Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: BMW

Samstag, 14. Juli 2018 BMW M Performance Parts Concept in Goodwood

printBericht drucken

BMW M Performance Parts ConceptBMW M Performance Parts Concept

M Performance Parts stehen für einen sportlichen Auftritt und weiter gesteigerte Fahrdynamik.

 

Das neue BMW M Performance Parts Concept auf Basis des BMW M2 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 199 g/km)* verschiebt die sportliche Justierung durch konsequente Gewichtsreduzierung um mehr als 60 Kilogramm und eine optimierte Aerodynamik nochmals stärker in Richtung Motorsport. Entsprechend präsentiert sich das BMW M Performance Parts Concept in der Exterieurfarbe Frozen Black mit M Performance Folierung Gold für Akzente und Schriftzüge. Im Interieur unterstreichen Alcantara und Carbon sowie weitere Goldakzente die Exklusivität. Maßgeblich an dieser Zuspitzung beteiligt ist die BMW M GmbH, deren Rennsport-Knowhow in die Entwicklung sämtlicher M Performance Parts einfließt. Weltpremiere feiert das BMW M Performance Parts Concept am 12. Juli: Beim Festival of Speed in Goodwood (Großbritannien) geht es beim Bergrennen an den Start.

Carbonteile senken das Fahrzeuggewicht.
Das BMW M Performance Parts Concept verbindet bereits verfügbare M Performance Parts mit exklusiven Concept-Umfängen. Das Ergebnis ist ein niedrigeres Fahrzeuggewicht und damit eine nochmals optimierte Fahrdynamik auch beim Einsatz auf der Rennstrecke. Erreicht wird das durch viele Einzelmaßnahmen; einen entscheidenden Anteil daran hat Carbon. Dieser Hightech-Werkstoff ist extrem stabil, dabei im Vergleich zu den Serienbauteilen deutlich leichter. Außerdem sorgt er mit seiner einzigartigen Anmutung für einen außergewöhnlichen Auftritt.

Das markante M Performance Frontziergitter Carbon (für BMW M2 Competition voraussichtlich verfügbar ab 7/2018) – beim Concept mit akzentuierender Goldlinie – passt ideal zur M Performance Motorhaube Carbon (voraussichtlich verfügbar ab 7/2018), die allein acht Kilogramm Gewicht gegenüber dem Serienbauteil einspart. Um drei Kilogramm reduzieren die M Performance Seitenwände Carbon vorn (voraussichtlich verfügbar ab 11/2018) das Gewicht und optimieren zudem die Aerodynamik. Die hochwertige und individuelle Optik setzt sich in Form von M Performance Front-Winglets Carbon sowie Seitenschweller-Winglets Carbon (beide ab sofort verfügbar) fort, beim Concept exklusiv mit einem goldenen Akzent. Besonders beeindruckend ist das aus klarlackiertem Sichtcarbon gefertigte M Performance Fahrzeugdach Carbon (voraussichtlich verfügbar ab 3/2019): Es verringert das Gewicht um weitere sechs Kilogramm und verschiebt den Fahrzeugschwerpunkt weiter in Richtung Straße. Der Komplettradsatz mit dem 19-Zoll M Performance Schmiederad Y-Speiche 763M in Frozen Gold (voraussichtlich verfügbar ab 7/2018) mit Semi-Slicks setzt nicht nur ein optisches Highlight, sondern ist auch sechs Kilogramm leichter als die Serienräder. Damit reduzieren sich die ungefederten Massen – mit entsprechend positiven Auswirkungen auf die Fahrdynamik und das Anlenkverhalten.

M Performance Aerodynamikkomponenten aus Carbon.
Den aufmerksamkeitsstarken Abschluss bildet die M Performance Heckklappe Carbon (voraussichtlich verfügbar ab 11/2018): Sie ist fünf Kilogramm leichter als das Serienbauteil. Der M Performance Heckdiffusor Carbon (verfügbar) reduziert das Gewicht um 0,5 Kilogramm, optimiert die Aerodynamik und zeigt beim Concept einen goldenen Akzent.

Carbon, Alcantara und goldene Kontrastnähte prägen den Innenraum.
Auch im Innenraum wird die Optimierung in Richtung Rennsport offensichtlich; Carbon und Alcantara setzen im BMW M Performance Parts Concept besonders edle sportliche Akzente. Die M Performance Sportsitze Carbon mit goldener Kontrastnaht bieten ausgezeichneten Halt auch bei sehr dynamischer Fahrweise. Sie sind mit Alcantara bezogen, haben eine Klappfunktion für den bequemen Zugang zum Fond und sind neun Kilogramm leichter als die serienmäßigen Sportsitze. Alcantara prägt auch die M Performance Leichtbaurücksitze, die das Fahrzeuggewicht um weitere 13 Kilogramm senken.

Artikel "BMW M Performance Parts Concept in Goodwood" versenden
« Zurück

Toyota Yaris GRMN: Meister der Dynamik
Ring frei für einen radikalen Neuzugang unter kleinen Sportl...
Ford baut mehr GT als geplant
Ford wird die Produktion seines Supersportwagens GT aufgrund...
BMW X7
BMW X7 kombiniert Präsenz, Exklusivität und Raumkomfort eine...
Porsche Mission E Cross Turismo geht in Serie
Porsches Konzeptstudie Mission E Cross Turismo wird in Serie...
Volvo V60 jetzt auch als Plug-in bestellbar
Bei Volvo kann der V60 ab sofort auch als Plug-in-Hybrid bes...
Rolls-Royce Cullinan: Abgekoppelt von der profanen Umwelt
Rolls-Royce-Fahrer teilten in der Vergangenheit ein hartes S...
460 PS starker V8-Biturbo im Porsche Panamera
Porsche erweitert die Panamera-Familie um zwei besonders spo...
Opel Combo Life ist AUTOBEST 2019-Finalist
Der neue Opel Combo Life zählt zu den Finalisten des „AUTOBE...
Hyundai wertet den i40 Kombi auf
Hyundai wertet den i40 Kombi zum neuen Modelljahr auf. Der 4...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren