Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Autopflege

Donnerstag, 28. September 2006 Ratgeber: So wird das Auto Winterfit

printBericht drucken

Jetzt ist die richtige Zeit, das Auto winterfit zu machen. Jetzt ist die richtige Zeit, das Auto winterfit zu machen.

Die kalte Jahreszeit naht mit Riesenschritten. Zeit, das Auto auf einen harten Winter vorzubereiten, bevor unliebsame Überraschungen drohen. Wir geben Tipps, wie das Fahrzeug optimal gerüstet den Minusgraden trotzt. Derzeit bieten viele Werkstätten günstige Winterchecks an - eine sinnvolle Investition.

 

Besonders wichtig: die Scheibenwaschanlage. Gerade im Winter wird das Waschwasser benötigt, denn Matsch und Salz hinterlassen einen dichten Schmierfilm auf der Scheibe. Damit der Durchblick nicht verloren geht, muss die Waschanlage immer funktionstüchtig sein. Daher rechtzeitig an den Frostschutz denken. Frostschutz immer so mischen, dass die Mischung bis mindestens Minus 20 Grad frostsicher ist. Prüfgeräte gibt es günstig im Kfz-Zubehörhandel zu kaufen, man kann sie aber auch an vielen Tankstellen kurz ausleihen. Zur guten Sicht gehören auch vernünftige Wischerblätter. Daher jetzt die Scheibenwischer überprüfen. Ist die Scheibe vielleicht einfach nur nicht wirklich sauber oder sind die Wischer hin? Ein Test bringt Klarheit.
Auch die Kühlflüssigkeit: muss überprüft werden, ob genügend Frostschutzmittel in der Flüssigkeit ist. Friert das Wasser dort ein, ist ein neuer Kühler fällig. Wenn der Kühler nicht sofort repariert wird, kann es wegen Überhitzung laut Auto-Reporter sogar zum Motorschaden kommen. Auch für den Forstschutz der Kühlflüssigkeit gibt es Prüfgeräte im Handel oder an den Tankstellen. Ganz wichtig: Nicht nur den Frostschutz prüfen, sondern unbedingt auch den Füllstand des Kühlers.
Auch die Bremsflüssigkeit sollte vor dem Winter überprüft werden. Liegt Salz auf der Strasse, dann kann es passieren, dass die Bremsen keine Wirkung zeigen. Der erste Tritt auf das Pedal bleibt ohne Wirkung, weil sich eine Salzschicht auf der Bremsscheibe gebildet hat, die zuerst abgeschliffen wird. In diesem Fall muss der Fahrer sofort ein weiteres Mal auf die Bremse treten, dann aber noch intensiver. Ohne Bremsflüssigkeit wird auch ein zweiter Tritt vergebens sein. Auch Bremsscheiben und -Beläge verdienen einen genauen Blick.
Häufig leiden die Fahrzeuge im Winter auch an der schwächelnden Batterie. Je kälter die Batterie ist, um so weniger Kraft hat sie zur Verfügung. Eine schwache Batterie sollte man daher rechtzeitig vor dem Winter austauschen.
Sehen und gesehen werden ist wichtig. Also die Scheinwerfer testen. Das Kfz-Gewerbe bietet eine Überprüfung sogar kostenlos an. Wenn Wasser im Scheinwerfer ist, sollte ein Tausch erwogen werden. Das Scheinwerferglas sollte im Winter bei jedem Tankstopp gesäubert werden. Durch Matsch und Dreck auf dem Glas wird die Leuchtkraft um bis zu 80 Prozent gemindert.
Die Türschlösser sollten mit Graphit behandelt werden, damit sich dort kein Wasser sammelt, das einfrieren kann. Türschloss-Enteiser sollte im Winter trotzdem immer dabei sein. Natürlich in der Tasche, nicht im Auto, sonst nützt der beste Enteiser nichts. Bei Kälte wird Gummi spröde und kann brechen - besonders, wenn die Türen an den Gummis angefroren sind. Deshalb vorsorgen. Fettstifte schützen die Türdichtungen.
Wer diese Tipps beherzigt, fährt ein Stück sicherer durch den Winter. Ein letzter Hinweis: Winterreifen sind wichtig. Bei Temperaturen ab plus sieben Grad haben sie eine bessere Haftung auf dem Asphalt, einen kürzeren Bremsweg und bessere Aquaplaningeigenschaften. Mindestens 4 Millimeter Profil müssen die Winterreifen noch haben und älter als sechs Jahre sollten sie nicht sein.

Artikel "Ratgeber: So wird das Auto Winterfit" versenden
« Zurück

De Tomaso wandert in die USA aus
Die wiederbelebte italienische Sportwagenmarke De Tomaso ver...
Mercedes-Benz erneut wertvollste Luxus-Automobilmarke
Mercedes-Benz gehört erneut zu den begehrtesten Marken der W...
Subaru Impreza 2.0i e-Boxer: Solide Wahl
Mit wegweisenden Neuerungen fährt bei Subaru nun der Impreza...
Mercedes-AMG GT Black Series: Das Maximum herausgeholt
Eindrucksvoller kann ein Auftritt kaum sein: Er ist direkt v...
BMW mit solidem Absatzplus im dritten Quartal
Die BMW Group hat mit 675.680 Fahrzeugen im dritten Quartal ...
Piëch Automotive baut die ersten Prototypen
Mit dem Einfrieren des Designs für den Elektro-Sportwagen un...
Enthüllung des achten Skoda Malwettbewerbs-Autos
Anfangs September wurde mit der Enthüllung des ŠKODA Malwett...
Porsche Boxster GTS 4.0: Das Salz in der Buchstabensuppe
„Weniger Hubraum gleich weniger Verbrauch“ ist ein Rezept, a...
BMW M 135i: Leise ruft das M
Wenn in der Automobilwelt ein „M“ geschrieben wird, ist die ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Autopflege)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Autopflege diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch