Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Freitag, 19. Juli 2019 Toyota analysiert Car-Sharing-Daten von Hamo Ride

printBericht drucken

Toyota Harmonious Mobility Network (Hamo).  Foto: Auto-Medienportal.Net/ToyotaToyota Harmonious Mobility Network (Hamo). Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota will bei den Nutzern des Car-Sharing-Dienstes Hamo Ride das Bewusstsein für eine sichere Fahrweise steigern. Dazu führt das Unternehmen im September und Oktober gemeinsam mit drei weiteren Projektpartnern eine Analyse von gesammelten Fahrdaten im japanischen Toyota City durch.

 

Die Daten werden dazu verwendet, das Fahrverhalten der Hamo-Nutzer zu bewerten. Voraussetzung ist, dass die Nutzer im Vorfeld einer Auswertung ihrer Daten zugestimmt haben. Die Teilnehmer werden fünf verschiedenen Kategorien zugeordnet und mit einem Punktesystem für sicheres Fahren belohnt.

Ihre gewonnenen Hamo-Punkte können sie beispielsweise dafür einsetzen, einen Teil der Nutzungsgebühr zu bezahlen, oder in Punkte für andere in Toyota City genutzte Systeme umwandeln: etwa in Toyota-Ecopoints, die für umweltverträgliches Verhalten vergeben werden, oder in Pex-Points, die für viele verschiedene Dienstleistungen und Produkte eingelöst werden können.

Teil des Projekts ist auch ein besonderer Service in Situationen, in denen das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt wird. Sollte die Weiterfahrt beeinträchtigt sein, wird automatisch ein Service-Mitarbeiter informiert, der den betroffenen Fahrer auf seiner registrierten Mobilfunknummer anruft und beruhigt.

Hamo Ride ist ein Car-Sharing-Service mit kleinen und schmalen, ein- oder zweisitzigen Toyota Elektroautos, der aktuell neben Toyota City in drei weiteren japanischen Städten sowie in Bangkok (Thailand) angeboten wird. (ampnet/deg)

Artikel "Toyota analysiert Car-Sharing-Daten von Hamo Ride" versenden
« Zurück

Toyota RAV4 2.5 Premium AWD: Neues Zugpferd
Mit dem neuen RAV4 hat Toyota ein echtes Zugpferd im Angebot...
Toyota GR Supra gewinnt das Goldene Lenkrad
In einem der renommiertesten europäischen Wettbewerbe für ne...
Mercedes-Maybach GLS: Eine neue Art von Luxus
Der Mercedes-Maybach GLS 600 4MATIC repräsentiert eine neue ...
Toyota RAV4 Plug-in Hybrid mit 306 PS
Toyota eröffnet heute ein bedeutendes neues Kapitel in der G...
Markus Duesmann neuer CEO von Audi
Markus Duesmann wird ab 1. April 2020 neuer CEO von Audi. De...
Toyota Supra GR: Wirkungsvoll geschrumpft
Der Name „Supra“ ist ein schweres Erbe, steht er doch in der...
Toyota begeistert mit Absatzzahlen
Toyota setzt seinen Wachstumskurs fort. Entgegen den Erwartu...
Porsche ist mit Umsatzplus von 7 Prozent weiter auf Kurs
In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 hat die Porsche A...
Toyota ist nach 25 Jahren wieder Rallye-Weltmeister
Ott Tänak und sein Beifahrer Martin Järveoja sind Rallye-Wel...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch