Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Mittwoch, 24. April 2019 Autogeschäft generierte 428 Milliarden Euro Steuern bei EU-15

printBericht drucken

Foto: Auto-Medienportal.Net/ACEAFoto: Auto-Medienportal.Net/ACEA

Allein die Regierungen der Kern-Staaten der Europäischen Union (EU-15) nahmen im vergangenen Jahr 428 Milliarden Euro an Steuern aus dem Autogeschäft ein. Das ist das Ergebnis einer Statistik, die der europäische Herstellerverband „European Automobile Manufacturers’ Association (ACEA)“ heute in Brüssel veröffentlichte. Danach stiegen die Steuereinnahmen 2018 um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

 

Der ACEA-Report zeigt große Unterschiede in den Steuersystemen der einzelnen Staaten auf. Einige Staaten besteuern immer noch nach Leistung, Preis, Gewicht, Hubraum oder einer Kombination dieser Faktoren. 21 EU-Mitglieder besteuern Fahrzeuge nach ihrem Ausstoß an Kohlendioxid. 24 der 28 Staaten gewähren Elektroautos Vorteile, aber nur zwölf bieten beim Kauf eines Elektroautos finanzielle Vorteile an. Alle Informationen unter https://www.acea.be/uploads/news_documents/ACEA_Tax_Guide_2019.pdf (ampnet/Sm)

Artikel "Autogeschäft generierte 428 Milliarden Euro Steuern bei EU-15" versenden
« Zurück

Opel Insignia bei J.D. Power-Studie ganz vorn
J.D. Power untersucht Jahr für Jahr die Zufriedenheit der Ku...
ADAC: Notbremssysteme beim Rückwärtsfahren sind nicht perfekt
Notbremssysteme können beim Rückwärtsfahren Unfälle mit ande...
Skoda zeigt Designskizze des überarbeiteten Superb
ŠKODA zeigt eine Designskizze mit ersten Details seines mode...
Renault Gruppe erzielt 12,5 Milliarden Euro Umsatz
Die Renault Gruppe hat im ersten Quartal 2019 einen Umsatz v...
Alpine Elf Europa Cup 2019
Die Saison 2019 des Alpine Europa Cup beginnt an diesem Woch...
Ressourcenschonende Massnahmen bei SEAT
Energieeffiziente Geräte, automatische Sprinkleranlagen, Dur...
CUPRA verstärkt sein Team für europaweite Marktoffensive
CUPRA konnte auf dem Genfer Auto-Salon 2019 mit der Premiere...
Automobilindustrie: 800 000 erarbeiteten 135 Milliarden Euro
Die Automobilindustrie in Deutschland hat aufgrund ihrer Grö...
Europcar erweitert Cabriolet-Flotte
Rechtzeitig zum Frühlingsstart hat Europcar die bestehende C...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren