Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Motorsport: Diverse Serien

Samstag, 26. November 2005 VW Polo-Cup 2006 schon ausgebucht: 28 Starter aus acht Nationen

printBericht drucken

VW Polo-Cup 2006VW Polo-Cup 2006

Mit einem Rekordstarterfeld von 28 Fahrern aus acht Nationen geht der ADAC Volkswagen Polo Cup in die Saison 2006.

 

Der erstklassige Sport mit dem 150 PS starken Cup-Polo erfährt im In- und Ausland – in diesem Jahr waren die Fernseh-Bilder erstmals in neun Ländern zu sehen – stark wachsendes Interesse, was die Starterliste der kommenden Saison belegt: Neben Talenten aus Deutschland haben sich Fahrer aus Dänemark, Frankreich, Italien, Norwegen, Österreich, Schweden und der Schweiz eingeschrieben. Damit sind sämtliche Cockpits in der "Tourenwagen-Schule", deren einzigartiges Konzept den kostengünstigen Einstieg in den professionellen Rennsport ermöglicht und dabei größtmögliche Chancengleichheit durch identische Autos garantiert, schon frühzeitig vergeben. Auch 2006 werden die zehn Rennen zum Polo-Cup im Rahmenprogramm der publikumsträchtigen DTM ausgetragen.
Das Starterfeld des ADAC Volkswagen Polo Cup 2006 wird wie in den Vorjahren zu etwa einer Hälfte aus Neueinsteigern bestehen, die andere Hälfte bilden junge Talente, die bereits über Erfahrung in der Nachwuchsrennserie verfügen. Zu den routinierten Piloten zählen unter anderem der "Vize"-Champion Jimmy Johansson (Schweden), "Rookie"-Titelträger Markus Grünewald (Sonneberg) sowie die bislang einzige Dame Marlene Dietrich (Eich), die mit Marleen Seilheimer (Mettenheim) künftig eine neue Mitstreiterin erhält. Auch die Riege bekannter Rennfahrer-Familien wächst: Mit dem Schweizer Markus kommt der Sohn des Sportwagen-Piloten Walter Brun hinzu. Prominente Gaststarter werden weiterhin für zusätzliche Würze im Feld der Nachwuchsfahrer sorgen.
Voraussetzung für ein festes Cockpit in der DTM-Partnerserie ist das erfolgreiche Abschneiden bei Sichtungs- und Qualifikationslehrgängen. Im September nahmen 57 junge Motorsportler am ersten Sichtungslehrgang im ADAC Fahrsicherheitszentrum Kempten teil. Zum weiter führenden Qualifikationslehrgang wurden im Oktober 36 Teilnehmer in die Motorsport Arena Oschersleben eingeladen, wo sie auf der Rennstrecke unter Aufsicht von Polo-Cup-Instruktor Benedikt grosse Darrelmann ihre Fahrzeugbeherrschung im Grenzbereich unter Beweis stellten.

Weitere Informationen: www.volkswagen-motorsport.info

Artikel "VW Polo-Cup 2006 schon ausgebucht: 28 Starter aus acht Nationen" versenden
« Zurück

Weltpremiere des neuen VW Multivan
Volkswagen Nutzfahrzeuge stellte gestern in einer Weltpremie...
Auslieferstart des Audi e-tron GT in der Schweiz
Andreas Caminada steht weiterhin unter Strom: Auf Schloss Sc...
Frischer Wind aus der Formel 1 für die Alpine A110
Die Aerodynamik spielt bei der Entwicklung eines Sportwagens...
CUPRA Born: Sitze aus nachhaltigem Material
Die Weltpremiere des CUPRA Born am 25. Mai leitet eine neue ...
VW gewinnt in der Oberklasse «Beste Preis/Leistung»
Bei der Leserwahl «Die besten Marken in allen Klassen 2020/2...
2500 Bestellungen für den neuen VW Caddy
Bereits über 2500 Bestellungen dufte der Generalimporteur AM...
VW Tiguan Allspace: Aufwertung für den Bestseller
Nachdem im Herbst 2020 der Tiguan sein Update erhalten hat, ...
VW ID. 3 ist das meistgekaufte Elektroauto der Schweiz
Die Erfolgsgeschichte des vollelektrischen ID.3 geht weiter....
Acht GTI-Fakten, die Sie kennen sollten!
Er ist oft rot, hat Sitze in Karomuster-Optik und sieht nich...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Diverse Serien)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Diverse Serien diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch