Mit diesem Vorurteil macht Volvo aber schnell Schluss.

Denn elektrifizierte Modelle wie der Volvo V60 T8 eAWD zeigen vom ersten Meter an, dass lokal emissionsfreies Fahren durchaus mit einer grossen Portion Fahrspass verbunden sein kann.

Als Plug-in-Hybrid kommt beim V60 T8 eAWD R-Design ein Vierzylinder-Benzinmotor in Verbindung mit einem Elektromotor und Allradantrieb zum Einsatz. Unter der Haube arbeitet der bekannte Vierzylinder mit Aufladung, der 303 PS und maximal 400 Nm (2200 bis 4800 U/min) aus zwei Litern Hubraum leistet. Dazu steuert ein Elektromotor an der Hinterachse weitere 87 PS und 240 Nm bei und verwandelt den Wagen in einen Plug-in-Hybrid. Bringt unterm Strich eine Systemleistung von 390 PS und ein Systemdrehmoment von 640 Newtonmeter.

Das ist eine Menge und damit lässt sich durchaus etwas anfangen, wie die Beschleunigung zeigt: Unterstützt durch den E-Antrieb geht es äusserst flink voran. Sollte es bei allem Energiesparwillen trotzdem mal schneller Vorangehen, kann der Fahrer über die Tastenstellung "Sport" die volle Systemleistung abfordern. Dann stehen idealerweise im knapp über zwei Tonnen schweren V60 nach 4,9 Sekunden Tempo 100 auf dem Tacho. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 180 km/h begrenzt, rein elektrisch sind 125 km/h möglich.

Wer Letzteres auf der Autobahn konstant auslotet, schafft im E-Modus allerdings nicht die versprochenen 55 bis 59 Kilometer. Doch bei normaler Fahrweise sind mit einem vollen 11,6 kWh-Akku um die 35 Kilometer mit vorwiegend elektrischem Antrieb gar kein Problem. Ist der Akku bei ambitionierter Fahrweise entleert, dann konsumiert der potente Vierzylinder rund neun bis zehn Liter auf 100 Kilometer.

Sehr hilfreich im Alltags-Einsatz: Bereits an einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose wird das Fahrzeug innert sechs bis sieben Stunden vollständig aufgeladen. Das steigert die Bereitschaft, wirklich oft mit Strom unterwegs zu sein.

Unterwegs hinterlässt auch der Volvo V60 T8 eAWD R-Design einen Premium-Eindruck durch die gelungene Abstimmung von Fahrwerk, Lenkung und Federung. Das Zusammenspiel von Verbrenner und E-Maschine ist äusserst harmonisch, die Übergange von reinen Strom- zum gemeinsamen Antrieb sind nicht merklich. So verrichtet der Plug-in-Hybrid seine Arbeit so diskret, dass die Welt akustisch draussen stattfindet.

In seinem Erscheinungsbild errinnert der V60 T8 eAWD R-Design an den legendären Volov P 1800 ES. Auf der skalierbaren V90-Plattform verfügt er über eine dynamische Fahrzeug-Architektur (Länge: 4,76 Meter/Breite: 1,85 Meter/Höhe: 1,43 Meter). Dabei sorgen ein langer Radstand für grosszügige Platzverhältnisse, der Kofferraum ist mit 529 bis 1441 Liter Volumen absolut reisetauglich.

Dem Äusseren steht das Innere in nichts nach. Wie von Volvo gewohnt ist das Interieur mit einem klaren Design und äusserst hochwertigen Materialien stilvoll gestaltet. Alle Passagiere Reisen wie in der ersten Klasse, das wahre Lounge-Gefühl kommt natürlich besonders in der ersten Reihe auf. Respekt ist auch der serienmässigen Sicherheitsausstattung des Schweden gezollt.

Volvo muss sich mit dem V60 T8 eAWD R-Design nicht hinter den Mitbewerbern verstecken. Für 75'350 Franken erhält der Kunde ein Sportkombi mit Premiumtalenten und einer Fahrdynamik auf höchstem Niveau. Auch wenn der angegebene Normverbrauch (1.7 bis 2.01 Liter auf 100 Kilometer) beim geboten Fahrspass nicht immer unbedingt realistisch ist, der Hybrid-Volvo ist ein eher seltener Gast an der Tankstelle. Wenn das den Rahmen noch nicht sprengt, der sollte sich unbedingt noch die besonders sportliche Version V60 T8 eAWD Polestar Engineered für 83'000 Franken mal näher ansehen. atn/war

Artikel "Volvo V60 T8 eAWD R-Design: Sportlichkeit mit Vernunft" versenden
« Zurück

Keine Zeit zu sterben mit dem Range Rover Sport SVR
Neben dem Land Rover Defender wirkt ein weiteres aktuelles M...
Skoda Enyaq iV jetzt mit Allradantrieb
Der vollelektrische ŠKODA ENYAQ iV ist nun mit Allradantrieb...
Subaru Outback 4x4 mit Bestwertung im Euro NCAP Crashtest
Mit dem neuen Subaru Outback 4x4 sind Autofahrer auf der sic...
James Bond grüsst mit einem Defender
Am 30. September feiert der neue 007-Filmhit „Keine Zeit zu ...
Dacia Jogger – Siebensitzer mit prägnantem Namen
Mit dem neuen Jogger erweitert Dacia sein Modellprogramm um ...
Mit einer Akku-Ladung zum Strand: Ford Mustang Mach-E
Europaweit werden in diesem Sommer mehr Menschen als je zuvo...
Ab ins Abenteuer mit den kompakten SUVs von Suzuki
Leistungsfähig in Alltag und Gelände: Die beiden Suzuki Mode...
Premium-Elektroflitzer: Genesis zeigt schon mal den GV60
Die koreanische Nobelmarke Genesis zeigt nach der im April v...
Auch im rauhen Alltag immer mit makellosem Auftritt
Die einfachen Ideen sind oft die besten. Ein Beispiel dafür ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volvo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volvo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch