Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Wirtschaft-News

Montag, 1. November 2021 CUPRA mit zwei Schweizer Premieren in Zürich

printBericht drucken

Streng limitierter CUPRA Formentor VZ5 mit Fünfzylinder-Herz und Torque Splitter für echte Performance-EnthusiastenStreng limitierter CUPRA Formentor VZ5 mit Fünfzylinder-Herz und Torque Splitter für echte Performance-Enthusiasten

CUPRA feiert das Comeback der Auto Zürich Car Show nach der Corona-Zwangspause mit zwei Schweizer Premieren, die gegensätzlicher nicht sein könnten und doch beide die Philosophie von CUPRA widerspiegeln.

 

Sandra Grau, Brand Director von CUPRA in der Schweiz über die beiden Schweizer Premieren: «Der CUPRA Born wie auch der CUPRA Formentor VZ5 verkörpern den Geist von CUPRA auf ihre Art. Beide verfügen über die CUPRA typische Ästhetik und bieten Performance für ein Maximum an Fahrfreude. Darum zeichnet sich unser erstes vollelektrische Modell CUPRA Born auch durch einen sportlichen Charakter und beeindruckender Optik aus und zeigt, dass sich Elektrifizierung und Dynamik ausgezeichnet verbinden lassen.“ so Grau zum vollelektrischen Born. „Auch beim Formentor VZ5 ist das charakterstarke CUPRA Design ein wichtiger Aspekt des attraktiven Gesamtpakets. CUPRA Modelle sind seit jeher für Sportlichkeit und Dynamik bekannt. Kein Wunder, so steht der Markenname CUPRA für einen Zusammenzug der Wörter Cup und Racing ».

CUPRA Born

Mit der Einführung des neuen CUPRA Born läutet die Marke eine neue Ära ein, in der sich Leistung und Elektrifizierung in einem Fahrzeug vereinen. Das erste vollelektrische Modell der Marke verfügt über einen rein elektrischen Antrieb mit wahlweise 110 Kilowatt (150 PS) oder 150 Kilowatt (204 PS), welcher die elektrische Energie an die Hinterräder überträgt. Gekoppelt ist er an einen High-Performance Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von bis zu 58 Kilowattstunden. Dadurch ist eine enorme Reichweite von bis zu 424 Kilometern* möglich.

Doch der Leistung des CUPRA Born sind damit noch längst keine Grenzen gesetzt: Mit dem optionalen e-Boost1-Paket steigt seine maximale Performance auf 170 Kilowatt; ausserdem kann hierbei eine Batterie mit einer noch grösseren Kapazität von 77 Kilowattstunden gewählt werden mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 7,0 Sekunden und einer Reichweite von rund 540 Kilometern*.

Der CUPRA Born glänzt aber nicht nur durch seine Leistungsfähigkeit, sondern auch durch seine stylische Optik. Sie äussert sich in seinem entschlosseneren Gesicht, der markanten Frontpartie, den raffinierten Akzenten des Lichtdesigns und der prägnanten Form der Motorhaube. Den krönenden Abschluss bildet das charakteristische CUPRA Emblem auf dem Kühlergrill.

Sein dynamischer Charakter setzt sich auch im Innenraum fort. In bewährter CUPRA Manier steht hier der Fahrer im Mittelpunkt; doch das bedeutet keinesfalls, dass die anderen Insassen nicht ebenso stilvoll und komfortabel mitreisen würden. Und das mit einem guten Gewissen, denn im Interieur wurde auf die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien Wert gelegt.

Der CUPRA Born wird Teil der ev experience der Auto Zürich Car Show sein und Interessenten für eine Probefahrt zur Verfügung stehen.

CUPRA Formentor VZ5

Schon die reinen Leistungsdaten des CUPRA Formentor VZ5 verkörpern puren Motorsport: Mit seinem 390 PS (287 kW) starken Fünfzylinder-Turbobenziner, einem Drehmoment von 480 Nm und dem 4Drive-Allradsystem sprintet der Crossover-SUV spielend in nur 4,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, ehe die Elektronik bei 250 km/h abriegelt. Akustisch untermalt die speziell abgestimmte, vierflutige Abgasanlage den unverkennbar markanten VZ5-Klang perfekt und sorgt so bei allen Auto-Enthusiasten für Gänsehaut.

Zur emotionalen Speerspitze der Baureihe wird der CUPRA Formentor VZ5 aber nicht nur durch seinen leistungsstarken Antriebsstrang. Auch die übrige Technik spiegelt seine reinrassige Motorsport-DNA wider: Mit seiner verbreiterten Spur und dem nochmals um 10 mm tiefergelegten Fahrwerk gegenüber den anderen VZ-Modellen erreicht der Crossover-SUV eine noch höhere Kurvenstabilität. Zusätzlich ist ein Torque Splitter verbaut, der für maximale Agilität sorgt: Auf der Hinterachse integriert, verteilt er das Drehmoment elektrohydraulisch über zwei voneinander unabhängige Kupplungen variabel an die beiden 20 Zoll grossen Hinterräder.An die Fahrleistungen wurde zudem das Hochleistungs-Bremssystem angepasst: Mit je sechs Kolben pro Sattel bietet die Akebono-Bremse nicht nur überragende Verzögerungsleistung.

Artikel "CUPRA mit zwei Schweizer Premieren in Zürich" versenden
« Zurück

Motorsport im Piratennest: Wie eine Rallye ein Casino retten sollte
Am südwestlichen Rand der Alpen, dort wo sie an die Küste st...
Elektroautos sollen in Zukunft bidirektional laden
Um Elektroautos für die Stabilisierung der Stromnetze zu nut...
De Tomaso baut den P72 am Nürburgring
Hatte es 2020 noch geheißen, man werde den P72 in den USA pr...
Alpine verkauft weltweit 2.659 Fahrzeuge
Alpine hat seine Verkäufe im Jahr 2021 kräftig gesteigert. I...
Lamborghini feiert Rekordjahr 2021
Lamborghini schließt das Jahr 2021 mit einem bemerkenswerten...
Car Clinics sind ein wichtiges Ereignis
Lange vor allen anderen den Prototyp eines künftigen Serienf...
Maserati startet 2023 in der Formel-E-Weltmeisterschaft
Audi, BMW und Mercedes steigen aus, Maserati ein: Ab 2023 ni...
Audi Schweiz schliesst 2021 mit Rekordmarktanteil ab
Audi Schweiz zieht positive Bilanz für das Jahr 2021: Trotz ...
Drei millionenteure Mercedes-Benz 300 SL auf einen Schlag
Unter den 64 Oldtimern, die RM Sotheby’s am Donnerstag, dem ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch