Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Freitag, 24. Juli 2020 Hochleistungsmotor Nettuno für den neuen MC20

printBericht drucken

Innovativer Hochleistungsmotor Nettuno für den neuen MC20: Maserati präsentiert Formel-1-Technologie für die StraßeInnovativer Hochleistungsmotor Nettuno für den neuen MC20: Maserati präsentiert Formel-1-Technologie für die Straße

Der neue Motor ist das Herz des künftigen Supersportwagens MC20, der im September seine Weltpremiere feiert. Das Triebwerk wurde vollständig bei Maserati in Modena entworfen: im Maserati Innovation Lab in der Via Emilia Ovest, in der Kreativschmiede in der Via Delle Nazioni (die historische Basis von Maserati Corse) und am Engine Hub am Stammsitz in der Viale Ciro Menotti, wo das Aggregat auch produziert wird. Derzeit werden dort die neue Produktionslinie und die neue Lackiererei für den kommenden MC20 eingerichtet.

Der neue Motor ist das Ergebnis einer technischen Revolution, die durch internationale Patente geschützt ist. Er entstand aus der Leidenschaft und dem Engagement eines Teams hochqualifizierter Techniker und Ingenieure. Damit nahm Maserati die Herausforderung an, nach 20 Jahren wieder einen neuen, innovativen Hochleistungsmotor am Stammsitz in Modena zu entwickeln und zu produzieren.

 

Der neue 3,0-Liter-Sechszylindermotor besitzt eine 90°-V-Architektur mit Twin Side Turbo Technologie. Er leistet 463 kW (630 PS) bei 7.500 U/min und liefert ab 3.000 U/min ein maximales Drehmoment von 730 Newtonmetern. Seine spezifische Leistung beträgt 210 PS pro Liter. Das Verdichtungsverhältnis liegt bei 11:1. Wie es charakteristisch für den Motor eines Supersportwagens ist, verfügt das Aggregat über eine Trockensumpfschmierung.

Ein Highlight des Motors ist das innovative Vorkammer-Verbrennungssystem mit Doppelzündung. Diese Technologie stammt aus der Formel 1 und ist jetzt erstmals für einen für die Straße bestimmten Motor verfügbar.

Der Motor weist drei Hauptmerkmale auf:

Die Vorkammer: Eine Brennkammer befindet sich zwischen Zentralelektrode und herkömmlicher Brennkammer und ist über eine Reihe speziell angeordneter Löcher mit dieser verbunden.
Seitliche Zündkerzen: Herkömmliche Zündkerzen tragen zu einer konstanteren Verbrennung bei, wenn der Motor auf einem Niveau läuft, bei dem sich nicht die Vorkammer einschalten muss.
Doppel-Einspritzsystem - direkt und indirekt: In Verbindung mit dem Einspritzdruck von 350 bar reduziert das System Geräusche im unteren Drehzahlbereich, senkt die Emissionen und verringert den Verbrauch.
Einen maßgeblichen Beitrag für das Entstehen des Nettuno Motors leistete das Maserati Innovation Lab, das dank virtueller Analysen die Entwicklungs- und Planungszeiten erheblich verkürzte.
Das neue Triebwerk „Made in Modena“ wurde auf ein außergewöhnlich hohes Leistungs- und Drehmomentniveau optimiert und wird zum ersten Mal im Supersportwagen MC20 zum Einsatz kommen. Er bringt Maserati zurück in die Welt des Rennsports.

Technische Daten

Hersteller
Maserati

Motorarchitektur
90°-V6

Hubraum
3,0 l

Bohrung x Hub
88 x 82 mm

Verdichtungsverhältnis
11:1

Zündfolge
1-6-3-4-2-5

Maximale Leistung
463 kW (630 PS) bei 7.500 U/min

Maximales Drehmoment
730 Nm bei 3.000 bis 5.500 U/min

Höchstdrehzahl
8.000 U/min

Turbolader
Twin Side Turbo mit elektronisch gesteuertem Waste Gate

Zündsystem
Doppelzündung mit passiver Vorkammer

Schmierpumpe
Vollvariable Ölpumpe

Schmiersystem
Trockensumpfschmierung mit Spülpumpen und externem Öltank

Kraftstoffsystem
PDI (Direkteinspritzung 350 bar und Vorkammereinspritzung 6 bar)

Ventiltrieb und Steuerung
Doppelte obenliegende Nockenwelle mit variabler Ventilsteuerung

Motorbreite
1.000 mm

Motorhöhe
650 mm

Motorlänge
600 mm

Motorgewicht (DIN)
unter 220 kg

Abgaseinstufung
Euro 6D

Artikel "Hochleistungsmotor Nettuno für den neuen MC20" versenden
« Zurück

Mercedes-AMG E 53 und E 63 S: Die Boliden
Vor wenigen Monaten haben die dezenteren Varianten der E-Kla...
Audi präsentiert den Q5 Sportback
Elegant und praktisch, progressiv und sportlich: der Q5 Spor...
360 Grad – rund um den CUPRA Formentor
Wie wird der neue CUPRA Formentor aussehen? Wie wird es sich...
Weltpremiere für den neuen Opel Mokka
Der neue Opel Mokka weckt Emotionen und zeigt die Zukunft de...
Wayne Griffiths zum Sea-Vorstandvorsitzenden berufen
Wayne Griffiths wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 neuer V...
Fünf Senna GTR ehren die Le-Mans-Legenden
McLaren Special Operations (MSO) hat fünf einzigartige Senna...
Lexus verfeinert den LS
Lexus verfeinert seine Oberklassenlimousine LS zum neuen Jah...
Vorverkauf des neuen Caddy gestartet
Der Vorverkauf des neuen Caddy von Volkswagen Nutzfahrzeuge ...
Suzuki präsentiert den SWACE für den europäischen Markt
Suzuki hat den neuen SWACE vorgestellt. Der stilvolle und vi...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch