Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Cadillac

Dienstag, 15. November 2005 Neuer Cadillac Escalade kommt im Herbst 2006 nach Europa

printBericht drucken

Cadillac EscaladeCadillac Escalade

Cadillac zeigt auf der South Florida International Auto Show erstmals den neuen Escalade. Mit acht Zylindern, sieben Sitzen, sechs Litern Hubraum, fünf Metern Länge, vier angetriebenen Rädern, drei Klimatisierungszonen und zwei Metern Breite ist der Cadillac Escalade ein Auto der Superlative. 2006 präsentiert Cadillac die komplett neu entwickelte nächste Generation des Fullsize SUV. Sein V8 mit 6,2 Litern Hubraum leistet 400 PS. Diese Kraft überträgt ein Sechsgang-Automatikgetriebe an verchromte Räder mit bis zu 22 Zoll Durchmesser.

Cadillac Escalade
Cadillac Escalade
 

1998 präsentierte Cadillac mit dem Escalade eine neue Dimension des Fullsize-SUV. Als stärkstes Fahrzeug seiner Klasse entwickelte er sich schnell zur Massstäbe setzenden Ikone. Nun hat Cadillac sein Luxus-SUV überarbeitet. Sein Debüt in den europäischen Märkten ist für den Herbst 2006 vorgesehen. Der neue Cadillac Escalade basiert auf der neuen Plattform für Fullsize-SUV, die General Motors entwickelt hat. Diese Entwicklung schliesst einen neuen Antrieb, ein neues Chassis und Sicherheitssysteme ein. Aus diesen Komponenten resultiert der stärkste SUV des Segments, dessen V8 aus Aluminium mit 6,2 Litern Hubraum 400 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 564 Newtonmetern liefert.
Das Design des neuen Escalade weist die Formensprache der aktuellen Cadillac-Modelle auf. Für eine elegantere Linie beim Escalade sorgt eine flachere Windschutzscheibe im 57 Grad-Winkel. Nicht zuletzt dadurch reduziert sich der Luftwiderstandsbeiwert auf 0,36.
Die neue Gestaltung des Innenraums gehört zu den Eckpunkten des neuen Cadillac Escalade. Sie verbindet gehobenen Luxus mit hochwertigen Materialien. Darüber hinaus vermittelt der Innenraum durch den niedrigeren, weiter vorn platzierten Instrumententräger ein verbessertes Raumgefühl. Die Sitze sind serienmässig ebenso mit Leder bezogen wie die Verkleidung der Türinnenseiten, die Mittelkonsole und das beheizbare Lenkrad. Mehr Platz auch fürs Gepäck: Gegenüber dem aktuellen Modell wächst das Gepäckabteil als Siebensitzer von 455 um 63 auf 518 Liter. Als Fünfsitzer stehen statt 1800 Liter nun 2000 Liter zur Verfügung.
Der neue V8 wurde exklusiv für den Escalade entwickelt. Das Triebwerk weist einen Hubraum von 6,2 Litern aus und ist komplett aus Leichtmetall gefertigt. Ein- und Auslassnockenwellen verfügen über eine variable Ventilsteuerung. Der Achtzylinder entwickelt eine Leistung von 400 PS und ein maximales Drehmoment von 564 Newtonmeter. Für die Kraftübertragung sorgt ein neues Getriebe aus der Hydramatic-Familie. Das Hydramatic 6L80 bietet sechs Gangstufen mit Overdrive. Die enger abgestuften Gänge erlauben es, die Drehzahlen in einem optimalen Wirkungsgrad zu halten.
Das komplette neu entwickelte Chassis mit einem zentralen Leiterrahmen beeindruckt mit einer gegenüber dem Vorgänger um 49 Prozent gestiegenen Biegesteifigkeit. Das Bremssystem weist deutlich grössere, innenbelüftete Bremsscheiben an allen vier Rädern auf. Das neueste Vierkanal-ABS-System stammt von Bosch. Auch die Stabilitätskontrolle "StabiliTrak" gehört zur serienmässigen Ausstattung.
Zur Sicherheitsausstattung des neuen Escalade gehören Fahrer-/Beifahrerairbags und Windowbags für alle Sitzreihen über die gesamte Fahrzeuglänge. Dazu kommen Reifendrucküberwachung, Regensensor für die Scheibenwischer und Einparkhilfe. Auf Wunsch bietet Cadillac auch eine Heckkamera an.

Artikel "Neuer Cadillac Escalade kommt im Herbst 2006 nach Europa" versenden
« Zurück

Cadillac CT6 Plug-in-Hybrid: Komplexitätswunder aus Amerika
Das Image Amerikas hat im letzten Jahr gelitten, Kritik am g...
Expedition im „Urban Jungle“ für den neuen BMW X2
Bis zu seiner mit Spannung erwarteten Weltpremiere muss sich...
Chevrolet Bolt kommt weiter als Tesla Model S
Wenn es um die Reichweite der Elektromobile geht, kennt die ...
Audi-Absatz steigt im Juli
Die AUDI AG hat im Juli ihre weltweiten Auslieferungen um 3,...
Rolls-Royce-Phantom: Griff nach den Sternen
Tradition und Modernität verknüpfen, Authentizität bewahren ...
Daimler setzt Erfolgskurs fort
Die Daimler AG (Börsenkürzel DAI) hat im ersten Halbjahr 201...
Mercedes-Benz X-Klasse: Daimlers erster Pickup will hoch hinaus
Der "erste Pickup eines Premiumherstellers" will das neue Mo...
BMW 2er: Die Münchener greifen nach der Kompakt-Krone
Sportliche Fahrdynamik, schickes Design und komfortable Allt...
Cadillac CTS-V: Die viertürige Corvette
Cadillac ist einer der glanzvollsten Namen in der Automobilg...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Cadillac)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Cadillac diskutieren