Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Autopflege

Montag, 8. Mai 2006 Sicherheit: Scheinwerfer regelmässig kontrollieren

printBericht drucken

Mercedes-Benz E-Klasse: Mit dem neuen Intelligent Light System haben Fahrer der neuen Generation der E-Klasse in der Nacht Augen wie ein Luchs.Mercedes-Benz E-Klasse: Mit dem neuen Intelligent Light System haben Fahrer der neuen Generation der E-Klasse in der Nacht Augen wie ein Luchs.

Scheinwerfer am Auto sind ständig starken Belastungen ausgesetzt. Schmutzablagerungen verringern die Leuchtkraft der Lampen. Feuchtigkeit, die durch die Lüftungsschlitze der Scheinwerfer eindringt, beschädigt die Oberfläche der Reflektoren. Regelmässiges reinigen der Streuscheiben, Überprüfen auf Beschädigung nach dem Winter und die Funktionsprüfung der Beleuchtung sollte daher selbstverständlich sein.

 

Eigentlich ist auch der Lampentausch für Geübte schnell und einfach auszuführen. Die Bauweise mancher moderner Fahrzeuge verhindert jedoch den direkten Zugriff zur Beleuchtung. In der Betriebsanleitung einiger Modelle wie etwa des VW Golf IV wird sogar empfohlen, den Lampentausch von einem Fachmann durchführen zu lassen. Das klingt erst mal nach Mehrkosten. Aber viele Werkstätten führen den Lampentausch kostenlos durch, berechnet werden nur die Materialkosten. Ersatzlampen für Fahrzeuge, bei denen der Tausch noch reibungslos klappt, sind in jedem gut ausgestatteten Baumarkt erhältlich. Da es unterschiedliche Lampentypen gibt, sollte man die Betriebsanleitung mitnehmen. Nach dem Lampenwechsel kann ein zuvor korrekt eingestellter Scheinwerfer allerdings zum Blender werden. Daher sollten die Leuchten anschliessend in einer Werkstatt überprüft und gegebenenfalls korrigiert werden.
Auch wer sich den Selbst-Check nicht zutraut, kann seine Beleuchtungsanlage wieder fit machen. Viele Betriebe bieten Frühjahrsdurchsichten ab circa 20 Euro an, bei denen die Funktion und korrekte Ausrichtung des Abblend- und Fernlichtes und aller weiteren Leuchten geprüft wird. "Ein regelmässiger Lichtcheck ist vor allem für ältere Fahrzeuge wichtig," sagt Serviceleiter Steffen Busse von der KG Junge Autohandelsgesellschaft in Hamburg.
Immer häufiger rüsten Fahrzeugbesitzer ihr Auto mit Zusatzleuchten auf. Diese leuchten Fahrbahn und Fahrbahnrand noch gezielter aus, was zu mehr Sicherheit im Dunkeln führt. Studien ergaben, dass sich 40 Prozent aller tödlichen Unfälle bei Nacht ereignen, obwohl die Verkehrsdichte um 75 Prozent geringer ist als am Tag. Hochwertige Xenon-Technik und Kurvenlicht waren bisher nur als Ausstattungsextras für Neuwagen erhältlich. Seit kurzem bieten manche Hersteller auch Nachrüstsets für Fahrzeuge älteren Baujahrs an. Der Umbau ist allerdings recht teuer und aufwendig, da man dafür einen kompletten Satz aus Scheinwerfern, Leuchtmittel, automatischer Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage braucht. Vorteile des Xenonlichts sind die bessere Lichtausbeute und die Langlebigkeit der Scheinwerfer. Eine günstige Alternative zum Komplettumbau ist die Halogenlampe "Blue Vision" von Phillips. Zu einem Preis von ungefähr 17 Euro versprechen die Lampen immerhin 30 Prozent mehr Leuchtweite als herkömmliche Leuchten.
Auch Abbiegelicht lässt sich neuerdings nachrüsten. Beim "DynaView"-System des Spezialisten Hella handelt es sich um zwei Nebelscheinwerfer, die manuell über den Blinker oder automatisch bei Kurvenfahrten aktiviert werden. Zum Lieferumfang des 349 Euro teuren Systems gehören zwei Scheinwerfer mit 90 Millimetern Durchmesser und ein elektronisches Steuergerät, das im Motorraum untergebracht wird.
Die neuesten Innovationen der Fahrzeugbeleuchtung sind bis jetzt nur Besitzern von Oberklassemodellen vorbehalten. So verfügt die neue Mercedes E-Klasse über intelligentes Licht, das sich der jeweiligen Strassenlage oder Verkehrssituation anpasst. Die variabel steuerbaren Scheinwerfer verfügen über fünf verschiedene Lichtfunktionen. Das Landstrassenlicht leuchtet den linken Fahrbahnrand heller aus; ab einer Geschwindigkeit von 90 km/h schaltet sich das Autobahnlicht mit einer besseren Lichtausbeute ein. Hinzu kommen ein verbessertes Abbiege- und Kurvenlicht sowie ein spezielles Nebellicht, das die Eigenblendung verringert.

Artikel "Sicherheit: Scheinwerfer regelmässig kontrollieren" versenden
« Zurück

Voll-LED-Scheinwerfer im Seat Leon
Mehr Exklusivität, mehr Sicherheit, mehr Charakter: Im Mitte...
Skoda setzt auf LED-Scheinwerfer
In der dunklen Jahreszeit sind Autofahrer besonders geforder...
Neue Scheinwerfer-Technologie bei Ford
Es ist Herbst geworden und zudem wird es durch die Umstellun...
Scheinwerfer mit blendfreiem Fernlicht bei Ford
Ford hat eine neue Scheinwerfer-Technologie entwickelt, die ...
VW: Unregelmässigkeiten bei CO2-Werten
Die Aufklärung der Diesel-Thematik wird durch den Volkswagen...
Audi zeigt Laser-Scheinwerfer des neuen R8
Audi enthüllt die Scheinwerfer des neuen R8* und zeigt damit...
Der neue Seat Leon startet mit Voll-LED-Scheinwerfern
Der neue SEAT Leon ist eine starke und emotionale Persönlich...
Porsche arbeitet Verriegelung der Frontscheinwerfer nach
Bei den aktuellen Cayenne-Modellen der Modelljahre 2011 und ...
Ratgeber: Klimaanlage regelmäßig warten lassen
Klimaanlagen sind im Sommer ein willkommener Begleiter im Au...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Autopflege)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Autopflege diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch