Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Wirtschaft-News

Donnerstag, 23. September 2021 Mehr Fahrspass und Komfort im neuen Honda HR-V

printBericht drucken

Leistungsfähiges e:HEV Hybridsystem mit direktem AnsprechverhaltenLeistungsfähiges e:HEV Hybridsystem mit direktem Ansprechverhalten

Der neue Honda HR-V e:HEV verfügt im Vergleich zum Vorgänger über eine steifere Karosseriestruktur und umfassende Verbesserungen an Fahrwerk, Lenkung und Bremsen. Diese Massnahmen sorgen dafür, dass der Kompakt-SUV präziser auf Fahrbefehle reagiert und ein besonders sicheres und komfortableres Fahrerlebnis bietet.

 

Der HR-V verfügt serienmässig über den e:HEV Hybridantrieb, der auch im Honda Jazz zum Einsatz kommt. In die Entwicklung des Antriebs sind mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Honda Hybridtechnologie eingeflossen. Aufgrund von Grösse und Gewicht des HR-V stieg die Leistung im Vergleich zum Jazz auf 96 kW (131 PS) mit einem maximalen Drehmoment von 253 Nm.


Aufgrund der höheren Energiedichte kann das e:HEV Batteriesystem im HR-V eine höhere Leistung erzeugen. Die Anzahl der Zellen in der Batterie wurde um 25 Prozent erhöht, von 48 Zellen im Jazz e:HEV auf 60 im neuen HR-V e:HEV. Die Batterie im Fahrzeug ermöglicht demnach eine höhere Leistung und ist zugleich kompakt genug, um die Platzverhältnisse im Innenraum nicht zu beeinträchtigen.


Optimiert wurden auch die fahrdynamischen Eigenschaften des HR-V. Die höhere Verwindungssteifigkeit und Federrate der Lenksäule sorgt für ein geschmeidigeres Gefühl bei Richtungswechseln: Das erste Einlenken erfolgt direkter und präziser, das Lenken insgesamt dann deutlich gleichmässiger als beim Vorgänger. Daraus ergeben sich verbesserte Handling-Eigenschaften.

Auch das Fahrwerk liefert eine direktere Rückmeldung als bisher. Durch eine offenere Federung unter maximaler Belastung konnten die auf die Dämpfer wirkenden Seitenkräfte reduziert werden. Die Dämpfer selbst weisen zudem eine geringere innere Reibung auf. Dies sorgt zusammen mit den reibungsarmen Kugelgelenken und optimierten Lagern für gleichmässigere Bewegungen und erhöht die Effizienz des Fahrwerks sowie den Fahrkomfort gleichermassen.


An der Hinterachse sorgen die neugestalteten Lagerbuchsen für mehr Stabilität an den Hinterrädern und höheren Fahrkomfort. Die jetzt flüssigkeitsgefüllten Lager bieten eine effektivere Dämpfung mit hervorragendem Niederfrequenzverhalten. Ein zusätzlicher Flansch begrenzt die seitliche Bewegung der Lager und sorgt so für eine höhere Steifigkeit. Der stabilere Sitz der Lagerbuchsen kommt Handling und Fahrkomfort zugute.

Für verlässliche Bremsleistungen sorgt das leistungsstarke Bremssystem mit belüfteten 293-mm-Bremsscheiben vorne und 282-mm-Scheiben hinten. Die hydraulischen Bremsen werden von der mit dem e:HEV-System gekoppelten elektrischen Servobremse sanft angesteuert und können auch rekuperien. Die ergonomischere Positionierung des Bremspedals reduziert zudem die Ermüdung des Fahrers auf langen Strecken.


Die ideale Plattform für optimale Dynamik und hohen Komfort

Der neue HR-V e:HEV basiert auf einer aktualisierten Version der Global Small Plattform von Honda. Der höhere Anteil hochfesten Stahls verbessert die Karosseriesteifigkeit. Für den mittleren Querträger im Boden und die innere zentrale Säule wurde 980er-Stahl mit hohem Lambda-Anteil verwendet, was die Festigkeit weiter erhöht und das Gewicht um 1,5 Kilogramm senkt. Eine zusätzliche Ringstruktur hinter den C-Säulen steigert die Richtungsstabilität der einzelnen Räder und verbessert Fahrqualität und -dynamik.


Die höhere Steifigkeit sorgt in Verbindung mit der reibungsoptimierten Aufhängung und dem längeren Radstand nicht nur für ein geringeres Gewicht und hohe Fahrsicherheit, sondern auch für eine beeindruckende Grundstabilität. Grössere Fahrbahnunebenheiten werden leicht absorbiert, Vibrationen werden unterdrückt und das Resonanzverhalten des Motors reduziert.



Beim Verringern von Geräuschen und Vibrationen verfolgte Honda einen ganzheitlichen Ansatz. Dieser umfasst auch das Reduzieren von Schalldruckveränderungen beim Start des Verbrennungsmotors aus dem EV-Modus heraus sowie das Unterdrücken von Motorgeräuschen bei höheren Geschwindigkeiten. Reduziert wurden auch niederfrequente Fahrbahngeräusche, die durch Veränderungen der Fahrbahnoberfläche verursacht werden.


Honda hat alle Komponenten, die das Fahrerlebnis direkt beeinflussen, wiederholt abgestimmt und getestet und damit die Handling- und Komforteigenschaften des HR-V deutlich verbessert.

Artikel "Mehr Fahrspass und Komfort im neuen Honda HR-V" versenden
« Zurück

Opel Astra Sports Tourer: Stylish, sportlich und geräumig
Im September feierte die jüngste Astra-Generation mit dem Fü...
Vorverkauf für den neuen ID.5 gestartet
Der Vorverkauf für das erste langstreckentaugliche E-SUV-Cou...
„Car of the Year 2022“: CUPRA Born steht im Finale
Der CUPRA Born hat es unter die letzten sieben Fahrzeuge bei...
BMW Concept XM – Power und Luxus
Die BMW M GmbH präsentiert im Rahmen der Art Basel Miami Bea...
Dacia Jogger: Allrounder mit Offroad-Touch
Der neue Dacia Jogger kommt in der fünfsitzigen Variante zum...
BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade
Steht die Autoindustrie an einem Scheideweg? Viele Politiker...
Klassenbeste Effizienz im neuen Lexus NX 450h+
Leicht könnte man meinen, alle neuen Plug-in Hybridautos sei...
Suzuki präsentiert den neuen S-Cross
Im Rahmen einer Online-Weltpremiere hat Suzuki heute die Neu...
Alpine: Update bei Performance, Ausstattung und Look
Mit neuen Ausstattungslinien und noch mehr Performance präse...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch