Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Montag, 9. Januar 2006 Audi S6 mit Lamborghini-V10

printBericht drucken

Audi S6 LimousineAudi S6 Limousine

Der neue Audi S6 rollt wie der jüngst vorgestellte Audi S8 (450 PS) mit einem Zehnzylinder-Triebwerk an den Start. In der Oberklasse-Baureihe schöpft der Motor 420 PS aus 5,2 Liter Hubraum.

Audi S6 Limousine
Audi S6 Limousine
Audi S6 Avant
Audi S6 Avant
Audi S6: V10 mit 420 PS (Verbrauch: 13,4 Liter / 100 km)
Audi S6: V10 mit 420 PS (Verbrauch: 13,4 Liter / 100 km)
Audi S6: Luxuriöses und sportliches Cockpit
Audi S6: Luxuriöses und sportliches Cockpit
 

Zehn Zylinder scheinen das neue Mass für sportliche Fahrzeuge zu sein. Nicht umsonst treibt den Supersportwagen Gallardo von Lamborghini – einer Audi-Tochter – ein viel gepriesener V10-Motor an. Auf Basis dessen Triebwerk hat Audi kürzlich im S8 und nun in Detroit im S6 eine komplette und 220 Kilogramm leichte Neuentwicklung mit 5,2 Liter Hubraum in spezifischer Abstimmung vorgestellt. Im S6 mobilisiert es 420 PS bei 6800 U/min, das maximale Drehmoment beträgt 540 Nm zwischen 3000 und 4000 U/min. Zwischen 2500 und 5500 U/min stehen über 500 Nm zur Verfügung. Damit garantiert der FSI-Motor überlegenes Durchzugsvermögen in jeder Fahrsituation. Die 1910 kg schwere Limousine spurtet bei Bedarf in 5,2 Sekunden auf Tempo 100 km/h (S6 Avant: 5,3 sek.), die Spitze ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt.
Sowohl die Kraftübertragung als auch die Lenkung und das Fahrwerk wurden dem enormen Leistungspotenzial des neuen Audi S6 angepasst. Die serienmässige Automatik, eine sechsstufige tiptronic, arbeitet mit verkürzten Schaltzeiten, das Stahlfeder-Fahrwerk ist agiler und direkter ausgelegt, ebenso die servotronic Lenkung. Selbstverständlich kommt auch hier der permanente Allradantrieb quattro der neuesten Generation mit einer Momentenverteilung von 40 zu 60 zum Einsatz.
Der Innenraum wartet mit einem luxuriösen Ambiente auf. Hier finden sich zum Beispiel neue Sportsitze samt integrierten Kopfstützen, hochwertige Leder-/Alcantara-Bezüge auf allen fünf Plätzen und die Komfortklimaautomatik plus mit getrennter Temperaturverteilung für Fahrer und Beifahrer. Aussen gibt es unter anderem 19-Zoll-Räder, dezent ausgestellte vordere Radhäuser, der markante Singleframe-Grill mit vertikalen Doppelstreben und ein harmonisch integrierter Heckspoiler kennzeichnen die S6 Limousine, beim Avant kommt ein modifizierter Dachkantenspoiler zum Einsatz.
Richtung weisendes Sicherheitselement und innovativer Design-Kunstgriff gleichermassen sind laut Audi die beiden aus jeweils fünf LEDs bestehenden Tagfahrlichtbänder, welche im vorderen Stossfänger integriert sind und in aktivem Zustand einen signifikanten Wiedererkennungs-Effekt des S6 garantieren.

Artikel "Audi S6 mit Lamborghini-V10" versenden
« Zurück

4MOTION-System mit Torque Splitter im VW Tiguan R
Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistver...
Audi RS6 Avant: Kampf um die Krone
Der Kampf um die Krone in der oberen Mittelklasse tobt. Ob ...
WTCR: Honda Civic Type R Limited Edition ist Safety Car
Honda wird zum Start des Tourenwagen-Weltcups 2020 im Feld d...
Audi präsentiert den Q5 im neuen Look
Seit Jahren schon gehört der Audi Q5 in seinem Segment der P...
Ford Fiesta jetzt auch mit 48 Volt-Technologie
Der beliebte Ford Fiesta - das meistverkaufte Modell von For...
Cupra Formentor: Schluss mit lustig
Seit je her pflegt Seat die Tradition der Cupra-Modelle, die...
Jaguar I-PACE neu mit Dreiphasen-Wechselstrom
Der Jaguar I-PACE – weltweit erster vollelektrisch angetrieb...
Citroën feiert mit neuen C4 und ë-C4 ein starkes Comeback
Nach der erfolgreichen SUV-Offensive mit dem C3 Aircross und...
Aerodynamik-Konzept der Audi e-tron S-Modelle
Die Aerodynamik ist besonders bei rein elektrisch angetriebe...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch