Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Wirtschaft-News

Dienstag, 29. November 2005 Neuwagenpreise stiegen in Europa um 4,4 Prozent

printBericht drucken

Die Neuwagenpreise in Europa sind im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um durchschnittlich 4,4 Prozent gestiegen. In den fünf "Großen Märkten" verzeichnete Spanien (plus 2,9%) den geringsten und Italien (plus 7,1%) den größten Anstieg wie die Beratungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers (PwC) feststellte. In Deutschland betrug die Teuerungsrate 3,6 Prozent.

 

Den geringsten Preisanstieg gab es allerdings in der Schweiz mit einem Plus von lediglich 1,5 Prozent. Dadurch liegt die Schweiz beim Europäischen Preisindex auf Bruttobasis jetzt zehn Prozent unter dem Durchschnitt und bietet derzeit vor Belgien (92%) und Tschechien (94%) das günstigste Angebot. Wegen der ausserordentlich hohen Besteuerung ist ein Autokauf in Dänemark bei einem Index von 193 Prozent am teuersten, gefolgt von Norwegen (163%) und Finnland (130%). Deutschland nimmt mit 98 Prozent gleichauf mit Italien Platz zehn ein.
Die Einführung zahlreicher neuer Modelle und Facelifts vor allem zur IAA hat zu der höheren Steigerung geführt, die im zweiten Quartal noch bei 3,9 Prozent lag. Durch die Vielzahl neuer Minis wurden insbesondere im Kleinstwagensegment die Preise gleich um sechs Prozent angehoben. Nach Ansicht der PwC-Experten nicht verwunderlich, da hier selbst gegenüber der Kleinwagen-Klasse die Verdienstspanne geringer ist und es bei einer langen "Lebensdauer" dieser Fahrzeuge für die Hersteller ganz wesentlich sei, zumindest bei Markt-Erscheinen eine ausreichende Rendite zu erhalten. Bei den Kleinwagen stiegen die Preise um 3,8 Prozent, in der Unteren Mittelklasse um 5,7 und in der Oberen Mittelklasse um 2,8 Prozent. Am geringsten war er laut Auto-Reporter in der Oberklasse, wo die Preise um 2,2 Prozent angehoben wurden.

Artikel "Neuwagenpreise stiegen in Europa um 4,4 Prozent" versenden
« Zurück

Vor 30 Jahren: Citroën schickt den 2CV in Rente
Der Abschied von der großen automobilen Bühne kam im Exil. I...
Es geht um mehr als die sechs Kilogramm
Der niederländische Sportwagenhersteller Donkervoort Automob...
Audi erwartet Erholung in der zweiten Jahreshälfte
Bilanz nach den ersten sechs Monaten: Im ersten Halbjahr lag...
Renault Gruppe erzielt 34,3 Prozent weniger Umsatz
Die Renault Gruppe hat im ersten Halbjahr 2020 18,4 Milliard...
VW: Auslieferungen um 27,4 Prozent unter Vorjahr
Das Geschäft des Volkswagen Konzerns und seiner Marken war i...
Drei Renault Volumenmodelle mit Hybridantrieb
Die Welt des Automobils steht mitten in einem Wandel. Auf di...
300‘000 Renault Elektroautos in Europa seit Marktstart
Renault hat in Europa 300‘000 Elektroautos seit dem Start se...
Rolls Royce läutet das Zeitalter des Minimalismus ein
Einen ungewöhnlichen Weg wählte heute Torsten Müller-Ötvös, ...
Carlos Ghosn Sohn finanzierte die Flucht seines Vaters
Während Carlos Ghosn in seinem Exil in Libanon hartnäckig üb...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch