Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Chevrolet

Montag, 1. Mai 2006 Chevrolet Epica: Faires Angebot

printBericht drucken

Chevrolet EpicaChevrolet Epica

Mit dem Epica bringt Chevrolet eine Stufenheck-Limousine für 20'890 Euro auf den Markt.

Chevrolet Epica
Chevrolet Epica
 

Mit grossen Limousinen haben es nicht nur die Koreaner in Europa schwer, auch Japaner und Franzosen kämpfen um Marktanteile. Dessen ungeachtet bringen die US-Koreaner von Chevrolet ab Mitte Juli mit dem Epica eine Stufenheck-Limousine mit beachtlichen Ausmassen auf den Markt. Mit über 4,80 Metern Länge bietet der Epica viel Auto fürs Geld und hat zunächst zwei Reihensechszylinder-Benzinmotoren zur Wahl.
Kleine Schönheitsfehler hat das Angebot trotzdem. Denn der Epica ist nichts für aktive Fahrer. Das knöcherne Fahrwerk und die viel zu indirekte Lenkung lassen Fahrspass gar nicht erst aufkommen. Und die beiden Sechszylinder sind ebenfalls viel zu brav. Der 2,0-Liter-Benziner mit 144 PS läuft zwar schön leise, kommt aber nur schwer auf Touren. Diese Motorisierung ist allenfalls in Verbindung mit dem manuellen Fünfganggetriebe empfehlenswert, den Aufpreis für die Automatik sollte man sich ersparen. Wer den linken Fuss ruhen lassen will, sollte lieber zum 2,5-Liter-Motor mit 156 PS und serienmässiger Automatik greifen. Zwar ist man mit dieser Variante nicht wesentlich schneller unterwegs, allerdings entwickelt der grössere Motor deutlich mehr Kraft vor allem im mittleren Drehzahlbereich.
Seine Stärken entwickelt der Epica daher auch nicht in der Stadt oder auf der Landstrasse. Der grosse Chevrolet ist eher einer vom Typ angenehmer Gleiter, wenn man ihn erstmal auf Geschwindigkeit gebracht hat. Auf den vorderen wie hinteren Plätzen steht üppig Raum zur Verfügung, der Kofferraum bringt es auf gute 480 Liter Ladevolumen.
In der nur in Verbindung mit dem kleineren Motor erhältlichen Basisversion LS sind unter anderem eine manuelle Klimaanlage, ein CD-Radio, elektrische Helfer für Fenster und Spiegel sowie ein höhenverstellbarer Fahrersitz mit an Bord. Die Topausstattung LT bietet Ledersitze mit Heizung, eine Klimaautomatik, 17- statt 16-Zoll-Felgen und noch einiges mehr. Einen Minuspunkt fängt sich der Epica bei der Sicherheitsausstattung ein: Sechs Airbags sind okay, aber das fehlende ESP ist ein echtes Manko in dieser Klasse. Immerhin versprechen die Koreaner Abhilfe, wenn auch erst ab August 2006. Warten muss man auch noch auf einen Vierzylinder-Dieselmotor, der kommt nächstes Jahr und wird den Epica mit 150 Pferdestärken sparsamer antreiben, als es die grossen Benziner können. (ar)

Artikel "Chevrolet Epica: Faires Angebot" versenden
« Zurück

Bayon erweitert SUV-Angebot von Hyundai
Hyundai Motor feiert die Weltpremiere des BAYON, eines neuen...
Citroën C3 Aircross stellt Raumangebot in den Mittelpunkt
Citroën präsentiert den neuen C3 Aircross. Eine markantere F...
AMAG Classic: Neues Angebot in Schinznach-Bad
Die AMAG wurde vor 75 Jahren gegründet. Was sie seit 1945 au...
Renault baut Angebot an Hybrid-Modellen weiter aus
Nach der Vorstellung des Clio E-TECH Hybrid, des Captur und ...
Chevrolet Tahoe und Suburban: Zurück zu den alten Werten
Während deutsche Politik und Autoindustrie der Vision einer ...
Chevrolet Corvette Stingray
Chevrolet wird die Mittelmotor-Corvette auch als Stingray Ha...
Chevrolet baut erste Mittelmotor-Corvette mit 495 PS
Chevrolet hat am Freitag die neue Corvette Stingray eingefüh...
Skoda Fabia 1.0 TSI: Attraktives Angebot
Wer einen gut ausgestatteten und praktischen Kleinwagen für ...
Chevrolet Camaro 2.0 L Cabrio: Die Hälfte reicht
Nach wie vor üben die so genannten und längst erwachsen gewo...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Chevrolet)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Chevrolet diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch