Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: Diverse Serien

Dienstag, 29. November 2005 Seat Leon Supercopa: Erschwinglicher Bolide für die Rennstrecke

printBericht drucken

Seat Leon SupercopaSeat Leon Supercopa

Auf der Essen Motor Show hat Seat den neuen Leon Supercopa erstmals in Deutschland präsentiert. Mit diesem Fahrzeug wird ab 2006 der Seat Markenpokal Supercopa bei acht Rennveranstaltungen im Rahmen der DTM in seiner mittlerweile dritten Saison ausgetragen. Das Rennfahrzeug basiert auf dem leistungsstärksten Leon Serienmodell, dem 2.0 TFSI mit 185 PS. Es leistet mit 280 PS aber fast 100 PS mehr. Die Preise beginnen bei 54'900 Euro.

Seat Leon Supercopa
Seat Leon Supercopa
 

Ziel der spanischen Volkswagen-Tochter ist es, Rennsport erschwinglich zu machen. Der Leon Supercopa wurde an Fahrwerk und Antrieb umfangreich modifiziert und verfügt unter anderem über vergrösserte Spurbreiten, speziell konstruierte Aufhängungen mit in zwei Positionen justierbaren Dämpfern und eine ganze Reihe von Verstellmöglichkeiten am Fahrwerk (z.B. Vorspur und Sturz an beiden Achsen.)
Das Hochleistungs-Bremssystem ist für die Rennstrecke ausgelegt, mit innenbelüfteten 360 mm Bremsscheiben und sechs Bremskolben an der Vorderachse sowie 256 mm Scheiben an der Hinterachse. Das justierbare Bremspedal ist am Fahrzeugboden fixiert, was dem Fahrer ein extrem präzises Feedback gewährleisten soll.
Diese Leistungssteigerung auf 280 PS wurde mit Modifikationen sowohl am Turbolader als auch durch die Weiterentwicklung der elektronischen Steuerung erreicht, die beide in Zusammenarbeit mit Audi durchgeführt wurden. Ein weiteres wichtiges Feature ist die DSG-Schaltung. Der Supercopa ist der erste Seat, der einen Benzin-Motor mit dem Doppel-Schalt-Getriebe kombiniert und darüber hinaus die Gangwechsel mit Wippen am Lenkrad ermöglicht. Das Getriebe wurde mit spezifischen Übersetzungen und Modifikationen an der Steuerungs-Software auf den Rennbetrieb angepasst. Wie beim Leon WTCC so wurden laut Auto-Reporter auch beim Leon Supercopa die aerodynamischen Eigenschaften in grossem Umfang optimiert. Das Fahrzeug hat einen flachen und tieferen Fahrzeugboden, Frontspoiler sowie Heck-Diffusor und -Flügel, die auf 16 Positionen justiert werden können.

Artikel "Seat Leon Supercopa: Erschwinglicher Bolide für die Rennstrecke" versenden
« Zurück

Im Prototyp des BMW 8er Cabrio durch die USA
BMW setzt die aktuelle Produktoffensive im Luxussegment mit ...
Seat Tarraco: Römische Wurzeln
Luca de Meo strahlt und ruht beinahe in sich. Der Seat-Chef ...
Mazda CX-3: Modellpflege für den Bestseller
Für Mazda sind SUV ein überaus erfolgreiches Geschäftsmodell...
Chevrolet Camaro 2.0 L Cabrio: Die Hälfte reicht
Nach wie vor üben die so genannten und längst erwachsen gewo...
DS 3 Crossback: Die Zukunft ist (auch) elektrisch
Als Citroen vor einem knappen Jahrzehnt die DS-Linie lancier...
Modellpflege für den Renault Kadjar
Mit dezent geschärfter Optik, neuen Komfortdetails und hochm...
Premiere für den starken C von AMG vor 25 Jahren
Der Mercedes-Benz C 36 AMG hat auf der Internationalen Autom...
180 PS und Achtstufen-Automatik für den Opel Grandland X
Starker Zuwachs für den Opel Grandland X: Opel erweitert das...
Schweizer zeigt Designstudie für Sportwagen der Zukunft
Der Schweizer Rene Schmidli hat mit der Designstudie Pure H ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Diverse Serien)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Diverse Serien diskutieren