Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: BMW

Freitag, 8. Juli 2005 BMW M6: Das Super-Coupé mit 507 PS

printBericht drucken

Der neue BMW M6 setzt mit seinen 507 PS fahrdynamische Massstäbe in seinem Segment. Der Preis der sportlichen Herrlichkeit liegt bei 108'500 Euro, in der Schweiz weden 162'100 Fr. fällig.





 

Beim BMW-Coupé M6 sprechen schon die Zahlen für sich: zehn Zylinder, ein Drehzahlbereich bis 8250 U/min und 507 PS Leistung. Das sind die Eckdaten des spektakulären V10-Motors aus dem Hause BMW, der nun auch im neuen M6 zum Einsatz kommt. Der im M5 bereits vorgestellte Motor mit fünf Litern Hubraum macht aus dem 6er Coupé einen Luxus-Hochleistungssportwagen, der in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h schnellt und nach 14 Sekunden die 200 km/h-Marke passiert. Entsprechend hoch ist auch der Preis. Für 108’500 Euro (Schweiz: 162'100 Fr.) – erhält man ein Auto, das für serienmässige Gänsehaut sorgt. Denn kaum ein Auto aus deutschen Landen - die Sportwagen aus Stuttgart-Zuffenhausen einmal ausser Acht gelassen – vermittelt aufgrund seiner Motorleistung und seines brillant abgestimmten Fahrwerks ein solches Prickeln. Schon mit der Betrachtung der Aussenhaut geht es los. Die BMW-Tochter M hat den Neuling gegenüber dem bisherigen 6er dezent, aber wirkungsvoll verändert. Die grösseren Lufteinlässe vorn - auf die Nebelscheinwerfer wurde verzichtet - sehen nicht nur sportlich aus, sondern sind auch für die Beatmung nötig. Denn der Motor, der seine Leistung statt durch sein Hochdrehzahlkonzept erzeugt, braucht doppelt so viel Ansaugluft wie der 4,4-Liter-V8-Benziner im 645i. Zwei Doppelendrohre am Heck weisen auf die Kraft des Triebwerks hin. Zur Gewichtseinsparung wurde das Dach aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigt. Das senkt den Fahrzeugschwerpunkt und wirkt sich positiv auf die Fahrdynamik aus. Trotzdem bringt der M6 immer noch 1785 Kilogramm auf die Waage. Auch die aufwendige Regelung der Fahrdynamik teilt sich der M6 mit der M-Version des 5er. Die Dämpfer werden in drei Stufen von komfortabel bis sportlich abgestimmt, die Eingriffe des elektronischen Stabilitätsprogramms DSC können per Knopfdruck weiter in den Grenzbereich hinein verschoben werden. Beim Motorstart ist der M6 im eher zurückhaltend agierenden Leistungsprogramm P400 mit 400 PS unterwegs. Ein Druck auf die so genannte Power-Taste genügt, um die volle Motorleistung von 507 PS abzurufen und das Gaspedal noch spontaner ansprechen zu lassen. Die Kraft des V10-Triebwerks wird über ein Siebengang-SMG-Getriebe an die Hinterräder geleitet. Dadurch kann sich jeder Autofahrer an die Rennsportcharakteristik entweder über die vollautomatische Schaltung herantasten oder aber den Gang per Schalthebel in der Mittelkonsole wählen oder rennsportlich über die Wippen am Lenkrad. Zudem lässt sich der Schaltcharakter je nach Belieben und Fahrweise in elf Varianten einstellen. Sie reichen von dynamisch bis hin zu extrem sportlich.

Artikel "BMW M6: Das Super-Coupé mit 507 PS" versenden
« Zurück

Aston Martin geht mit dem DBX ins Gelände
Nach Bentley, Lamborghini, Rolls-Royce und anderen Edelmarke...
BMW i4: Die Zukunft der markentypischen Fahrfreude
Das Herz der Marke BMW schlägt im Premium-Segment der Mittel...
Toyota RAV4 Plug-in Hybrid mit 306 PS
Toyota eröffnet heute ein bedeutendes neues Kapitel in der G...
VW Konzern mit starken Auslieferungen im Oktober
Der Volkswagen Konzern hat im Oktober weltweit 949.800 Fahrz...
Opel Corsa: Vorbei ist es mit der Niedlichkeit
Der Kleinwagen Corsa ist mittlerweile ein Urgestein im Model...
Ferrari Roma beschwört das „Dolce Vita“
Ferrari hat auf einer Sonderveranstaltung für Kunden in Rom ...
„Das Goldene Lenkrad“ und die Tesla-Gigafactory
„Auto Bild“ hat gestern Abend „Das Goldene Lenkrad“ in Berli...
BMW X5 x-Drive 45e: Der will doch nur sparen
Sie gelten als Spritfresser und Klima-Killer: Schwere SUVs h...
Toyota begeistert mit Absatzzahlen
Toyota setzt seinen Wachstumskurs fort. Entgegen den Erwartu...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com
info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com
bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch