Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Dienstag, 13. Dezember 2005 Ford will vorerst auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten

printBericht drucken

Produktion Ford Focus C-MaxProduktion Ford Focus C-Max

Ford will seine Sparpläne in Deutschland vorerst ohne betriebsbedingte Kündigungen durchsetzen. Das Unternehmen will bis zum Ende des Jahres 1200 Arbeitsplätze abbauen. Das solle über Vorruhestandsregelungen und Abfindungen erreicht werden. Solange zwischen Geschäftsführung und Belegschaft über die Standortsicherung verhandelt werde, gebe es keine Entlassungen, sagte der Betriebsratsvorsitzende Dieter Hinkelmann am Montag bei einer Betriebsversammlung in Köln.

 

Auch Ford-Chef Bernhard Mattes sagte bei der Versammlung, er sei zuversichtlich, dass Ford auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten könne. Das Unternehmen müsse aber weiter an seiner Effizienz arbeiten, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Insgesamt beschäftigt Ford in Deutschland rund 25'000 Mitarbeiter. Falls der Stellenabbau nicht gelinge, seien betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen, hatte Ford laut Auto-Reporter zuvor bekraftigt. Wie viele der betroffenen Mitarbeiter bereits zugestimmt haben, das Unternehmen zu verlassen, wurde nicht bekannt.

Artikel "Ford will vorerst auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten" versenden
« Zurück

Steffi Buchli spielt künftig im Team Ford
MySports-Moderatorin und -Programmchefin Steffi Buchli ist n...
Ford Mustang feiert 55-jähriges Jubiläum
Heute vor 55 Jahren wurde eine automobile Ikone geboren: der...
DS3 Crossback: Aufschlag mit drei Benzinern
Premium ist keine Frage der Fahrzeuggröße: Das ist spätesten...
Audi auf der Auto Shanghai 2019
Mit zwei Weltpremieren und einer ganzen Reihe von nationalen...
VW ID. R peilt Rekord auf dem Nürburgring an
Die nächste Herausforderung für den ID. R steht kurz bevor: ...
Den Lack auf Spiegelglanz bringen
Wer sein Auto schön haben will, muss leiden – oder Geld ausg...
Mercedes-Benz verkauft mehr als 560.000 Fahrzeuge
Mercedes-Benz hat das erste Quartal in 2019 mit 560.873 verk...
Ford Mustang 5.0 GT: Ikone bleibt Ikone
Er gehört zu den wenigen unsterblichen Klassikern in der Aut...
Erstes Bild vom neuen Crossover Ford Puma
Ford hat heute ein erstes Bild des neuen Crossover-Modells P...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren