Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Freitag, 13. Dezember 2019 25 Jahre Audi RS: Exklusives Jubiläumspaket

printBericht drucken

Audi RS 6 AvantAudi RS 6 Avant

25 Jahre Performance, Prestige und Exklusivität. Mit dem RS 2 Avant startete vor einem Vierteljahrhundert die Erfolgsstory der Audi High-Performance-Modelle. Als Hommage an den ersten Hochleistungskombi von Audi legt die Audi Sport GmbH für die Modelle TT RS Coupé, RS 4 Avant, RS 5 Coupé, RS 5 Sportback, RS 6 Avant und RS 7 Sportback ein exklusives Ausstattungspaket auf. Das „Jubiläumspaket 25 Jahre RS“ ist ab Anfang 2020 in der Schweiz bestellbar.

 

„Alle unsere RS-Modelle sind starke Charaktertypen. Schon der RS 2 Avant von 1994 repräsentierte unsere Philosophie von starker Performance, Individualität und voller Alltagstauglichkeit. Das ist die Grundlage unserer Erfolgsgeschichte“, sagt Oliver Hoffmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH. „Beim Jubiläumspaket haben wir den Fokus auf die Individualität gelegt. Dabei knüpfen wir im Exterieur und im Interieur an unser erstes RS-Modell, den RS 2 Avant, an.“ Der RS 2 Avant aus dem Jahr 1994 begründete als erster Audi Hochleistungskombi ein komplett neues Segment. Mit seinem 315 PS starken Fünfzylinder-Turbomotor, seinem extravaganten Innenraumdesign und der leuchtenden Sonderlackierung Nogaroblau perleffekt setzte er ein starkes Statement. Auch die nun mit dem Jubiläumspaket angebotenen RS-Modelle tragen auf Wunsch diese Farbe. Alternativ sind die Farbtöne Mythosschwarz, Nardograu und GletscherweiC verfügbar.

Im Exterieur kombiniert das Jubiläumspaket matte Aluminiumoptik mit glänzendem Schwarz. Das Frontblade, die vertikalen Stege bei RS 4, RS 5, RS 6 und RS 7 sowie die Einleger in den Seitenschwellern und der horizontale Steg des Heckdiffusors sind ebenfalls in matter Aluminiumoptik gehalten. Die Audi-Ringe und RS-Schriftzüge sowie der Heckflügel beim TT RS Coupé und die Aussenspiegelgehäuse sind in glänzendem Schwarz ausgeführt. Ein exklusives RS-Jubiläums-Logo mit der Zahl „25“ wird beim Öffnen der Türen auf den Boden projiziert und findet sich ebenfalls auf der Radmittenabdeckung. Passend zum Exterieur sind die Räder in einer Bicolor-Optik aus Silber und glänzendem Anthrazitschwarz gestaltet.  


Auch das Interieur ist inspiriert vom legendären RS 2: Die Farbe Schwarz dominiert, kobalt-blaues Alcantara setzt Akzente bei den Biesen der Fussmatten und der 12 Uhr-Markierung am Lenkradkranz. Die RS-Sportsitze mit Wabensteppung kombinieren bei den Modellen TT RS, RS 4 und RS 5 Leder Feinnappa mit Sitzmittelbahnen in Alcantara – wie einst beim RS 2 Avant. Beim RS 6 und RS 7 ist der Sitzbezug der RS-Sportsitze in perforiertem Leder Valcona ausgeführt. Durch die Perforierung, die erstmals auch eine Belüftung erlaubt, schimmert ein bläulicher Kontrast. Im Innenraum ziert das 25 Jahre-Logo den Schulterbereich der Sitze, die Fussmatten und die Türspiegel.

Das Jubiläumspaket ist für Kunden in der Schweiz ab Anfang 2020 bestellbar. Die Preise sind noch nicht bekannt.

Artikel "25 Jahre Audi RS: Exklusives Jubiläumspaket " versenden
« Zurück

Audi e-Tron S: Quattro wird im Trio elektrisch
Seine offizielle Premiere feiert der e-Tron S noch als Proto...
Audi RS Q3: Das Power-Pärchen
Ein Premium-SUV mit der Leistung eines Sportwagens: Für viel...
Porsche Macan darf drei Jahre länger Benzin verbrennen
Im vergangenen Jahr hat Porsche die automobile Welt mit eine...
Daimler veröffentlicht Jahresergebnisse 2019
Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die vorläufigen...
Neuer Audi A3 fahrdynamischer denn je
Auf dem Autosalon Genf wird Audi die Weltpremiere des neuen ...
100 Jahre Mazda: Gerne immer wieder unkonventionell
Mazda ist 100 Jahre alt geworden: Das Unternehmen wurde am 3...
Ford Puma startet ab 25'900 Schweizer Franken
Der komplett neu entwickelte Ford Puma ist ein 4,20 Meter la...
Audi fährt mit Maisie Williams in eine elektrisierende Zukunft
Audi nutzt eines der größten TV-Live-Events der Welt für den...
Audi WEF-Shuttle-Flotte fährt zu 90 Prozent elektrifiziert
Audi zeigt sich auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos auch i...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch