Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Donnerstag, 6. Februar 2020 VW T-Roc Cabriolet startet ab 35’750 Fr.

printBericht drucken

Open-Air-Vergnügen auf Knopfdruck: Elektrisches Stoffverdeck öffnet sich in neun Sekunden Open-Air-Vergnügen auf Knopfdruck: Elektrisches Stoffverdeck öffnet sich in neun Sekunden

Volkswagen startet ab sofort mit dem Vorverkauf des neuen T-Roc Cabriolets, der offenen Variante des erfolgreichen Crossovers. Der T-Roc bietet in der Kompaktklasse ein einzigartiges Fahrzeugkonzept: mit der erhöhten Sitzposition eines SUV, einem extrovertiert-markanten Design und dem Open-Air-Gefühl eines Cabrios. Darüber hinaus punktet das neue T-Roc Cabriolet mit der neuesten Infotainment-Generation. Für mehr Komfort stehen zahlreiche Assistenzsysteme – zum Teil optional – zur Verfügung. Die Preise für das neue kompakte CUV starten bei CHF 35’750.– mit dem 1.0 TSI 85 kW / 115 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe.

 

Volkswagen startet ab sofort mit dem Vorverkauf des neuen T-Roc Cabriolets. Die offene Variante des erfolgreichen Crossovers T-Roc bietet ein in der Kompaktklasse einzigartiges Fahrzeugkonzept: mit der erhöhten Sitzposition eines SUV, einem extrovertiert-markanten Design und dem Open-Air-Gefühl eines Cabrios. Darüber hinaus punktet das neue T-Roc Cabriolet mit der neuesten Infotainment-Generation. Für mehr Komfort stehen zahlreiche Assistenzsysteme – zum Teil optional – zur Verfügung. Die Preise für das neue kompakte CUV starten bei CHF 35’750.– mit dem 1.0 TSI 85 kW / 115 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe.

«Accept no roof!» – Mit diesem Slogan startet das neue T-Roc Cabriolet in den Verkauf. Es verweist damit auf das zentrale Element des neuen Autos: sein Verdeck. Dieses ist serienmässig vollautomatisch und öffnet sich in nur neun Sekunden. Das Öffnen und Schliessen funktioniert bis 30 km/h auch während der Fahrt – dabei ent- und verriegelt das Softtop elektromechanisch.

Das neue Cabriolet wird in zwei Ausstattungslinien angeboten: in der designorientierten Variante Advance und der sportlichen R-Line. Bereits in der Linie Advance verfügt der 2+2-Sitzer über eine umfangreiche Serienausstattung. Dazu gehören unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallfelgen «Mayfield», eine Ambiente-Beleuchtung in Weiss, diverse Chromumfänge im In- und Exterieur, eine Klimaanlage, die automatische Distanzregelung ACC, der Spurhalteassistent Lane Assist, der Notbremsassistent Front Assist, die Müdigkeitserkennung, das Navigationssystem Discover Media inkl. Streaming und Internet, die Sprachbedienung, die Verkehrszeichenerkennung, zwei USB-C-Schnittstellen (vorn) sowie eine Telefonschnittstelle.

Die Ausstattungslinie R-Line startet bei CHF 46’050.– und bietet neben R-Line Umfängen im Exterieur und Interieur unter anderem das Digital Cockpit, LED-Scheinwerfer, abgedunkelte Rückleuchten, ein Sportfahrwerk, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen «Kulmbach», eine Progressivlenkung, Sport-Komfortsitze (vorn), ein Sportlederlenkrad, das Winterpaket und die Fahrprofilauswahl.

Für das mit Frontantrieb ausgestattete T-Roc Cabriolet stehen zwei effiziente Benzin-Turbomotoren (TSI) mit 85 kW / 115 PS oder 110 kW / 150 PS zur Auswahl. Serienmässig beim 1,0-Liter-Dreizylindermotor mit 85 kW ist das manuelle 6-Gang-Schaltgetriebe (nur für Ausstattungslinie Advance). Beim stärkeren 1,5-Liter-Vierzylinder mit 110 kW ist zudem ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe optional verfügbar. Ebenfalls optional steht für das T-Roc Cabriolet das Designpaket «Black Style» ab CHF 560.– Aufpreis bereit. Ausgewählte Fahrzeugelemente sind in diesem Paket in elegantem Schwarz ausgeführt, hierzu gehören zum Beispiel die Zierleiste im Kühlergrill und die Aussenspiegelgehäuse. Hinzu kommen 18-Zoll-Leichtmetallräder «Grange Hill» in Schwarz mit glanzgedrehter Oberfläche.

Das T-Roc Cabriolet zeigt sich zudem funktional: Wem das 280 Liter grosse Kofferraumvolumen nicht ausreicht, der kann das T-Roc Cabriolet für CHF 790.– optional mit einer abnehmbaren Anhängevorrichtung ausstatten und so auch grosse Gegenstände transportieren.

Artikel "VW T-Roc Cabriolet startet ab 35’750 Fr." versenden
« Zurück

Sondermodell Abt RS6-R lockt mit 740 PS
Audis Edeltuner Abt hat sich den Audi ARS 6 vorgenommen und ...
VW Touareg V8 TDI mit niedrigen NOx-Emissionen getestet
Volkswagen hat ein neues Spektrum sauberster Dieselmotoren (...
Opel Corsa-e startet ab 34‘990 Franken
Opel demokratisiert die Elektromobilität: Erstmals bietet Op...
Neue Opel Connect Dienste ab sofort verfügbar
Ab sofort gibt es neue OpelConnect Dienste für beste digital...
Volvo fehlt im ersten Quartal fast ein Fünftel des Absatzes
Volvo verkaufte im ersten Quartal 2020 mit 131.889 Einheiten...
VW: Kostenloser Heimlieferdienst für ältere Menschen
Das Engagement für ältere Menschen ist eine Herzensangelegen...
AMAG startet Online Autohandel
Die Garagenbetriebe der AMAG steigen mit ihrer neu entwickel...
Skoda eröffnet hochmodernes Crashtest Labor
ŠKODA AUTO hat im Testzentrum Polygon Úhelnice ein hochmoder...
Seat Leon: Startpreis ab 24‘950 Franken
Ende April ist es so weit, denn dann steht der neue SEAT Leo...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch