Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: BMW

Dienstag, 21. Februar 2006 BMW Z4 M Roadster: Rendezvous mit Power

printBericht drucken

BMW Z4 M RoadsterBMW Z4 M Roadster

Wie sich die Zeiten ändern. In den 50-gern stellte Mercedes-Benz den Flügeltürer auf die Räder, ein kompromissloses Sportgerät für zupackende Männer. Dann kam mit dem BMW 507 ein Roadster mit Stil, eher geschaffen für Diven oder für Herrenfahrer. Heute ist der Mercedes-Benz Roadster immer noch schnell und kraftvoll, aber er lädt eher zum Cruisen ein als der BMW, dessen jüngste Roadster-Variante die Münchner jetzt mit dem Facelift des Z4 und seiner M-Variante vorstellten.

BMW Z4 M Roadster
BMW Z4 M Roadster
 

Ein Roadster ist ein Auto, bei dem zwei Personen unter freiem Himmel auf der Hinterachse sitzen und die lange Motorhaube bewundern. Kein anderes Autokonzept vermittelt einem mehr die Zusammenhänge zwischen Kraft, Strasse, Geschwindigkeit und Landschaft. Es handelt sich beim Roadster also nicht um ein nützliches Mitglied der automobilen Gesellschaft, sondern um ein Hobbyvehikel, um das Zweit- oder Drittfahrzeug, mit dem sich der Wohlsituierte in seiner Freizeit tummelt, entweder mit der Dame seines Herzen oder auf der Suche nach derselben oder um dem Alltag zu entfliehen. Wohl dem, der sich das leisten kann.
Wir konnten jetzt mit dem BMW Z4 M Roadster zu einer Runde durch die Berge starten. Soviel vorweg: Der Charakterwechsel ist mehr denn je Fakt. BMW und die M-Tochter haben aus perfekter Fahrdynamik, Kraft satt und angemessen aggressiver Optik ein Paket geschnürt, das die ganze Aufmerksamkeit des Fahrers und der Umstehenden gewinnt. Die M-Variante unterscheidet sich in der Frontpartie von dem Facelift des Z4: eine höhere Haube mit zwei Längssicken, eine tiefer gesetzte BMW-Niere und mehr Lufteinlässe, wobei die beiden Einlässe für die Bremskühlung von dem zentralen Lufteinlass für die Motorluft mit zwei schräg nach aussen verlaufenden Kanten getrennt werden.
Der Reihen-Sechszylinder unter der Haube mit 343 PS will sich als Hochdrehzahlmotor zu verstehen geben. Seine höchste Leistung gibt er bei 7900 Umdrehungen pro Minute ab, das maximale Drehmoment von 365 Nm bei 4900 U/min. Die 100 km/h erreicht der M nach 5 Sekunden, sein Vorwärtsdrang wird bei 250 km/h abgeregelt. Seine Väter sagen ihm einen Verbrauch von durchschnittlich 12,1 Litern voraus. Die Verbrauchszahl dürfte allerdings in der Praxis von rein theoretischem Wert sein. Dass dieser BMW schnell bewegt werden will und am liebsten Kurven frisst steht fest. Schon der Innenraum legt das nahe. Die Sitze sind gut konturiert, die Sechsgang-Schaltung drängt sich regelrecht auf. Dabei vermeidet die puristische Innenausstattung mit guter Gestaltung und edlen Materialien den Eindruck, hier etwa in einem spartanisch ausgestatteten Rennauto zu sitzen. Allein die beiden zentralen Rundinstrumente wirken ein wenig simpel.
Doch was bedeutet diese subjektive Kritik schon, gemessen an den anderen Werten wie zum Beispiel den grossen, standfesten Bremsen und dem neuen Elektronischen Stabilitätsprogramm, dass bei BMW immer noch DSC genannt wird? Übrigens ist der Z4 der einzige Roadster, der beim EuroNCAP-Crashtest laut Auto-Reporter vier Sterne erreicht hat.
Der M-Motor muss nur 4,1 Kilogramm pro PS bewegen. Beim "normalen" Z4 Roadster 3.0si sind es 4,9 Kilogramm. Auch dieser Z4 beeindruckt mit einer Beschleunigung von 5,7 Sekunden auf 100 km/h und erreicht - ebenfalls abgeregelte - 250 km/h. Ausserdem wird der Roadster in den Varianten 2.0i, 2.5i und 2.5si angeboten. Die Preise für die Roadster beginnen mit 28'900 Euro/48'800 Fr. für den 2.0i und enden beim 3.0si mit 40'400 Euro/62'300 Fr., der M-Roadster beginnt mit 57'900 Euro/88'400 Fr.

Artikel "BMW Z4 M Roadster: Rendezvous mit Power" versenden
« Zurück

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream
Es ist keine einfache Entscheidung, ein avantgardistich geze...
Volvo XC40 T5 Twin Engine: Mit neuen Stärken
Auch Volvo befindet sich in der grünen Evolution und bietet ...
Jaguar geht noch nachhaltiger in die Formel E
Mit dem I-Type 5 ist Jaguar bereit für die nächste Formel-E-...
Mitfahrt im Porsche 911 GT3: Klare Überlegenheit
Pur, direkt, klar. Verkörpert werden diese Tugenden durch ka...
Audi TTS competition plus
Mit gezielten Designdetails schärft die neue Ausstattungslin...
Neuer VW Tiguan R startet mit 320 PS
Volkswagen bringt den bisher stärksten Tiguan auf den Markt:...
Porsche Taycan: Einstiegsmodell als Driftkönig
Der vollelektrische Porsche Taycan verkauft sich schon jetzt...
Zentrum für Kreislaufwirtschaft rund um die Mobilität
Die Renault Gruppe richtet ihren französischen Produktionsst...
Audi e-tron: AC-Laden mit 22 kW Leistung
Das schnelle Laden mit Gleichstrom (DC) war schon bisher ein...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch