Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Samstag, 13. Januar 2018 Audi schliesst 2017 mit neuem Absatz-Bestwert ab

printBericht drucken

Die AUDI AG hat ihren weltweiten Absatz im achten Jahr in Folge gesteigert. Trotz turbulentem ersten Halbjahr erzielte das Unternehmen einen neuen Rekordwert: Rund 1.878.100 Auslieferungen stehen für ein Plus von 0,6 Prozent. In allen drei Kernmärkten verkauften die Vier Ringe 2017 mehr als im Jahr zuvor: In den USA verzeichnete Audi Monat für Monat einen neuen Rekordabsatz und schloss mit einem Wachstum von 7,8 Prozent für das Jahr 2017 ab. In China konnte das Unternehmen die schwachen Auslieferungszahlen aus dem ersten Halbjahr nicht nur ausgleichen, sondern im Jahresendspurt sogar ein kumuliertes Plus von 1,1 Prozent einfahren. In Deutschland knüpften die Verkäufe mit einem Plus von 0,4 Prozent an das sehr hohe Niveau von 2016 an.

 

Seit Juni ist Audi in China zurück auf Wachstumskurs, reduzierte das kumulierte Absatzminus im Vorjahresvergleich kontinuierlich Monat für Monat und wies schließlich sogar eine positive Absatzbilanz vor. Im Zeitraum Januar bis Dezember steigerte die Marke ihre Auslieferungen um 1,1 Prozent auf 597.866 Automobile. Mit diesem neuen Höchststand führt das Unternehmen den chinesischen Premiummarkt weiter an. Wie bereits im November verzeichnete China auch im letzten Monat des Jahres 2017 das höchste Volumenwachstum eines Einzelmarktes. Hier zogen die Verkaufszahlen noch einmal tüchtig an und kletterten gegenüber Vorjahr um 34,3 Prozent auf 69.160 Automobile. Nie zuvor haben in einem Einzelmonat so viele chinesische Kunden einen Audi entgegengenommen.

Ein weiteres Erfolgsjahr erzielte trotz rückläufigem Gesamtmarkt auch Audi of America. Als einziger Premiumhersteller wuchs Audi in den USA im Jahr 2017 konstant: plus 7,8 Prozent auf 226.511 Einheiten. Zudem feierte das Unternehmen im Dezember 2017 bereits den 84. Rekordmonat in Folge (+16,3% auf 26.977 Einheiten). Mit ganzjährig hohen Zuwächsen hat sich auch Audi Canada (+17,9% auf 36.007 Autos) fest im Kreis der zehn größten Märkte etabliert.

Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Unsicherheiten erzielte der Absatz in Europa ein Plus von 0,4 Prozent auf rund 860.600 Autos. Neben Deutschland (+0,4% auf 294.544 Autos) fuhren auch Italien (+10,5% auf 68.954 Autos) und Frankreich (+3,6% auf 63.980) neue Jahres-Bestwerte ein. Gegenläufig wirkte sich der negative Markttrend in Großbritannien aus: Mit 175.217 Auslieferungen und einem Minus von 1,3 Prozent entwickelten sich die Audi-Verkäufe im Vereinigten Königreich jedoch insgesamt deutlich positiver als der rückläufige Gesamtmarkt.

Bedeutend zum Wachstum der Vier Ringe trug 2017 die weltweit gestiegene Nachfrage nach den Q-Modellen bei (+10,8% auf rund 689.150 Autos). Mehr als jeder dritte verkaufte Audi ist damit ein SUV. Das meistverkaufteste Q-Modell in Europa ist der Audi Q2. Große Abnehmer waren hier neben Deutschland (23.167 Einheiten) auch Großbritannien (12.636 Einheiten) und Italien (11.068 Einheiten). Die weltweiten Verkäufe des Audi Q3 zogen im Dezember noch einmal an (+11,3% auf rund 20.950 Autos). Erfolgreichstes Mitglied der Q-Familie ist 2017 der Audi Q5 mit rund 281.850 ausgelieferten Automobilen. Die meisten Audi Q5-Modelle wurden dabei im Einzelmarkt China übergeben. Dort kommt im Frühjahr 2018 das Nachfolgemodell als Langversion zu den Händlern. Auch der Audi Q7 steigerte sich um 3,9 Prozent in 2017. Seit Jahresbeginn sind die Verkäufe des Oberklasse-SUV allein in Nordamerika um rund ein Fünftel auf rund 43.800 Einheiten gewachsen.

Artikel "Audi schliesst 2017 mit neuem Absatz-Bestwert ab" versenden
« Zurück

Ferrari Portofino: Supersportler mit Klappdach
Ferrari – kaum eine Marke repräsentiert die Baukunst italien...
1305 PS starker Renner mit Range Extender
Die chinesche Firma Techrules hat für den Genfer Automobilsa...
Black is beautiful: Opel-Modelle mit dem besonderen Style
Noch sportlicher, noch edler, noch individueller präsentiert...
Kia Ceed: Mit Ehrgeiz in die dritte Runde
Das war vor einem Dutzend Jahren das erste in Europa entwick...
Renault Gruppe mit Rekordergebnis
Die Renault Gruppe hat 2017 ein Rekordergebnis bei Verkäufen...
Honda mit CR-V Hybrid und zwei E-Studien
Honda stellt auf dem Genfer Autosalon (6.–18.3.2018) die Eur...
Opel Corsa fährt ab 2020 auch elektrisch
Die nächste Generation des Opel Corsa wird ab kommendem Jahr...
Mit dem Range Rover Sport durchs Himmelstor
Als erstes Auto meisterte der Range Rover Sport Plug-in Hybr...
Volkswagen mit Auslieferungsrekord im Januar
Die Marke Volkswagen hat im Januar 2018 weltweit 533.500 Fah...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren