Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Dienstag, 2. Mai 2006 Audi A6 allroad quattro: Über Stock und Stein

printBericht drucken

Audi A6 allroad quattroAudi A6 allroad quattro

Nach sechs Jahren und 90'000 verkauften Exemplaren war es bei Audi legitim, eine neue Generation des A6 Allroad aufzulegen. Da es mittlerweile bei Audi den SUV Q7 gibt, startet ab Juni der A6 Allroad mit dezenter Optik, dem Komfort einer Limousine und der Variabiltät eines Kombis. Mit hochgepumptem Fahrwerk wird der Reisewagen zum Offroader, ohne Luft gleicht er seinem Kombi-Bruder fast aufs Haar.

Audi A6 allroad quattro
Audi A6 allroad quattro
Audi A6 allroad quattro
Audi A6 allroad quattro
 

Der Vorgänger des neuen Audi A6 Allroad stand 2000 auf der Autoschau in Detroit inmitten vieler grossen Sport Utility Vehicles (SUV). Es war der Versuch von Audi am SUV-Markt teilzunehmen, ohne einen SUV anzubieten. Heute zeigt der Nachfolger, dass es keinen Markt für grosse Allrad-Kombis unterhalb der SUV gibt. So wird der neue Allroad auf dem A6-Band in Neckarsulm gebaut. Mit ein paar optischen Modifikationen und einigen technischen Änderungen, die wenig kosten, rechnet sich der allroad quattro allemal.
Zudem baut Audi auch noch ganz normale Autos. Und mit dem ganz normalen A6 auch einen der allerersten Güteklasse. Optisch wie technisch, auf Wunsch sogar mit dem Allradantrieb "quattro". Nun gut. Was also tun? Wenn Sie reiten und sich dadurch zwangsläufig viel an den Reithallen aufhalten, zum Skifahren in die Berge kutschieren oder eine Jagdhütte besitzen, dann sollten Sie sich unbedingt den allroad quattro besorgen. So jedenfalls die Meinung der Marketingexperten aus Ingolstadt. Sie bekommen dann für ihr Geld unter anderem kräftigere Stossfänger und Radhausverbreiterungen, einen grösseren Aussenspiegel und profilierte Türaufsatzleisten. Immerhin. Aber was unterscheidet den allroad quattro noch vom normalen A6 mit Allradantrieb? Optisch einen leicht gedrungeneren Grill, die vertikalen Streben darin sind verchromt und auch die Zierplatten vorn und hinten, die als Unterfahrschutz dienen sollen. Der gravierende technische Unterschied ist das serienmässige Luftfederfahrwerk, das in der Höhe von 125 bis 185 Millimeter einstellbar ist und sportlichen wie komfortablen Ansprüchen gleichermassen gerecht wird. Im Hochniveau übertrifft der allroad den normalen A6 mit Stahlfederfahrwerk um 50 Millimeter. In Geld ausgedrückt bedeutet dies alles: Der normale 2,7 TDI (180 PS) mit Allradantrieb ist für rund 44'800 Euro käuflich zu erwerben und damit rund 2800 Euro günstiger als der Audi A6 allroad quattro. Der Q7 hingegen ist als 3,0 TDI für 48'900 Euro erhältlich und damit nur 1300 Euro teurer. Dafür hat er aber auch das grössere Triebwerk. Die Entscheidung liegt, wie immer, beim Käufer.
Die Motorenpalette erstreckt sich vom 2.7 TDI über den 3.0 TDI mit 233 PS, dem 3.2 FSI Benziner mit 255 PS und schliesslich dem 4.2 FSI mit 350 PS. Empfehlenswert ist der 3.0 TDI, der Dank seiner Charakteristik eine vorzügliche Figur abgibt. Der 80-Liter-Tank reicht bei gesunder Fahrweise für knapp 1100 Kilometer. Auf den Sitzen findet der Fahrer jede möglich Position, um sich wohl zu fühlen. Die aus dieser Position zu begutachtende Innenausstattung und die vorbildliche Bedienung birgt keine Überraschungen. Der A6 "normalo" lässt grüssen.

Artikel "Audi A6 allroad quattro: Über Stock und Stein" versenden
« Zurück

Lexus UX 300e: Mit überzeugenden Stärken
Der Lexus UX 300e verdeutlicht klar, wohin die Reise in eine...
Skoda steigert Auslieferungen und Ergebnis im 1. Quartal
ŠKODA AUTO hat von Januar bis März 2021 die weltweiten Ausli...
Audi Soundphilosophie bringt akustische Harmonie ins Auto
Natürlich, ganzheitlich und auf jedes Modell perfekt abgesti...
Audi e-tron GT startet in der Schweiz
Er ist ein Audi, wie es ihn noch nie gab: Ab Donnerstag, den...
Hot SUV: Hyundai enthüllt den Kona N
Hyundai stellt mit dem All-New KONA N einen kompakten Hochle...
Start der grössten ID.3 Flottenübergabe der Schweiz
Nachhaltigkeit ist für die Gebäudeversicherung Bern (GVB) un...
Mobility übernimmt den Toyota Yaris Hybrid
Die Carsharing-Anbieterin Mobility setzt im Bereich der Nach...
Elegant und effizient: Honda HR-V mit Hybridantrieb
Im neuen Honda HR-V kommt serienmässig die fortschrittliche ...
Land Rover Defender ist das schönste und vielseitigste Auto
Nächste bedeutende Auszeichnung für den Land Rover Defender:...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch