Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Samstag, 16. Februar 2019 Internationale Märkte zeigen sich robust

printBericht drucken

Der Start ins Jahr 2019 ist auf den internationalen Automobilmärkten unterschiedlich verlaufen. Europa (EU28+EFTA) lag im Januar unter dem hohen Niveau des Vorjahresmonats. In den USA ging der Light-Vehicle-Absatz (Pkw und leichte Pick-ups) nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie leicht zurück. Japan und Russland hingegen konnten etwas zulegen, Brasilien verzeichnete ein deutliches Plus. Zu China liegen aufgrund des chinesischen Neujahrsfestes noch keine offiziellen Januar-Zahlen vor.

 

In Europa wurden im Januar 1,2 Millionen Pkw neu zugelassen, das sind fünf Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Allerdings zeigten sich die Volumenmärkte Deutschland (-1 Prozent), Frankreich (-1,0 %) und Großbritannien (-2.0 %) recht robust und erreichten fast Vorjahresniveau. Spanien und Italien hingegen verbuchten jeweils einen Rückgang um acht Prozent.

In den USA lag der Markt für Light Vehicles mit 1,1 Millionen verkauften Neufahrzeugen rund zwei Prozent unter dem Absatz des Vorjahresmonats. Der Rückgang war dabei im Pkw-Segment ausgeprägter (-5,0 %) als im Light-Truck-Segment (-1.0 %).

In Indien wurden zum Jahresstart 280 100 Pkw verkauft. Dies waren gut zwei Prozent weniger als im Januar 2018. Der japanische Pkw-Markt legte um ein Prozent zu und erreichte ein Volumen von 342 500 Einheiten.

Auf dem russischen Light-Vehicle-Markt ist der Absatz vergangenen Monat um ein Prozent gewachsen. Das Marktvolumen stieg auf 103 100 Fahrzeuge. Dabei wirkte sich eine zu Jahresbeginn eingeführte Mehrwertsteuererhöhung von zwei Prozentpunkten dämpfend auf die Nachfrage aus.

In Brasilien verlief der Jahresauftakt gut. Mit 191 200 Light Vehicles stieg das Marktvolumen um neun Prozent. Damit wächst der südamerikanische Leitmarkt nun seit 21 Monaten ununterbrochen. (ampnet/jri)

Artikel "Internationale Märkte zeigen sich robust" versenden
« Zurück

Internationale Märkte schwächeln leicht
Im Februar haben sich die internationalen Automobilmärkte sc...
Mit dem Cupra Ateca findet sich ein Weg
Mit 300 PS über Schnee und Eis ging es beim „Cupra Ateca Sno...
Mercedes-Benz: Erfolgsgeschichte passive Sicherheit
Mercedes-Benz prägt die Automobilentwicklung durch kontinuie...
Renault ZOE verkaufte sich 908-mal
Renault gibt Gas, bzw. Strom. Der Pionier unter den Herstell...
Die Autowelt verändert sich so rasant wie noch nie
Der deutschen Automobilindustrie geht es gut. Weltweit produ...
Renault Alaskan Twin-Turbo dCi 190: Robuster Alleskönner
Es gibt immer etwas zu tun! Und was würde sich dazu nicht...
Der weltweite Automobilmarkt zeigt sich robust
Weltweit haben sich die Automobilmärkte im Jahr 2018 untersc...
Jaguar F-Pace 30t AWD R-Sport: Eine Klasse für sich
Der Jaguar F-Pace ist der Inbegriff von Dynamik und Emotion ...
VW Sharan jetzt mit erweiterter Sicherheitsausstattung
In den Verkaufsräumen steht ab sofort der technisch aufgewer...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren