Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Freitag, 12. Oktober 2018 BMW Group steigert Absatz

printBericht drucken

Die BMW Group hat in den ersten drei Quartalen dieses Jahres ihren globalen Absatz um 1,3% (1.834.810 Einheiten) gesteigert. Dabei sind die Bedingungen in mehreren Hauptvertriebsregionen weiterhin schwierig. Im September lag der weltweite Absatz – bedingt durch eine intensive Wettbewerbssituation in Europa – mit 237.781 Einheiten 0,8% unter dem Vorjahreswert. Das Unternehmen verfolgt unverändert seine Strategie und stellt profitables Wachstum in den Mittelpunkt.

 

Die Marke BMW erzielte Absatzzuwächse sowohl im bisherigen Jahresverlauf als auch im September – trotz einer außergewöhnlich hohen Wettbewerbsintensität in Europa sowie Kundenverunsicherung durch jüngste Änderungen von Zollregelungen in anderen wichtigen Märkten. Insgesamt 200.710 (+0,8%) neue BMW Fahrzeuge wurden im September an Kunden ausgeliefert, in den ersten drei Quartalen waren es 1.566.216 Einheiten (+1,9%). Eine Reihe verschiedener Modelle trug zum Absatzwachstum seit Jahresbeginn bei, darunter der BMW 5er (286.180 / +14,9%) und der BMW X3 (132.478 / +15,3%). Dank der Lokalisierung des X3 Anfang des Jahres in China und Südafrika, zusätzlich zur Produktion in den USA, erhöhte sich die Verfügbarkeit dieses Modells signifikant, um so die weltweit hohe Nachfrage zu bedienen.

Der MINI Absatz nahm in den ersten drei Quartalen leicht ab. Weltweit wurden 265.935 (-2,0%) Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Die MINI Auslieferungen im September gingen um 9,2% zurück (36.731). In einem äußerst wettbewerbsintensiven Markt fokussiert sich die Marke auf Profitabilität.

Der Absatz von Rolls-Royce Motor Cars stieg in den ersten drei Quartalen 2018 im Jahresvergleich um 13,5% (2.659). Die weltweite Nachfrage nach allen Rolls-Royce Modellen, einschließlich der Black Badge Varianten von Dawn, Ghost und Wraith, bleibt stark. Das Unternehmen bereitet die ersten Kundenauslieferungen des Rolls-Royce Cullinan vor, die für Anfang 2019 vorgesehen sind. Dieses neue Geländemodell erfreut sich bereits jetzt großer Kundennachfrage; die Auftragsbücher sind bis weit in das kommende Jahr gut gefüllt.

Artikel "BMW Group steigert Absatz" versenden
« Zurück

BMW Absatz steigt um 1,8% auf 2.125.026 Automobile
Die BMW Group hat im vergangenen Jahr mit 2.490.664 (+1,1%) ...
Bester Absatz aller Zeiten bei Rolls-Royce Motor Cars
Rolls-Royce Motor Cars erzielte 2018 einen Jahresabsatz von ...
Toyota macht Rekordabsatz mit 46 Prozent Hybridanteil
Durch einen neuen Rekordabsatz bei den Hybridfahrzeugen verz...
Skoda steigert Auslieferungen in 2018
ŠKODA erzielt bereits im fünften Jahr in Folge einen neuen ...
BMW Group liefert 2018 über 140.000 E-Fahrzeuge aus
Die BMW Group hat 2018 mehr als 140.000 elektrifizierte Fahr...
Absatzsteigerung um 10,5 Prozent bei Seat
SEAT schließt das Geschäftsjahr 2018 mit dem höchsten Absatz...
Volvo legte 2018 weltweit beim Absatz um 6,4 Prozent zu
Volvo Cars erreichte 2018 mit 642 253 weltweit verkauften Fa...
Neuer Verwaltungsrat für die AMAG Group AG
Heinrich Christen tritt im Frühjahr in den Verwaltungsrat de...
BMW 3er: Wieder ein echter Sportler
Eines der wichtigsten Autos überhaupt geht in die siebte Mod...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren