Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Montag, 22. Januar 2007 Audi R8: Flach, schnell und teuer

printBericht drucken

Audi R8Audi R8

Der Audi R8 erregt Aufmerksamkeit! Das ist gut fürs Image des 420 PS starken und mindestens 104'400 Euro (CH: 156'300 Fr.) teuren, handgefertigten Allrad-Sportlers.

Audi R8
Audi R8
Audi R8
Audi R8
Audi R8
Audi R8
Audi R8: Keramikbremse
Audi R8: Keramikbremse
Audi R8
Audi R8
R Tronic Getriebe Radsatz mit Schaltung
R Tronic Getriebe Radsatz mit Schaltung
Audi R8
Audi R8
Audi R8
Audi R8
 

Nur 40 Exemplare des R8 können pro Tag im Audi-Werk Neckarsulm hergestellt werden. Wer jetzt noch nicht bestellt hat, wird im laufenden Jahr kein Fahrzeug mehr erhalten. Der Käufer erhält ab Frühjahr neben einem starken optischen Auftritt einen fahrdynamischen Zweisitzer mit einfacher Handhabung und sicherem Fahrverhalten. Mit seinem flachen Profil und der weit nach vorne gezogenen Kabine, grossen 18-Zoll-Rädern und einem langen Radstand strahlt er Dynamik und Bodenhaftung aus. Direkt hinter den zwei Sitzen liegt unter einer gläsernen Abdeckung als Blickfang der V8-Benzindirekteinspritzer. Gestartet wird das Hochdrehzahl-Triebwerk klassisch mit Zündschlüssel und Schloss. Beim Tritt auf das Gaspedal dreht es sofort freudig hoch. Das maximale Drehmoment von 430 Nm steht zwischen 3500 und 7500 U/min bereit. 4,6 Sekunden nach dem Start zeigt der Tacho des 1560 Kilogramm schweren Sportlers bereits 100 km/h an. Der Fahrer wird dabei mächtig in den Sitz gepresst. Bis auf 301 km/h kann der Audi beschleunigt werden.
Für die Kraftübertragung auf alle vier Räder sorgt wahlweise eine manuelle Sechsgangschaltung oder ein automatisiertes Getriebe. Die Halbautomatik lässt sich per Knopfdruck von spritsparendem Normalbetrieb auf eine sportlichere Gangart mit späteren Schaltpunkten umstellen. Allerdings verlangt die immer leicht spürbare Zugkraftunterbrechung nach Eingewöhnung. In Europa wird daher nach Audi-Einschätzung die erste Wahl der Kunden auf das manuelle Getriebe fallen.
Beim Fahrverhalten vereint der Allrader Sportlichkeit, Sicherheit und Komfort. Wie auf Schienen zieht er, präzise lenkbar, mit seinem niedrigen Schwerpunkt um die Kurven. Der Grenzbereich ist auf normalen Strassen immer in weiter Ferne. Weit vorher greift das ESP stabilisierend ein, per Knopfdruck lässt sich dieser Zeitpunkt nach hinten setzen. Könner dürfen das Fahrstabilitätssystem ganz ausschalten. Trotz der sportlichen Abstimmung halten die Stossdämpfer Bodenwellen und Schlaglöcher von der Wirbelsäule der Insassen weitgehend fern. Optional ist eine magnetische Dämpferregulierung erhältlich. Die Bremsen verzögern prompt, optional sind Keramikbremse für ca. 7000 Euro Aufpreis erhältlich. Als erstes Serienfahrzeug wird der Audi R8 auf Wunsch zudem komplett mit Leuchten in LED-Technik ausgerüstet, auch für Stand- und Fernlicht.
Im Inneren bietet der flache Zweisitzer überraschend viel Platz für Fahrer und Beifahrer. Die Sitzposition ist vergleichsweise hoch, die Fenster weit nach unten gezogen. Das Cockpit wirkt wie um den Fahrer herum gebaut, alle Bedienelemente liegen gut zur Hand. Die straffen und guten Seitenhalt bietenden Sitze sowie das unten abgeflachte Lenkrad geben Halt und Kontrolle. Für Gepäck bietet der R8 aber weniger Raum. Der Kofferraum unter der vorderen Haube fasst gerade einmal eine Einkaufstüte, hinter den Sitzen finden mit einiger Mühe zwei Golfbags übereinander Platz. Dank des optional bestellbaren grösseren Tanks ist der Sportwagen dennoch langstreckentauglich: Statt der serienmässigen 75 Liter fasst der Tank dann 90 Liter, was bei einem Spritverbrauch von rund 15 Litern (Norm: 13,6-13,9 Liter) für knapp 600 Kilometer Strecke reicht.

Artikel "Audi R8: Flach, schnell und teuer" versenden
« Zurück

Audi S5 Cabriolet: Verführerisch
Ein besonders verführerisches Cabriolet haben wir mit dem sp...
Audi RS 3 ab sofort bestellbar
Der neue Audi RS 3 ist in puncto Beschleunigung und Höchstge...
Audi feiert 50 Jahre „Vorsprung durch Technik“
Der Audi-Markenclaim „Vorsprung durch Technik“ wird in diese...
Alltagstauglicher Top-Sportler: Audi RS 3
Von 0 auf 100 in 3,8 Sekunden, bis zu 290 km/h Top-Speed, RS...
Suzuki Swiss Racing Cup startet in die nächste Runde
Nach grossem Anklang in der Saison 2019 und der Corona bedin...
7 Audi-Designstudios: grenzenlose Kreativität
Sie stellen Alltag und Konventionen infrage und sind ihrer Z...
Kia Ceed mit neuem Gesicht und mehr Assistenten
Kia hat dem Ceed (mit Ausnahme des X-Ceed) ein Facelift spen...
Volkswagen und SEAT forcieren E-Mobility-Hub in Spanien
Der Volkswagen Konzern plant, Spanien zu einer strategischen...
Walter Röhrl und der 924 Carrera GTS Rallye
Zum 40. Jubiläum der Rallye-Saison 1981 überraschte die Abte...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch