Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Chrysler

Mittwoch, 3. März 2010 Chrysler auf dem 80. Genfer Automobilsalon

printBericht drucken

Chrysler zeigt auf dem 80. Internationalen Genfer Automobilsalon die Designstudie Chrysler 300C, den Chrysler 300C eco style, die PT Cruiser Couture Edition, das Chrysler Sebring Cabrio und das vielseitige Chrysler Town & Country Image-Fahrzeug - allesamt prestigeträchtige Fahrzeuge im besten Amerikanischen Stil - und zusammen mit Lancia-Fahrzeugen.

 

Zum ersten Mal präsentieren sich die beiden Marken auf einer gemeinsamen Ausstellungsfläche, deren Gestaltung sich von traditionellen Mustern entfernt und die beide Marken symbolisch zusammenführt.

Die Verschmelzung von Chrysler und Lancia passt so perfekt ineinander wie zwei Puzzle-Teile, die zusammengefügt eine ganz neue Einheit mit grenzenlosen Möglichkeiten, einer gemeinsamen Vision und DNA bilden. Auf dem Messestand umgeben vom eindrucksvollen Design-Hintergrund eines riesigen Puzzlespiels aus dem Neuesten an Farbe und Mode illustriert das Produkt-Portfolio von Chrysler und Lancia das Beste, was die Automobilgeschichte auf beiden Seiten des Atlantiks hervorgebracht hat.

Dieser beeindruckende Hintergrund symbolisiert die Fusion von Chrysler und Lancia unter der Flagge gemeinsamer Werte: von Eleganz bis zu technologischer Innovation, von Historie bis zum Willen zu einer glänzenden Zukunft. Die Ausstellungsfläche auf dem Genfer Salon führt dieses Puzzle-Thema fort und bildet die Vereinigung von zwei Marken mit zwei Puzzleteil-Plattformen ab, die zwei Chrysler 300C auf dem einen Teil und zwei Lancia Delta auf dem anderen hervorheben.

Mit Eleganz und Handwerkskunst trifft die Designstudie Chrysler 300C den anspruchsvollen Stil eines Menschen mit kultiviertem Geschmack.

Als neue Seite in der historischen Zusammenarbeit von Lancia mit dem italienischen Spitzen-Möbeldesigner Poltrona Frau zeigt der Innenraum der Designstudie Chrysler 300C ein detailreiches Zweifarb-Thema, das einen reizvollen Kontrast zwischen weichem Elfenbeinweiß und strengem Mattschwarz abbildet.

Der Passagierraum der Chrysler 300C Designstudie ist von seinem elfenbeinweißen Alcantara-Dachhimmel bis zu seinen weichen Kaschmir-Fußmatten von Loro Piana wie ein kultiviertes Wohnzimmer gestaltet. Das Armaturenbrett und die oberen Türverkleidungen in mattschwarzem Leder betonen dunkel verchromte Akzente und umgeben diesen einladenden Raum. Für noch mehr Kontrast und Detaillierung sind die unteren Türverkleidungen mit weichem Leder in Elfenbeinweiß bezogen, das die markanten, von Cartier inspirierten, doppelt gesäumten Ziernähte in der Farbe Lake Red hervorhebt.

Der Innenraum der Designstudie zeigt Elemente wie Türgriffe mit individuell geschnittenen und gefärbten Streifen aus naturgegerbtem Leder. Das Ergebnis ist ein dreidimensional ausgeformtes geometrisches Muster, inspiriert vom Kontrast zwischen den Farbtönen Elfenbeinweiß und Lake Red. Dazu passend, erhielten die zentrale Armaturenbrettkonsole und die Konsole zwischen den Sitzen ebenso geometrische Ornamente in Elfenbeinweiß und Lake Red.

Im Zentrum des kontrastreichen Innenraum-Themas der Chrysler 300C Designstudie sind die Lehnen und Polster der weich veredelten, elfenbeinweißen Ledersitze mit doppelt gesäumten Lake Redfarbenen Ziernähten akzentuiert. Mattschwarze Ziernähte an den Sitz-Säumen geben zusätzliches Detail.

Die Designstudie Chrysler 300C umgibt ihren einzigartigen Innenraum mit drei Schichten tiefschwarzen Lacks. Dieses Hochglanz-Lackierverfahren ergibt einen transparenten Glas-Effekt, der von Montblanc (TM) Füllfederhaltern inspiriert ist. Ungewöhnliche Akzente in dunklem Chrom an Front, Heck und an den Seiten sowie 20 Zoll große, dunkel verchromte Aluminiumräder geben der Karosserie das Finish.

Auf Basis des Chrysler 300C, des industrieweit meist ausgezeichneten Fahrzeugs, ist jeder 300C eco style individuell mit umweltfreundlichen Materialien ausgestattet: Kork, Bambus, Teppiche und Rauleder-Sitzeinlagen aus wieder aufbereiteter Jute sowie runderneuerte Reifen.

All dies steht nicht im Widerspruch zu dem gehobenen Luxus und dem eleganten Design eines Chrysler 300C eco style. Die Fahrzeuge bieten einen kultivierten Innenraum, hochwertige Technologie und kraftstoffeffiziente Leistung, gepaart mit Begeisterung.

Artikel "Chrysler auf dem 80. Genfer Automobilsalon" versenden
« Zurück

BMW M8 auf dem Weg zur Serienreife
Von der Rennstrecke auf die Straße: Das neue BMW M8 Coupé tr...
Frauen fahren auf den Volvo XC40 ab
Eine internationale Jury aus Automobiljournalistinnen hat de...
Seat steuert auf Rekordjahr zu
Das einstige Sorgenkind des VW-Konzerns steuert auf ein Reko...
Dank Abt und Kreisel kommt der Audi RS 6 auf über 1000 PS
Gemeinsam mit Kreisel Electric aus dem österreichischen Rain...
Honda mit dem neuen CR-V Hybrid
Wenige Wochen nach der Markteinführung des neuen Honda CR-V ...
Ford Mustang Bullitt auf den Spuren der Tourist Trophy
Die Isle of Man Tourist Trophy ist eines der spektakulärsten...
Volvo steuert auf ein Rekordjahr zu
Volvo hat im Oktober dieses Jahres 53 509 Fahrzeuge ausgelie...
„Project Gold“ wird für 2,7 Millionen Euro verkauft
Nach insgesamt 37 Geboten und zehn Minuten stand der finale ...
Der Porsche 919 Hybrid fährt auf eigener Achse ins Museum
Eskortiert von Begleitfahrzeugen und mit behördlicher Genehm...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Chrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Chrysler diskutieren